Nicole Hagen

„M&S BeautyKonzept“ ist geboren

Bilder

Grömitz. Nach über 13 Jahren in der Schützenstraße hat sich „M&S BeautyKonzept“ entschlossen, in neue, größere und freundlichere Räumlichkeiten mit separatem Kosmetikraum umzuziehen, um den Kundenansprüchen und auch den eigenen Ansprüchen gerecht werden zu können. „Mit der neuen Lage sind wir sehr zufrieden, da sie jetzt, anders als vorher, im Bereich des direkten Einreiseverkehrs von Grömitz liegt und wir so noch besser wahrgenommen werden können“, freuen sich die Inhaberinnen Melanie Weede und Sarah Döttlaff. Drei eigene Kundenparkplätze stehen direkt vor dem Schönheits-Salon in der Neustädter Straße 14-16 zur Verfügung. Mit viel Hingabe und Liebe zum Detail sind die Räumlichkeiten umgestaltet und hergerichtet worden.
 
 
Eigentlich hätte es eine offizielle Eröffnungsfeier mit Kunden, Freunden und Interessenten geben sollen, auf die in Zeiten von Corona schweren Herzens verzichtet werden musste. „Am Montag vergangener Woche war der ersehnte Tag. Von offizieller Seite her durften wir in unseren neuen Räumlichkeiten unsere Arbeit aufnehmen, von denen sowohl langjährige Kunden als auch Neukunden sehr begeistert sind. Wir haben von allen Seiten großen Zuspruch erhalten und freuen uns über die große Resonanz“, so die Inhaberinnen, die für Auskünfte aller Art zu den Anwendungsmöglichkeiten auch für Neukunden gern zur Verfügung stehen.
 
 
Neu sind nicht nämlich nur die Räumlichkeiten, sondern zeitgleich wurde der Name aus „Melanies und Sarahs Fingernagel-Studio“ in „M&S BeautyKonzept“ umbenannt. Zu den Dienstleistungen gehören unter anderem Handpflege (wie zum Beispiel Fingernagelverlängerung, Maniküre und Fingernagelverstärkung), Wimpernverlängerung und Wimpernverdichtung, Fisch-Spa, Haarverlängerung und Haarverdichtung, Pediküre und Fußnagelmodellage sowie diverse Gesichtsbehandlungen und vieles mehr.
 
 
Melanie Weede und Sarah Döttlaff sind telefonisch unter den Nummern 0174/3213640 und 0171/5368729 zu erreichen. (red/ab)


Weitere Nachrichten Neustadt in Holstein

UNTERNEHMEN DER REGION

Meistgelesen