Petra Remshardt

Weihnachtsbasar für Jung und Alt an der Waldorfschule

Bilder

Lensahn. Ob Kerzenziehen, Moosgärtchen basteln, Steine bemalen oder Ponyreiten: In der weihnachtlich geschmückten Waldorfschule wartet am Samstag, dem 7. Dezember von 11 bis 18 Uhr ein buntes und vielfältiges Angebot auf kleine und große Besucher. An über 45 Ständen werden genähte und gefilzte Puppen, Näh- und Buchbindearbeiten, Kerzen, Wolle, Holzarbeiten, Schmuck, Lederarbeiten, Edelsteine und vieles mehr angeboten. Außerdem können sich die kleinen Besucher an einem vorgetragenen Schattentheater erfreuen. In den warmen Hallen und außen auf dem Schulgelände an den Buden wird umfangreich für das leibliche Wohl mit Speis und Trank gesorgt.
Die Einnahmen des vor 16 Jahren als Elterninitiative gegründeten Weihnachtsmarktes, an dem die gesamte Schulgemeinschaft beteiligt ist, werden für dringend benötigte Anschaffungen der Schule verwendet sowie an eine Waldorfschule für kastenlose Kinder in Indien gespendet. Der Gründer dieser Schule hielt vor Kurzem einen ergreifenden Vortrag in Lensahn, nachdem die beiden Schulen bereits im letzten Jahr diese Freundschaft begründet hatten.
Und auch der Erlös eines Naturspielhauses, komplett mit Tüchern und liebevollen Details soll zusätzlich nach Indien gespendet werden: Georg Breidbach, dessen Enkelkinder die Lensahner Schule besuchen, spendete das tolle Stück aus eigener Produktion für eine Versteigerung auf dem Weihnachtsmarkt. (red)


Weitere Nachrichten Neustadt in Holstein
Marek Borkowski pfeift für den TSV Lensahn. Vor allem die Kommunikation mit den Spielern empfindet er als sehr interessant.

Ohne Schiri geht es nicht! Gehen auf den Fußballplätzen Respekt und Fairness verloren?

20.01.2020
Ostholstein. Letzter Spieltag in einer der hiesigen Fußballligen. Die Heimmannschaft unterliegt ihrem Gegner mit 0:2 - Meisterschaft ade, die Krönung bleibt aus, feiern tun die anderen. Die Schuld allerdings wird jemandem in die Schuhe geschoben, der in den gesamten…
Die reporter-Redakteurinnen Gesche Muchow (lks.) und Kristina Kolbe haben auch in dieser Woche wieder ein leckeres Rezept ausprobiert.

Video: Die reporter-Lifehacks der Woche Heute: Rezept für Frischkäse-Schnecken

20.01.2020
Neustadt. Sie sind klein, rund, köstlich und sehr, sehr schnell gemacht. Auch das zweite Blätterteig-Rezept unserer Lifehackerinnen aus der Redaktion ist ein super Tipp, wenn mal schnell ein Snack her muss. Viel Spaß beim Nachbacken! (gm) reporter-Lifehacks: Verpasst…
Rainer Figgen (Vorsitzender des Seniorenbeirats, re.) und Michael Suhr (Helfer und Wahlkandidat) präsentieren die neuen Schutzhüllen.

Vorsicht mit den neuen Scheckkarten Mit dem Seniorenbeirat auf der sicheren Seite

20.01.2020
Grömitz. Mehrfach ist in den vergangenen Monaten in verschiedenen Medien darauf hingewiesen worden, dass viele der neuen Scheckkarten das Risiko unberechtigter Abbuchungen schaffen. Diese Karten verfügen oft über einen sogenannten…
Anzeige
Klaus Lademann.

Anzeige: Klaus Lademann ist neuer Leiter der Filiale Neustadt bei der Sparkasse Holstein

18.01.2020
Neustadt. „Sparkasse 2025+“ - so lautet der klare Kurs der Sparkasse Holstein für die nächsten Jahre. Wesentlicher Bestandteil dieses Zukunftsprozesses ist die Stärkung der Filialen im gesamten Geschäftsgebiet von Hamburg bis Fehmarn…

Blutspenden beim DRK

18.01.2020
Neustadt. Das Deutsche Rote Kreuz in Neustadt bedankt sich bei allen Blutspendern des letzten Jahres für das persönliche Engagement, um akute Not in lebensbedrohlichen Situationen zu lindern, und ruft auch für das Jahr 2020 wiederum alle Mitbürger zwischen 18 und 72…

UNTERNEHMEN DER REGION