Petra Remshardt

Grömitzer Adventskalender

Bilder
Der Tourismus-Service Grömitz plant auch in diesem Jahr mit Hilfe von Grömitzer Leistungsträgern attraktive Weihnachtsgewinnspiele auf der Facebook-Profilseite „Mein Grömitz“.

Der Tourismus-Service Grömitz plant auch in diesem Jahr mit Hilfe von Grömitzer Leistungsträgern attraktive Weihnachtsgewinnspiele auf der Facebook-Profilseite „Mein Grömitz“.

Grömitz. Spannende Adventskalender mit tollen Überraschungen für Groß und Klein begeistern auf Facebook immer mehr. Darum plant der Tourismus-Service Grömitz auch in diesem Jahr mit Hilfe von Grömitzer Leistungsträgern attraktive Weihnachtsgewinnspiele für die fast 31.000 Grömitz-Fans auf der Facebook-Profilseite „Mein Grömitz“. „Die kleinen Türchen sollen täglich auf unserer Fanpage erscheinen. Ob Gutscheine, Sachpreise oder andere Ideen - wir freuen uns über jeden Preis, den Sie uns zur Verfügung stellen. Selbstverständlich werden wir auf Ihr Unternehmen in unserem Adventskalender aufmerksam machen und eine Verlinkung auf Ihre Fanpage oder Website schaffen. Grundsätzlich gilt natürlich: je attraktiver der Gewinn, desto höher die Reichweite“, so Thuan Nguyen aus der Marketingabteilung des Tourismus-Service Grömitz.
Sollten Sie Interesse oder Fragen haben, zögern Sie nicht und sprechen Sie uns gerne an. Die Marketingabteilung um Jacqueline Felsmann und Thuan Nguyen stehen telefonisch unter 04562/256263 und 264 zur Verfügung. (red)


Weitere Nachrichten Neustadt in Holstein
Der Abbruch des alten Pflegeheimes in Cismar ist in der vergangenen Woche erfolgt.

Ruine Cismar, Yachthafen-Hotel und Seebrücken

02.10.2020
Cismar/Grömitz. Die Ruine des alten Pflegeheims in Cismar an der Bundesstraße ist in der vergangenen Woche abgetragen worden. An gleicher Stelle soll erneut eine Einrichtung für bis zu 100 Pflegebedürftige aus dem Ort und der Gemeinde entstehen. Dieses wird sich…
Anzeige
Vera Litzka (Mitte), Werkleiterin der Stadtwerke Neustadt, freut sich über die Auszeichnung des Neubaus der Stadtwerke Neustadt mit dem „Bundespreis Umwelt & Bauen“. Parlamentarischer Staatssekretär im BMU Florian Pronold (re.) und Dirk Messmer, Präsident des Umweltbundesamt (UBA) (lks.).

Anzeige: Auszeichnung für die Stadtwerke

02.10.2020
Neustadt in Holstein. Das Bundesumweltministerium und das Umweltbundesamt zeichnen den Neubau der Stadtwerke Neustadt an der Neukoppel 2 in Neustadt als besonders anerkennenswert aus. Ein reger Wandel zeichnet sich in der Baulandschaft ab…
Eschöpft, aber glücklich: die 7b der Grund- und Gemeinschaftsschule Lensahn.

Ein Zeichen für den Schulsport an der GGS Lensahn

01.10.2020
Lensahn. Das gab es noch nie in der langen Geschichte von „Jugend trainiert für Olympia & Paralympics“: Mehr als 235.000 Schülerinnen und Schüler aus 1.273 Schulen haben am vergangenen Mittwoch gemeinsam ein Zeichen für den Schulsport…
V. lks.: Stephan Reil (Tourismus-Service), Amtsleiter Klaas Raloff, Bürgermeister Mirko Spieckermann und Ingo Eitelbach (Stadtwerke).

Neue Parkscheinautomaten für Neustadt

01.10.2020
Pelzerhaken. Lange Schlangen im Sommer vor den Parkscheinautomaten in Neustadt, Pelzerhaken und Rettin - damit soll nun Schluss sein. Die Automaten sind umgerüstet und bedienerfreundlicher geworden. Bezahlen kann man mit Bargeld, EC-Karte…
Ein starkes Symbol: der „Fluss des Lebens“.

Ein Ort der Erinnerung

01.10.2020
Grube. Es ist ein würdiger Ort mit Raum für Erinnerung und gegen das Vergessen, der auf dem Gruber Friedhof entstanden ist. Das neue Urnengrabfeld wurde als „Fluss des Lebens“ gestaltet und vereint damit Vergangenheit, Gegenwart und…

UNTERNEHMEN DER REGION