Petra Remshardt

Pilgerspaziergang

Grömitz. Das Kloster Cismar liegt an der Via Scandinavica, die Teil des bekannten Jakobsweges ist. Am Samstag, dem 1. Februar ist das Kloster das Ziel eines circa sieben Kilometer langen Pilgerspaziergangs. Ausgangspunkt ist das Strandhaus in Grömitz, Kurpromenade 20. Von dort führt der Weg am Strand entlang und durch die Klostersee-Niederung bis nach Cismar, wo die Pilger eine warme Suppe erwartet. Der Weg steht unter der Überschrift „Dem Licht entgegen“ und stimmt die Teilnehmenden ein auf die Wachstumskräfte des kommenden Frühlings. Unterwegs erzählt die Theologin und Erzählerin Claudia Süssenbach Geschichten von Brighid, der alten keltische Göttin des Frühlings und der gleichnamigen christlich-keltischen Heiligen, die als Hebamme Jesu gilt. Ihr traditioneller Gedenktag ist der 1. Februar. Teile des Weges werden in Stille und Achtsamkeit für die umgebende Schöpfung gegangen. Daneben gibt es Raum für Gespräch und Austausch. Die Wege sind in gut begehbar, festes Schuhwerk und wettertaugliche Kleidung sind zu empfehlen. Die Teilnahme an der Wanderung geschieht auf eigene Verantwortung. Die Veranstaltung beginnt um 10 Uhr und endet um circa 14 Uhr, sodass der Linienbus um 14.13 Uhr von Cismar zurück nach Grömitz gut erreicht wird. Die Teilnahme ist kostenlos, um eine Spende zur Deckung der Unkosten wird gebeten. Anmeldung erwünscht unter kloster.cismar@kk-oh.de oder 0151-41486039.


Weitere Nachrichten Neustadt in Holstein

VHS-Kurse

29.02.2020
Süsel. Die Volkshochschule Süsel bietet folgende Kurse an: „Gott kennenlernen - eine Einführung in den christlichen Glauben“ ab Freitag, 6. März um 19.30 Uhr bis 5. Juni. Tages-Workshop „alternative chinesische Methode“ am Samstag, dem 7. März von 10 bis 18 Uhr.…

AWO-Seniorentreff

29.02.2020
Neustadt. Am Montag, dem 2. März findet von 15 bis 17 Uhr in der Begegnungsstätte am Berliner Platz 1 für alle Interessenten ein Seniorentreffen unter dem Motto „wir spielen Bingo und Kniffel“ statt. (red)

Frauen, Leben, Politik – eine szenenisch Lesung mit Marjam Azemoun

29.02.2020
Neustadt. Am Mittwoch, dem 11. März um 19 Uhr ist Marjam Azemoun zu Gast in der Stadtbücherei. Anlässlich des internationalen Frauentages laden die Gleichstellungsbeauftragte und die Stadtbücherei gemeinsam dazu ein, sich zu wundern, zu staunen, zu lachen und zu…

Bücherzwerge in der Stadtbücherei

28.02.2020
Neustadt. Am Dienstag, dem 3. März treffen sich wieder die Bücherzwerge in der Stadtbücherei. Um 15.30 Uhr wird für Kinder ab drei Jahren vorgelesen. Im Anschluss an die halbstündige Vorlesezeit können die kleinen Zuhörer gemeinsam mit ihren Eltern im…
Anzeige
Wollen noch mehr gute Ideen von den Neustädtern in die Planung einbringen: André Rosinski (TALB), Bürgermeister Mirko Spieckermann, Bürgervorsteher Sönke Sela und Frans Ijben (TALB; v. lks.).

Ihre Meinung ist gefragt! Ideenworkshop zur großen „Neustadt-Feier“ am 10. März in der Mensa

28.02.2020
Neustadt. Gleich zwei Gründe nimmt die Stadt im nächsten Jahr zum Anlass, um feiertechnisch einmal richtig aufzudrehen. An drei Tagen, vom 25. bis zum 27. Juni, soll hier sowohl das Neustadt-Treffen als auch die „Triple seven“, also die…

UNTERNEHMEN DER REGION