Seitenlogo
Petra Remshardt

Freiwillige Feuerwehr öffnet ihre Türen

Süsel. Am Samstag, dem 15. September lädt die Freiwillige Feuerwehr Süsel zu einem Tag der offenen Tür ein. Zwischen 11 und 17 Uhr hält die Wehr ein vielseitiges, unterhaltsames Programm für die Besucher am Süseler Gerätehaus an der Bäderstraße bereit. Es wird eine interessante Fahrzeugschau geboten, welche Fahrzeuge der Feuerwehren Süsel und Neustadt beinhaltet, der Erkundungsgruppe Ahrensbök, des THW Oldenburg und des DRK Süsel. Ortsansässige Firmen unterstützen diese Schau mit eigenen Maschinen.
Weiterhin präsentieren sich wichtige Arbeitsbereiche der Feuerwehren: die Brandschutzerziehung und die Psychosoziale Notfallversorgung im Kreis Ostholstein.
Höhepunkte des Tages sind drei Schauübungen der aktiven Wehr Süsel und der Jugendwehr Süsel: Die Jugendwehr zeigt eine Brandbekämpfungsübung und das Anheben eines Pkw mittels eines Hebekissens. Die aktiven Kameradinnen und Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Süsel zeigen technische Hilfe in der Situation eines Verkehrsunfalls.
Für das leibliche Wohl zum Mittag und zur Kaffeezeit ist ebenfalls gesorgt. (red)


UNTERNEHMEN DER REGION

Meistgelesen