Reporter Fehmarn

OSV-B-Juniorinnen gewinnen Kreispokal

Bilder
B-Juniorinnen des Oldenburger SV

B-Juniorinnen des Oldenburger SV

Foto: Privat

Die B-Juniorinnen des Oldenburger SV haben mit einem 2:0 (0:0)-Sieg bei der SG JSG Fehmarn/SV Großenbrode den Kreispokal gewonnen. Die Gastgeberinnen gingen durch verletzungs- und krankheitsbedingte Absagen ersatzgeschwächt in die Partie. SG-Trainerin Sandra Götz-Smilgies stand nur eine Auswechselspielerin zur Verfügung. SG-Spielführerin Carlotta Meier gab ihr Comeback nach ihrem Kreuzbandriss. Torlos wurden nach 40 Minuten die Seiten getauscht. Zwei schnelle Gegentore durch Lea Dahms nach der Halbzeit brachten den OSV auf die Siegerstraße. „Die Mädels haben sich über die Saison so stark gemacht. Es ist ein guter Abschluss“, hakte SG-Trainerin Sandra Götz-Smilgies die Pokalniederlage schnell ab. „Wir hatten ein bisschen mehr Spielwitz. Die zwei Tore nach der Halbzeit waren ein großer Schritt in Richtung Pokalsieg“, meinte OSV-Coach Volkmar Herbst.


Weitere Nachrichten Fehmarn am Mittwoch

UNTERNEHMEN DER REGION