Seitenlogo
Reporter Eutin

Herbst-Zuchtschau für Teckel

Probsteierhagen (t). „Sie wollen wissen: ist mein Dackel schön? Entspricht mein Dackel den Zuchtkriterien des Deutschen Teckelklubs (DTK). Dann kommen Sie zu uns.“
Am Sonntag, dem 9. Oktober 2022 findet auf dem Hundeplatz in 24253 Trensahl die Herbstzuchtschau der Gruppe Probsteierhagen im DTK 1888 e.V. statt. Die Probsteier Jagdhornbläser werden um 11 Uhr die Veranstaltung eröffnen. Von 11 - 15 Uhr wird die Ausstellungsrichterin Gaby Hauber-Harms, die Teckel unter anderem nach Form, Farbe, und Gangart nach dem vorgeschriebenen Rassestandard bewerten. Die Teckel ab 15 Monate erhalten mit dem Mindestformwert „sehr gut“ die Zuchtzulassung. Ferner wird der doppelten Zahn-und Rutenstatus angeboten. Dafür ist weiterer Richter eingeladen. Zur Zuchtschau können alle Teckel ab 6 Monaten gemeldet werden. Das Meldegeld für die Zuchtschau beträgt 20 Euro und für den Zahn- und Rutenstatus 10 Euro pro Hund und Richter. Teckel unter 6 Monaten können beim „Puppy-Wettbewerb“ gezeigt werden. Hier beträgt das Meldegeld 5 Euro.
Am Ende der Veranstaltung werden der schönste Puppy (unter 6 Mon.), der schönste Teckel der Jüngstenklasse (6 bis 9 Monate), der schönste Teckel der Veteranenklasse (ab 8 Jahren), der schönste Teckel jeder Haarart und der Tagessieger dieser Zuchtschau mit einem Pokal geehrt. Weiterhin wird für alle Kinder und Jugendlichen das Junior-Handling angeboten.
Weitere Auskünfte zu erfahren in der Geschäftsstelle, Tel.: 04385 – 24 799 85. Für alle Hunde gilt: der gültige Impfpass muss vorgelegt werden.
Am Info-Stand der Gruppe findet man reichlich Info rund um der Teckelklub.


UNTERNEHMEN DER REGION

Meistgelesen