reporter Neustadt

Gasteltern gesucht

Bilder
Das Gesangs- und Tanzensemble „Lany“sorgt für unvergessliche Eindrücke.

Das Gesangs- und Tanzensemble „Lany“sorgt für unvergessliche Eindrücke.

Neustadt in Holstein. Das Gesangs- und Tanzensemble „Lany“ der Poznan Universität wird mit 30 Personen zum 31. europäischen folklore festival anreisen. Die Gruppe besuchte schon viele internationale Festivals in Europa, Afrika, Asien, Nord- und Südamerika und trat bei vielen renommierten Konzerten, Veranstaltungen und TV-Auftritten auf. Lany verfügt über ein reichhaltiges Repertoire aus 15 verschiedenen polnischen Regionen in Originalkostümen und natürlich polnische Nationaltänze (Polonez, Mazur, Krakowiak, Kujawiak und Oberek). Ihre dynamischen und ungewöhnlichen Darbietungen kombiniert mit farbenfrohen Kostümen sorgen für unvergessliche Eindrücke.

 

Wer ein Gästezimmer, Arbeitszimmer oder Kinderzimmer hat, das er für eine Woche zur Verfügung stellen möchte, wendet sich bitte direkt an den Quartierausschuss: Stephanie Hagen unter Tel. 0178-5111327, Dorothee Kaschner unter Tel. 0172-6655077, Margit Giszas unter Tel. 0160-96051871) oder Agnes Herbst unter Tel. 0176-5030 1281. Nähere Informationen zum europäischen folklore festival unter www.folklore-festival-neustadt.de. (red)


Weitere Nachrichten Neustadt in Holstein

UNTERNEHMEN DER REGION

Meistgelesene Artikel der letzten 7 Tage