Seitenlogo
Reporter Eutin

Sommerfest in Oldenburg

Oldenburg. (hm) Als Sommerfest begeht die KulTour Oldenburg in Holstein
gGmbH am Samstag, 8. Juli 2023 wieder einen bunten Familientag mit viel Musik, Kinderanimation, Information, Literatur, Kunst und Abendprogramm. Eingeläutet wird das Ganze in diesem Jahr schon einen Tag vorher, am Freitag, 7. Juli, ab 17 Uhr, mit einem musikalischen Warm-Up der Marinekameradschaft und der Oldenburger St. Johannis Toten- und Schützengilde von 1192 e. V. – an deren Stand am Pumpenplatz die Heiligenhafener Gildekapelle gegen 18.30 Uhr aufspielen wird.
Offizielle Eröffnung des Sommerfestes ist am Samstag, 8. Juli um 11 Uhr an der Hauptbühne am Rathaus – musikalisch begleitet vom Oldenburger Spielmannszug. Nach der Eröffnung des Sommerfestes moderiert Mirko Meier das Bühnenprogramm, technisch und musikalisch begleitet von Lothar Wenzel. Ein Special in diesem Jahr: K.I.T.T. kommt. Philipp Dietmayer zeigt erstmalig von 11 – ca. 13 Uhr seinen Nachbau des legendären Fahrzeugs aus der Serie „Knight Rider“.
Der Kulturbund Wagrien zeigt feine kulturelle Specials in der Kuhtorstraße/Hinterhörn. 2023 ist auch der OSV von 14 - 18 Uhr wieder mit Inklusionscup auf dem Sportplatz dabei – die Siegerehrung wird um 18.30 Uhr an der Rathausbühne sein.
Eine Vielfalt an Unterhaltung bieten außerdem die Aktionen für Kinder und Erwachsene, die von den teilnehmenden Vereinen und Ausstellern angeboten werden. Für Groß und Klein ist mit Spielen, Infoständen und Unterhaltungsprogramm etwas dabei. Neben den zahlreichen Ständen werden Edda Koch und Kay Konrad an dem Tag zu einer Ausstellung in das Ladengeschäft neben „Venezia“ am Pumpenplatz einladen.
Natürlich freuen sich auch die anliegenden Geschäfte und Gastronomie über einen Besuch. Für das leibliche Wohl sorgt an der Hauptbühne Fa. Ostsee-Catering. Ein herzliches Dankeschön schon jetzt an alle, die dabei sind.
Über den Tag sind Straßenkünstler, wie „Shorty“ oder „Polina & Franco Confetti“ in der Innenstadt unterwegs. Ganz in eigener Sache präsentiert sich die KulTour gGmbH mit dem Bücherflohmarkt vor der Stadtbibliothek sowie mit einem Stand der VHS Oldenburg mit Informationen zum neuen Kursprogramm.

Das aktuelle Programm des Sommerfestes im Überblick:
Freitag, 7. Juli:
ab 17 Uhr Warm-Up der Gilde & Marinekameradschaft am Pumpenplatz

Samstag, 8. Juli:
WÄHREND DES GANZEN TAGESPROGRAMMS:
Künstler stellen aus - Ladengeschäft am Pumpenplatz Bilderaktion der Stadtjugendpflege Drehorgelmusik Weinlaube der Gilde & Marinekameradschaft am Pumpenplatz Jugendfeuerwehr - Eingang der Kuhtorstraße Bücherflohmarkt - Stadtbücherei Inklusionscup - OSV Sportplatz Ostsee-Catering auf dem Rathausvorplatz Künstlerpavillon Infostände von Vereinen, Verbänden, Schulen und Institutionen uvm.
11.00 Uhr: Eröffnung durch Bürgermeister Jörg Saba und Platzkonzert des
Spielmannszuges Oldenburg (Rathausbühne)
11.15 Uhr: Italienische Reisebetrachtung, vorgetragen von Ole Svendsen von Malottki, musikalisch begleitet, Bühne des Kulturbunds Wagrien (Kuhtorstraße)
ca. 12.00 Uhr: K.I.T.T. & Knight Rider - im Interview mit Mirko Meier stellt Philipp Dietmayer seinen K.I.T.T. vor (Rathausbühne)
ca. 12.00 Uhr: Nico Dem - Ein Mann Orchester, Bühne des Kulturbunds Wagrien (Kuhtorstraße)
12.30 Uhr bis 14:30 Uhr: Kinderprogramm mit Franco Konfetti & Polina (Rathausvorplatz)
13.00 Uhr: Platzkonzert Blasorchester “Salinia” (Rathausbühne)
13.30 Uhr: “Dörpfiedler” an der Bühne des Kulturbunds Wagrien (Kuhtorstraße)
14.00 Uhr: Liedertafel (Rathausbühne)
ab 14 Uhr: Kinderprogramm mit SHORTY (Rathausvorplatz)
ab 14 Uhr: Inklusionscup auf dem OSV Sportplatz
15.00 Uhr: Buntes Musikprogramm mit Karaoke für jedermann und Talentbühne (Rathausbühne)
ab 15.00 Uhr: “Lustige Episoden op Platt” mit Regine Wroblewski,
Bühne des Kulturbunds Wagrien (Kuhtorstraße)
16.30 bis 18 Uhr “MANGO” - Rock, Soul und Gospel mit Gesine Thermann & Friends (Rathausbühne)
18.30 Uhr: Siegerehrung Inklusionscup (Rathausbühne)
19.00 Uhr: “Warm Up” für den Partyabend mit Lothar Wenzels “Traumschiffband”
mit Musikratespiel
20.00 Uhr: “Traumschiffband” & Sommerparty (Rathausbühne)
(Änderungen vorbehalten).

Das Tagesprogramm des Sommerfestes beginnt am Samstag um 11 Uhr und endet um 17 Uhr. Es findet auf dem Pumpenplatz und dem Rathausvorplatz sowie in der Kuhtorstraße statt. Die Veranstaltung wird unterstützt vom Kulturknotenpunkt Ost, der interessierte Ausstellerinnen und Aussteller, die sich in der Region kunsthandwerklich betätigen, einlädt, dabei zu sein. Am frühen Abend geht es dann direkt weiter mit „MANGO“ (Gesine & Friends), bevor dann ein „Warm-Up für den Partyabend ab 19 Uhr auf dem Programm steht und nicht zuletzt mit einem Musikratespiel für Spannung und Unterhaltung sorgen wird. Ab 20 Uhr heißt es „Bühne frei“ für die bekannte „Traumschiffband“, die mit ihrem Ensemble und buntem Repertoire für einen spritzigen Partyabend und Stimmung pur sorgen wird.

Weitere Nachrichten aus Oldenburg

UNTERNEHMEN DER REGION

Meistgelesen