Patricia Wülfing

„Sino Automobile“ neu in Neustadt

Bilder
Verkäufer André Severin berät die Kunden gern und findet immer das passende Fahrzeug.

Verkäufer André Severin berät die Kunden gern und findet immer das passende Fahrzeug.

An- und Verkauf von Gebrauchtwagen
 


Neustadt. Wer auf der Suche nach einem neuen Gebrauchten ist, der wird seit 1. Oktober in der Oldenburger Straße 32 in Neustadt fündig. In dem Gebäude, wo früher BB´s Tischlerei untergebracht war, ist nun ein ständig wechselnder Bestand an gebrauchten Fahrzeugen zu finden. Geschäftsführer Rakkan Sino und Verkäufer André Severin sind das Team von „Sino Automobile“ und widmen sich dem An- und Verkauf der Wagen.
 
 
Verkauf und gekauft werden die Autos sämtlicher Marken. So ist man nicht festgelegt und hat für die suchenden Kunden stets ein passendes Fahrzeug auf Lager. Die große Ausstellungshalle mit ihren rund 190 Quadratmetern Verkaufsfläche bietet reichlich Platz, um sich in Ruhe umzuschauen. Aber auch auf den Außenstellplätzen sind jede Menge Fahrzeuge zu finden. Parkplatzsuche? Kein Problem, denn Kundenparkplätze stehen direkt am Autohaus zur Verfügung.
 
Geöffnet ist „Sino Automobile“ montags bis freitags von 9 bis 18 Uhr und samstags von 10 bis 14 Uhr. „Zur Neueröffnung gibt es für die Kunden spezielle Rabatte und individuelle Angebote, wenn man sich bei uns für ein Fahrzeug entscheidet“, versprechen Rakkan Sino und André Severin. Auf Wunsch kann auch gern telefonisch unter 04561/7144618 oder 0176/61472671 ein Termin vereinbart werden. (ab)


Weitere Nachrichten Neustadt in Holstein

Kino-Tipp

29.10.2020
Grömitz/Neustadt/Oldenburg. „Drachenreiter“Drachen und andere Fabelwesen sind beinahe ausgestorben, nur an wenigen Orten auf der Erde finden die Kreaturen noch Zuflucht. Genau so ein Ort ist der Dschungel, in dem sich der junge Silberdrache Lung (gesprochen von Julien…
Bürgermeister Mirko Spieckermann, Bürgervorsteher Sönke Sela, Amtsleiterin Bauamt Antje Weise, Mitglieder des Planungs-, Umwelt- und Bauausschusses sowie Vertreter der Firma Gollan beim Besichtigungstermin.

4,4 Millionen Euro: Die Stadt als Bauherr

28.10.2020
Neustadt. Es war 2015, als die Stadt Neustadt erste Überlegungen anstellte, selbst öffentlich geförderte Wohnungen zu bauen. Hintergrund war, dass kein privater Investor Interesse daran zeigte, diese Aufgabe zu übernehmen. „Damals war die…
Anzeige
Mirko Willsch (lks.) und Jan Löhndorf. Das Duo steht stellvertretend für ein starkes Team der Firma Elektro Schiebold.

Elektro Schiebold: 25 Jahre in der Eutiner Straße

28.10.2020
Lensahn. Kompetenz und Verlässlichkeit im Herzen der Gemeinde Lensahn. Seit mittlerweile 25 Jahren hat der Meisterbetrieb Elektro Schiebold seinen Standort in der Eutiner Straße 15 und gilt als ein starker Partner in der Region und ein…
Ab jetzt können Sie nichts mehr verpassen!

Informiert mit der reporter App

28.10.2020
Neustadt. Mit Hilfe der reporter Smartphone-App Push-Notification erfahren Sie ab sofort alle Neuigkeiten immer zuerst. Sobald ein interessanter Artikel auf der Webseite veröffentlicht wird, bekommen Sie eine automatische Benarichtigung…
Oliver Lück las am vergangenen Sonntag aus seinen Flaschenpostgeschichten.

„Die Ostsee ist Postsee“

28.10.2020
Neustadt. Mit einer coronabedingt geringeren Teilnehmerzahl als sonst üblich, fand am vergangenen Sonntagvormittag die Kulturmatinee statt. Journalist, Fotograf und Autor Oliver Lück freute sich ausdrücklich über jeden einzelnen Besucher und von Anfang an herrschte…

UNTERNEHMEN DER REGION