Simon Krüger

Neuester Sportwettenanbieter in Deutschland - und wie ging es Deutschland eigentlich bei der EURO 2020

Bilder

Foto: Unsplash.com @ Frantzou Fleurine

Sportwetten sind in Deutschland ein beliebtes Hobby vieler Menschen und ganz groß im Kommen. Doch vor allem Fußballfans kommen mit Sportwetten voll auf ihre Kosten. In Zeiten der Europameisterschaft 2020 gilt dies natürlich ganz besonders, denn der Spielspaß ist innerhalb der gesamten Spielperiode umso nervenaufreibender und spannender als sonst. Auch das gemeinsame Wetten um die Anzahl der Tore seiner Lieblingsmannschaft macht einfach unglaublich viel Spaß und verbindet Menschen aus aller Welt.
 
Als die deutsche Mannschaft von Trainer Jogi Löw noch im Rennen der EURO 2020 war, war es also kein Wunder, dass auch der Markt der Sportwetten regelrecht boomte. Immer mehr Menschen haben sich in dieser Zeit mit Sportwetten beschäftigt und es ist ein regelrechter Hype entstanden. Verstehen kann man das sehr gut, denn es ist auch einfach zu verlockend, noch schnell auf seinen Favoriten zu setzen und mit seiner Lieblingsmannschaft mitzufiebern was das Zeug hält.
 
Natürlich ist es dann besonders bitter, wenn das sonst so erfolgreiche deutsche Team sich seine Niederlage gegen England im Achtelfinale eingestehen muss. Doch was die Sportwetten betrifft, sind diese nach wie vor ein Klassiker in Bezug auf das aktuelle Wettangebot.
 
Immer beliebt: Sportwetten, Live-Wetten, Slots
Dass Sportwetten für viele Fußballfans eine magische Anziehungskraft haben, ist nicht erst seit gestern bekannt. Jedes Spiel wird einfach noch spannender, wenn man auch noch auf die richtige Mannschaft gesetzt hat. Und auch, wenn das deutsche Team nun ausgeschieden ist, ist es dennoch erfreulich, dass sich in Deutschland nun ein neuer Sportwettenanbieter etabliert hat, der sich mit seinen Sportwetten ebenfalls einer großen Beliebtheit erfreut.
 
Vor allem während der EURO 2020 konnte dies schnell unter Beweis gestellt werden, denn Fußballfans haben mit dem exklusiven Wettangebot während des Turniers ihre wahre Freude gehabt. Endlich wieder live Fußball gucken, da scheint die Welt doch ein Stück weit wieder in Ordnung. Vor allem bei Spielen wie dem Halbfinale oder Finale gibt es kein Halten mehr und die Wettquoten schießen in die Höhe. Im Angebot des neuen Sportwettenanbieters Jackone, der sich aus der Kooperation mit dem skandinavischen Wettanbieter Betsson und der ProSieben/Sat1-Gruppe ergeben hat, stehen natürlich in erster Linie Sportwetten, aber es gibt auch Live-Wetten und Slots, die ebenfalls bei vielen Gamern äußerst beliebt sind. Es gibt in dieser aufsteigenden Spielbranche sozusagen alles, was das Herz eines Spielers bzw. einer Spielerin begehrt, und jeder kommt dabei voll auf seine Kosten.
 
Sich klug entscheiden und den richtigen Tipp abgeben
Zudem findet man bei Sportwettenanbietern nicht nur eine Menge Spiel und Spaß, sondern häufig zu Beginn auch spannende Bonus-Codes auf deren Website, nach denen man immer Ausschau halten sollte, da oftmals wirklich attraktive Angebote dabei sind, die sich einfach lohnen. Und auch die Tatsache, dass man erst einmal in Ruhe verschiedene Anbieter testen und dann feststellen kann, ob man mit dem Angebot eines Anbieters auch voll und ganz zufrieden ist, ist für Spieler und Spielerinnen ausgesprochen nützlich. So kann man auch nach Zeiten von Europameisterschaften oder gar Weltmeisterschaften mit seinem Favoriten-Team mitfiebern und dabei immer vollen Einsatz zeigen.
 
Am Ende eines Europameisterschaft-Spiels hat man dann meistens das Gefühl, dass man sich klug entschieden hat und vor allem den richtigen Tipp abgegeben hat. Und auch wenn die erfolgreiche Ära um Jogi Löw mit der EURO 2020 nun zu Ende gegangen ist, freut man sich natürlich jetzt schon wieder auf die nächste Europa- bzw. Weltmeisterschaft, bei der man seine gute Wettkenntnis und sein persönliches Talent wieder unter Beweis stellen kann. Und sollte man doch einmal völlig daneben getippt haben, ist das nicht weiter schlimm, denn der nächste Wettsieg kommt garantiert!


UNTERNEHMEN DER REGION