Daniela Grebien

Weihnachten in Südtirol - Zum Christkindlmarkt nach Bozen

Bilder
Die winterliche Landschaft in Südtirol begeistert die Urlauber. Foto: IDM Südtirol/Clemens Zahn.

Die winterliche Landschaft in Südtirol begeistert die Urlauber. Foto: IDM Südtirol/Clemens Zahn.

Möller Gäste können besinnliche Festtage in einer tief verschneiten Bergwelt mit stimmungsvollen Christkindlmärkten und kulinarischen Leckerbissen genießen. Nach einer Übernachtung in Süddeutschland werden die Reisenden von der Gastgeberfamilie Teusch im malerischen Ort Kurtinig empfangen. Edle Tropfen lagern in der Vinothek, Obst und Wein vom eigenen Bauernhof werden zur Verkostung angeboten. Ein Laternenumzug mit einem wärmenden Glühwein stimmt auf Heiligabend ein.
 
Nach der Weihnachtsfeier mit Bescherung wird das traditionelle Christkindlessen serviert. Auch der „Möller-Weihnachtsmann” hält eine Überraschung bereit. Im Anschluss ist Gelegenheit zum Besuch der Christmette.
 
Drei herrliche Tagesausflüge mit Reiseleitung stehen auf dem Programm:
 
In der Landeshauptstadt Bozen präsentiert sich der Christkindlmarkt als größter Weihnachtsmarkt Italiens auf dem Waltherplatz. Die hübsche Altstadt lädt mit den herrlichen Arkadengängen, beeindruckenden Kirchen und Palästen sowie zahlreichen Restaurants und Cafés zum Flanieren ein. Entweder werden die Urlauber beim Ausflug „Wintersonne“ eine Dolomitenrundfahrt unternehmen oder die Stadt Rovereto besuchen. Merans Adventsmarkt verwandelt die Altstadt in ein Schmuckstück und bietet genügend Zeit für einen ausgiebigen Bummel. Im urigen Weindorf St. Pauls ist Südtirols größte Krippenausstellung zu bewundern.
 
Eingeschlossene Leistungen
 
+ Fahrt im komfortablen Reisebus
+ Frühstück bei der Anreise am Bus
+ 2 x Übernachtungen in Süddeutschland mit Halbpension
+ 5 x Übernachtungen im 3-Sterne-Superior-Hotel „Teutschhaus” in Kurtinig mit Halbpension
+ Begrüßungstrunk
+ 5 x großes Frühstücksbuffet mit Vitalecke
+ 3 x 3-Gänge-Menü mit Salatbuffet
+ 1 x traditionelles Christkindlessen
+ 1 x festliches 6-Gang-Weihnachtsdinner
+ Lichtbildervorführung über Südtirol
+ Weinverkostung im urigen Weinkeller
+ Laternenumzug durch Kurtinig
+ Glühwein-Umtrunk
+ Weihnachtsfeier mit kleiner Bescherung
+ „Möller-Weihnachtspräsent”
+ 3 x Tagesausflüge mit Reiseleitung
+ Insolvenzschutz
 
Reisetermin
 
vom 22. bis 29. Dezember
 
Reisepreis
 
759,- €
145,-€ Einzelzimmerzuschlag
Die Kurtaxe ist vom Gast vor Ort zu zahlen!
 
Kontakt
 
Möller Reisen OHG
Am Markt 4, 23730 Neustadt/Holstein
Tel. 04561/ 55 99 90, 0451/ 718 71, 04361/ 47 43
www.moeller-reisen.de


Weitere Nachrichten Neustadt in Holstein
Frauenpower beim „Schwimmverein“ am Hohen Ufer, bei dem aber auch Männer willkommen sind.

Packt den Badeanzug ein!

02.07.2020
Pelzerhaken. Ein Campingplatz mit vielen netten Menschen, die sich schon seit Jahren kennen und die hier ihre zweite Heimat gefunden haben. Es ist fast ein kleines Dorf, in dem jeder jeden kennt, in dem es auch einmal Differenzen gibt, die aber immer beigelegt werden…
Sierksdorf. Unter Berücksichtigung der Abstandsregeln und der Hygienevorschriften fand kürzlich die verschobene Jahreshauptversammlung des SPD-Ortsvereins Sierksdorf statt. In seinem Rechenschaftsbericht stellte der Vorsitzende Jörg Neumann (re.) fest, dass der Ortsverein sehr gut aufgestellt ist. Er betonte, dass die Politik des Ortsvereins durch unterschiedliche Aktionen und häufige Veröffentlichungen an die Bewohner der Gemeinde auf vielfältige Art herangetragen würde. Dies bekräftigte auch Fraktionssprecher Alexander Langer-Pinto, der zugleich auf die gute Zusammenarbeit mit den Freien Wählern hinwies. Bei den Wahlen wurden der erste Vorsitzende Jörg Neumann und die stellvertretende Vorsitzende Andrea Wellm (lks.) in ihren Ämtern bestätigt. Auch die Kassenwartin Ingeborg Gosch (3. v. lks.) und der Schriftwart Frank Pinto (2. v. lks.) wurden einstimmig wiedergewählt. Neue Kassenprüfer sind Thomas Garken und Sven Möller. (red)

Vorstandswahlen bei der SPD Sierksdorf

02.07.2020
Sierksdorf. Unter Berücksichtigung der Abstandsregeln und der Hygienevorschriften fand kürzlich die verschobene Jahreshauptversammlung des SPD-Ortsvereins Sierksdorf statt. In seinem Rechenschaftsbericht stellte der Vorsitzende Jörg Neumann (re.) fest, dass der…
Anzeige
Kümmern sich vom Boden bis zur Decke um die Umsetzung von Bau- und Renovierungsarbeiten: Ronny Hilcz, Tommy Hilcz und Heiko Klukas mit Tim Thomas sowie den neuen Kollegen Markus Kühl und Wolfgang Kullack (v. lks.).

Jetzt kommt Farbe ins Spiel

02.07.2020
Grömitz. Mit Leidenschaft fürs Handwerk, jahrelanger Erfahrung und jeder Menge Manpower stehen „Die Handwerker“ seit April 2018 für gewerkeübergreifende Umsetzung von Bauvorhaben in der Region. Dafür standen bislang mit Ronny Hilcz, Tommy…
Die Nistkästen standen zur Bemalung durch die Kinder bereit.

Nistkastenbau für zukünftige Schulanfänger

02.07.2020
Lensahn. Eigentlich wollten der Kindergarten der Freien ev. Gemeinde und der St. Katharinen Kindergarten zusammen mit der Jägerschaft des Hegerings Lensahn anlässlich eines Waldtages Nistkästen mit den zukünftigen Schulkindern bauen. Bedingt durch die Einschränkungen…
Die Kapazitäten der Gastronomie sind deutlich erweitert worden.

„Food Truck Promenade“ startet

01.07.2020
Grömitz. Die Sommerferien haben begonnen und die Ostseeorte füllen sich zunehmend. Auch das Ostseebad Grömitz begrüßt in diesem Sommer wieder zahlreiche Urlauber, die den stressigen Alltag hinter sich lassen und Sonne, Strand und Ostsee genießen möchten. Ein Jahr für…

UNTERNEHMEN DER REGION