reporter Neustadt

Anzeige: Wald- und Gartenweihnachten der Stiftungen der Sparkasse Holstein

Schönwalde. Jedes Jahr werden an den stiftungseigenen naturpädagogischen Bildungsorten ganz besondere Weihnachtsfeste gefeiert. Am Samstag, dem 16. Dezember von 16 bis 18 Uhr wird es auch auf dem höchsten Berg Schleswig-Holsteins weihnachtlich. Wer sich bei der Waldweihnacht im Erlebnis Bungsberg mit Fackeln und Laternen in den Bungsberger Forst wagt, entdeckt entlang der Waldwege Mitmachstationen für die ganze Familie. Auch für das leibliche Wohl ist gesorgt.

„Das Besondere an den Festen ist nicht nur das magische Ambiente, sondern auch der entspannte und heimelige Charakter, den wir für alle Veranstaltungen wahren“, erzählt Susanne Dox, Prokuristin der Stiftungen der Sparkasse Holstein. „Wir vergeben eine begrenzte Anzahl an Tickets, um lange Wartezeiten an den einzelnen Ständen zu vermeiden. Ein spontaner Nacheinlass ist häufig aber möglich, vor allem dann, wenn andere Ticketinhaber nicht erscheinen.“ Die Teilnahme ist kostenlos. Das Ticket kann auf der Internetseite der Stiftungen der Sparkasse Holstein gebucht werden: https://www.stiftungen-sparkasse-holstein.de/waldweihnacht.

Da die Veranstaltung ausschließlich draußen stattfindet, wird wetterangepasste Kleidung empfohlen, insbesondere warmes und festes Schuhwerk. Zur Ressourcenschonung und um unnötigen Müll zu vermeiden, darf gerne ein eigener Becher für den Punsch mitgebracht werden. (red)


Weitere Nachrichten Neustadt in Holstein

UNTERNEHMEN DER REGION

Meistgelesen