Reporter Eutin
| Allgemein

Spendenübergabe in Gremersdorf

Bilder

Gremersdorf. (hfr) Acht Wochen nach den erfolgreichen Aufführungen der „Oldenburger Dwarslöper“ in der Sporthalle in Gremersdorf konnte nun endlich bei strahlendem Sonnenschein die Spendenübergabe an die Gemeinde stattfinden. Mit dem Niederdeutschen Theaterstück „He toierst“ hatten die Dwarslöper im März wieder viele Zuschauer nach Gremersdorf gelockt und dort an vier Aufführungsterminen für einen „Ausnahmezustand“ gesorgt.
 

Mit der Spende möchte sich der Theaterverein ganz herzlich bei den Betroffenen aus Schule, Kindergarten und ortsansässigem Sportverein bedanken, die 10 Tage lang auf „ihre“ Sporthalle verzichtet haben, um das niederdeutsche Theaterwochenende möglich zu machen. Ein ganz besonderer Dank geht hiermit auch an den Bürgermeister von Gremersdorf, Herrn Henning Pries, der die „Oldenburger Dwarslöper“ nach Kräften unterstützt hat und an die freiwilligen Feuerwehren der Gemeinde, die so beständig und freundlich für die nötige Sicherheit gesorgt haben.
Die beiden Vorsitzenden des Theatervereins, Regine Wroblewski und Joachim Pries, äußerten den Wunsch, dass Schule, Kindergarten, Sportverein und Feuerwehr gerne gleichermaßen von der Spende in Höhe von 1.000,- Euro profitieren sollten und somit der Betrag von jeweils 250,- € den entsprechenden Institutionen zugute kommt.



Weitere Nachrichten Oldenburg
Oldenburgs Bürgermeister Martin Voigt und Sylvaine Mody tragen zum offiziellen Städtepartnerschaftstreffen im Rahmen des Parkfestes bei; Wehrführer André Hasselmann und Kamerad Oliver Wellendorf stellten das Entenrennen vor, bei dem neben Spaß auch Gewinne locken; bei Heike Müller, Michael Metzig und Michael Kümmel laufen die Fäden für die Organisation des Parkfestes zusammen. Von links: André Hasselmann, Heike Müller, Michael Kümmel, Michael Metzig, Sylvaine Mody, Martin Voigt und Oliver Wellendorf.

Parkfest am 23. Juni bietet ein vielfältiges Programm

18.06.2018
Oldenburg. (eb) „So macht das Arbeiten Spaß“, freute sich Michael Kümmel am 4. Juni bei der Präsentation des diesjährigen Parkfestprogramms im Bildungs- und Kulturzentrum in der Göhler Straße über die Vielzahl der Akteure, die mit ihren Angeboten das Parkfest...

Der Fußballweltmeister steht schon fest?…

16.06.2018
Oldenburg. (ss) Am letzten Samstag, 09.06.2018, fand kurz vor der offiziellen Fußball -WM in 10 Standorten in Norddeutschland, so auch in Oldenburg, die famila- Mini-WM statt. Der Oldenburger SV hat diese in Zusammenarbeit mit dem famila-Warenhaus in Oldenburg,...

Bundesligaschiedsrichter bringt mehr Klarheit zum Thema „Video-Assistenten“

16.06.2018
Lensahn. (nr) Was macht eigentlich ein Video-Assistent? Und wonach entscheidet er, wann er in ein laufendes Fußballspiel eingreift? Um das Thema etwas verständlicher und greifbarer zu machen, ist am Montag, den 04. Juni, der Bundesliga-Schiedsrichter und...
Die 10-jährige Mara im Ziel.

Schnelle Fahrer in heißen Kisten

14.06.2018
Oldenburg. Großen Zuspruch fand in diesem Jahr wieder das traditionelle ADAC Oldenburger Seifenkistenrennen. Organisiert von der Bürgergemeinschaft und dem Automobilclub Oldenburg, freuten sich die Mitorganisatoren Uwe Wolters und Team über die rege Teilnahme der...
Begleitet wurde die Eröffnung neben einem gastronomischen Angebot natürlich auch von den Weissenhäuser Strand Maskottchen Hops & Hasi, hier zusammen mit Fußballgolf-Mitarbeitern und Geschäftsführer David Depenau.

Fußballgolf - neue Anlage des Ferien- und Freizeitparks Weissenhäuser Strand wurde offiziell eröffnet

10.06.2018
Weissenhäuser Strand. (eb) Mit einem herzlichen „Willkommen!“ an alle geladenen Gäste und spontane Besucher eröffnete David Depenau, Geschäftsführer des Ferien- und Freizeitparks Weissenhäuser Strand, am letzten Freitag die Fußballgolf-Anlage als neues...

UNTERNEHMEN DER REGION