Seitenlogo
Petra Remshardt

Maifeuer am Nachmittag

Langenhagen. Die heilpädagogische Wohneinrichtung für geistig bis schwerstmehrfachbehinderte Kinder und Jugendliche „Fünf Linden“ in der Hauptstraße 25 in Langenhagen lädt am Samstag, dem 30. April von 15 bis 17 Uhr zum „Maifeuer am Nachmittag“ ein. Bürgermeister Alfred Plötner wird um 15 Uhr das Maifeuer anzünden. Danach können die kleinen und großen Gäste sich auf dem Gelände rund um das Feuer bei lustigen Spielen, Torwandschießen, Trampolinspringen, Stockbrotbacken und bei Kaffee und Kuchen unterhaltsam vergnügen. Als Attraktion des Nachmittags wird „Otto der Gaukler“ mit seiner Jonglage-, Clownerie- und Magie-Show für viel Verwunderung und Spaß sorgen. (red)


UNTERNEHMEN DER REGION

Meistgelesen