Kristina Kolbe

Vorhang auf: "Hamilton" kommt in den Norden

Die Musical-Sensation der letzten Jahre kommt endlich nach Deutschland! Der Broadway-Kracher "Hamilton" feiert im Herbst 2022 seine Premiere in der deutschen Musicalstadt Hamburg. Im Stage Operettenhaus wird die Geschichte Amerikas in neuer Inszenierung erzählt.
Bilder

Hamburg gilt als die Stadt in Deutschland, in der Musicals ein Zuhause gefunden haben. Dabei setzt die nordische Metropole stets auf Abwechslung und Mut. Von Dauerbrennern wie "Der König der Löwen", der bereits seit Dezember 2001 ununterbrochen gespielt wird, bis zu Liebhaberstücken wie "Kinky Boots", dem leider nur eine kurze Spieldauer vergönnt war, gibt es in Hamburg alles zu sehen.

 

Im Herbst 2022 scheint ein frischer Wind über die Bühnen zu wehen, denn gleich mehrere Stücke gehen und kommen. Derzeit drehen die Hexen von "Wicked" ihre letzten Runden in der Neuen Flora, bevor "Mamma Mia" wieder zurück an die Elbe kommt. Ebenfalls tanzt sich "Tina - Das Tina Turner Musical" ein letztes Mal über die Reeperbahn. Hamburger und Schleswig-Holsteiner sollten die letzte Chance nutzen, um sich von den beeindruckenden Bühnenbildern und Songs mit Ohrwurm-Garantie zu verabschieden.

 

Tina Turners "Nachfolger" wird derzeit heiß erwartet und versetzt die deutschen Musicalfans in helle Aufregung: Ab Oktober zieht "Hamilton" in das Stage Operettenhaus. Der Achtungserfolg von Lin-Manuel Miranda, der in den USA Rekorde aufstellte und als musikalische Sensation gefeiert wird, soll fortan auch in Deutschland für Jubelstürme sorgen.

 

Geschichtsstunde 2.0

 

Die Geschichte von Alexander Hamilton erzählt von Kontrasten und einem ungewöhnlichen aufstieg. Aufgewachsen in einfachen Verhältnissen, arbeitet sich Hamilton an die Spitze der Politik und wird zum Mitbegründer einer ganzen Nation. Gespickt mit grandiosen Dialogen und einem unvergleichbaren Musikmix aus Pop, Klassik und Rap revolutionierte Erfinder und Komponist Lin-Manuel Miranda das Musical-Genre. Facettenreicher zeigte sich Historie selten.

 

Historische Fakten neu zu interpretieren, liegt dabei voll im Trend. Mit der Filmreihe "The King's Man" würzte Regisseur Matthew Vaughn die europäische Vergangenheit mit einer fiktiven Geheimdiensteinheit. Auch die Unterhaltungsindustrie bedient sich an der reichhaltigen Weltgeschichte und lässt in Slotgames vorrangig das von Pharaonen und Göttern besiedelte Ägypten wiederauferstehen. Beispielsweise lassen "Egyptian Sands" oder "Times of Egypt", die beide in der Löwen Play Spielhalle online spielbar sind, die Walzen rollen, die mit Hieroglyphen, Zahlen und Symbolen bestückt sind. In der richtigen Anordnung und mit etwas Glück ebnen die Konstellation der Zeichen den Weg zum Schatz der Pharaonen. Wer auf Nummer sicher gehen will, nutzt einen der zahlreichen Boni zum Einstieg. Freunde des gedruckten Wortes haben in der Highland-Saga von Diana Gabaldon eine willkommene Mischung zwischen Vergangenheit und Gegenwart gefunden. Als langlebige TV-Serie "Outlander" erreichte die Buchreihe ihren Durchbruch.

 

Hohe Erwartungen

 

Die internationale Fanschar von "Hamilton" blickt voller Erwartung auf die bevorstehende Premiere in Hamburg. Besonders spannend: Die deutsche Adaption ist die erste nicht-englischsprachige Version des Musicals und wird somit unter besonders großer Sorgfalt produziert. Liedtexte werden demnach nicht Wort für Wort übersetzt und kleine Anpassungen in der Inszenierung werden aufgrund der besseren Dramaturgie vorgenommen. Ob die Rap-Battles und die uramerikanische Geschichte auf dem deutschen Markt die Kassen klingeln lassen werden, bleibt bis zu den ersten Reviews und Kritiken spannend.

 

Mut muss der produzierenden Stage Entertainment GmbH zweifellos zugesprochen werden. Die Auswahl an Musicals, die international auf eine deutsche Adaption warten, ist groß. Dass die Wahl auf "Hamilton" fiel, zeugt gleichzeitig von siegessicheren Ambitionen. Bleibt zu hoffen, dass diese bei den Musicalgängern in Ostholstein, Hamburg und Umgebung auch erfüllt werden können.

 

Bildquelle: Pixabay und Pixabay

 


Weitere Nachrichten Neustadt in Holstein

UNTERNEHMEN DER REGION

Meistgelesene Artikel der letzten 7 Tage