Petra Remshardt

Lichterhafter Strandzauber

Kellenhusen. Zum Start in die Wintersaison veranstaltet der Kurbetrieb Kellenhusen im Rahmen der OHT-Kampagne „Lichtermeer“ am Samstag, dem 29. Oktober einen „Lichterhaften Strandzauber“. Los geht es um 16 Uhr für die „Lütten“ mit „Wickie – Der Film“, der im Kinderclub „Käpt`n Kelli“ gezeigt wird. Um 18 Uhr trifft man sich dann auf dem kleinen Waldparkplatz am Eingang zum Erholungswald. Dort startet, unter den Klängen der „Tuten & Blasen“, der Fackel- und Laternenumzug durch den Wald und den Ort. Ziel ist der Strandbereich vor dem Kurzentrum, wo es mit einem rustikalen „Wikinger-Abendbrot“ weitergeht. In uriger Atmosphäre gibt es leckeres Spanferkel, ein Open-Air-Käsefondue, selbst gemachtes Stockbrot, eine feurige Überraschung und vieles mehr. Pünktlich um 19 Uhr werden dann die Schalter umgelegt für die große Strand- und Seebrücken-Illumination, für die die Firma „Ostsee-Pyrotechnik“ die Promenade und die Erlebnis-Seebrücke in buntem Licht erstrahlen lassen werden. Ein Vielzahl unterschiedlicher Scheinwerfer sowie spezielle Leuchtaggregate werden den Strand- und Seebrückenbereich in eine einzigartige Lichterlandschaft verwandeln. Mittelpunkte der Strand-Illumination sind die baulichen Highlights der Erlebnispromenade „Lady Prom“, speziell der „Orka“ am Nordstrand sowie der „Tümmler“ und die anliegenden höheren Gebäude. Zusätzlich wird die Erlebnis-Seebrücke komplett in allen möglichen Farben erstrahlen. Für Hobbyfotografen und Besucher der Veranstaltung die einmalige Gelegenheit, von der Seebrücke, die den ganzen Abend begehbar sein wird, einmalige Schnappschüsse der „bunten“ Erlebnis-Seebrücke zu schießen. (red)


Weitere Nachrichten Neustadt in Holstein

UNTERNEHMEN DER REGION

Meistgelesen