Alexander Baltz

Testintegration bei der luca App

Bilder
Die neue Funktion erleichtert Vermietern oder Gastronomen die Testüberprüfung und den Gästen den Ceck-in oder den Zutritt.

Die neue Funktion erleichtert Vermietern oder Gastronomen die Testüberprüfung und den Gästen den Ceck-in oder den Zutritt.

Schnell- und PCR-Tests können ab sofort eingefügt werden
 
Berlin. Über 2.000 Testzentren sind bereits angeschlossen und es werden täglich mehr:
Gäste in Hotels, Ferienwohnungen oder Restaurants können ab sofort ganz einfach in der luca App ihr negatives Testergebnis einfügen. Somit sind alle Informationen, die für einen Besuch in einem Standort notwendig sind, griffbereit und an einer Stelle. Der Check-in wird für Vermieter/Betreiber und Gäste/Besucher noch einfacher und schneller. Sowohl die Ergebnisse aus Schnelltests als auch PCR-Tests können in der App hinterlegt werden - aber nur, wenn sie in den teilnehmenden Testzentren gemacht wurden.
 
 
So funktioniert es:
Nutzer*innen scannen den QR-Code des Testergebnisses mit der luca App. Alternativ können sie auch einen Link nutzen, der von Testzentren zur Verfügung gestellt wird. Anschließend findet man das Testergebnis bis zum Ablauf der Gültigkeit der Testergebnisse im “Mein luca”-Bereich der App. Dieser Service gilt für Testergebnisse aus den teilnehmenden Testzentren und nicht für Selbsttests.
Testergebnisse können nur einmalig in die luca App eingefügt werden und auch nur dann, wenn der Name auf dem Test mit dem Namen in der luca App übereinstimmt. Ein negativer PCR-Test wird 48 Stunden und ein Antigen-Schnelltests 24 Stunden in der luca App angezeigt.
Wichtig ist, dass Betreiber*innen trotzdem wie gewohnt kontrollieren müssen, ob ein gültiges Testergebnis vorliegt. Diese Kontrolle unterscheidet sich nicht wesentlich von der Kontrolle des Testbescheids, den die Gäste bereits digital oder in Papierform vorzeigen. Check-in mit Testergebnis: Testergebnis vorzeigen lassen, Testbescheid kontrollieren (zum Beispiel durch Abgleich mit dem Personalausweis. Nach der Überprüfung der Korrektheit des Tests: Check-in durch Scan des QR-Codes. (red/ab)


UNTERNEHMEN DER REGION