Petra Remshardt

Vollsperrung im Baustellenbereich der A1

Bilder
Vollsperrung im Baustellenbereich der A1.

Vollsperrung im Baustellenbereich der A1.

Scharbeutz/Pansdorf. Zur Sanierung von Fahrbahnschäden im Baustellenbereich zwischen Pansdorf und Scharbeutz wird von Donnerstag, dem 23. September, 14.30 Uhr bis Freitag, dem 24. September circa 12 Uhr die A1 in Richtung Süden voll gesperrt. Die Bedarfsumleitung U 104 ist ausgeschildert und führt von der Anschlussstelle Scharbeutz über die B 432 Richtung Pönitz und weiter über die L 309 nach Pansdorf.
 
Von hier wird der Verkehr über die L 102 zur Anschlussstelle Pansdorf weitergeleitet. Von den Sanierungsarbeiten ist auch die Richtungsfahrbahn Norden (Richtung Fehmarn) betroffen. Während der Arbeiten wird dort der Überholfahrstreifen gesperrt. Die Sperrung erfolgt am 23. September in der Zeit von 14.30 Uhr bis circa 19 Uhr. Der Verkehr in Fahrtrichtung Norden wird einstreifig an der Arbeitsstelle vorbei geführt. (red)


UNTERNEHMEN DER REGION