Reporter Eutin

Ehemaligentreffen der „Oldenburger Jäger“

Oldenburg. (ll)Das 4. Ehemaligentreffen des Jägerbataillon 391/512 wurde vom Organisationsteam Bernd Goldbach, Carsten Kruse, Stefan Balzereit, Detlef Wulf, Michael Schmitz und Guido Melzer ausgezeichnet organisiert.In 12 Monaten hat das Team es geschafft, knapp 160 Teilnehmer „ zusammen zu trommeln“. Viele hatten sich aus den Augen verloren, deshalb war die Wiedersehensfreude riesig. Schon zu Beginn hörte man des Öfteren „ Mensch, dass es dich noch gibt, du bist es wirklich“. Nach dem Eintreffen folgte die offizielle Begrüßung der Anwesenden durch Bernd Goldbach und ein kurzes Gedenken an die inzwischen leider schon verstorbenen Kameraden. In einer Ausstellungsecke konnten die Gäste in der Bataillonschronik in alten Dokumenten und Fotoalben stöbern oder sich eine Bilderpräsentation anschauen die per Beamer auf eine Leinwand projiziert wurde. Dabei wurden alte Zeiten wieder lebendig und man schwelgte in alten Erinnerungen. Hierbei merkte man immer wieder, in Putlos haben sich die „ Oldenburger Jäger“ wohlgefühlt.Nach dem Erinnerungsfoto hatte der Kantinenwirt Martin Setzer das Zepter übernommen. Durch sein Team wurden alle Gäste hervorragend bewirtet. Bei Grillfleisch, Wurst und kalten Getränken kam es immer wieder zu gemeinsamen Erinnerungen und tollen Gesprächen. Sätze wie: „Du warst doch vor 44 Jahren mein Ausbilder“, „was haben wir nicht alles erlebt“, „Kameradschaft, die ich so nie wieder erlebt habe“ oder „früher sahst du mal schlanker aus“ fielen immer wieder.Im Anschluss stand ein Rundgang durch die ehemalige „Wagrien-Kaserne“ auf dem Programm. Hier kam bei den Teilnehmern etwas Wehmut auf. Einige Gebäude sind durch die Nichtnutzung dem Verfall preisgegeben, sodass hier über kurz oder lang nur noch ein Abriss helfen kann.Bis zum späten Abend wurden noch Geschichten und Anekdoten in angenehmer Atmosphäre im Casinogarten der Truppenübungsplatzkommandantur Putlos ausgetauscht. Ein herzliches Dankeschön an den „Spieß“ der TrÜbPlKdtr-Putlos Stabsfeldwebel Löcher für die tolle Unterstützung bei der Planung und Durchführung des Ehemaligentreffen der „ Oldenburger Jäger“
Das Orgateam


Weitere Nachrichten Oldenburg
Mauerteil West-Deutschland

Ergebnisse der Verblockungstage der Mittelstufe

11.12.2019
Oldenburg/Lensahn/Lübeck. (nmh, dg, eb) Im zweiten Schuljahr unserer Ausbildung zum/r Erzieher*in nehmen 16 Schüler*innen am Wahlpflichtfach Museumspädagogik an der Fachschule für Sozialpädagogik in Lensahn unter Leitung von Fachlehrer Henning Looft teil. Ziel des…
Die Heilige Barbara, Ehrenfeuerwerker Bürgermeister Martin Voigt und Oberstleutnant Ralph Stachowiak.

Martin Voigt zum Ehrenfeuerwerker ernannt

11.12.2019
Oldenburg. (bg) Martin Voigt, der zum Jahresende aus dem Amt als Bürgermeister der Stadt Oldenburg ausscheidet, ist auf der Barbarafeier in Putlos zum Ehrenfeuerwerker ernannt worden. Die Ehrung nahmen Oberstleutnant Ralph Stachowiak als Kommandant des…

„Wunschbaumaktion“ findet am 7. Dezember statt in Oldenburg

28.11.2019
Oldenburg. (eb) Erfüllen Sie Wünsche und bereiten Sie anderen Kindern Freude! Seien Sie dabei, wenn der Wirtschafts- und Fremdenverkehrsverein Oldenburg in Holstein (WFO) gemeinsam mit der KulTour Oldenburg in Holstein gGmbH auch in diesem Jahr die bekannte…
Bürgermeister Martin Voigt, Cora Brockmann, Stadtmarketing, Vanessa Kliese, Standesamt und Michael Metzig, Veranstalter des Oldenburger Weihnachtszaubers.

Nach dem Ja-Wort auf den Oldenburger Weihnachtszauber

28.11.2019
Oldenburg. (cb) Die Stadt Oldenburg in Holstein bietet in der diesjährigen Adventszeit ein spezielles Hochzeitsarrangement an. In der Kulisse des Oldenburger Weihnachtszaubers (Weihnachtsmarkt) können sich die frischgebackenen Ehepaare auf eine winterliche Fotokulisse…
Hintere Reihe v.l.n.r. Frau Bubolz, Heike Müller, Cora Brockmann, Lorenz Harms, Stephan Doormann, Hanna Maschke, Sabine Bockwoldt, Gabriele Kobarg. Corinna Rabehl, Bürgermeister Martin Voigt, Marie Asmußen, Asmußen; Auf der Bank v.l.n.r. Frau Doose von Schuh Glöckner und Frau Dau; Vorne: Emma Sophia Laenger und Uwe Wolters.

Große Nikolaus-Aktion in der Oldenburger Innenstadt... „Das geheime Stiefelversteck“

28.11.2019
Oldenburg. (cb / eb) Das Stadtmarketing und der Oldenburger Weihnachtszauber mit Veranstalter Michael Metzig rufen zur großen Nikolaus-Aktion auf! „Das geheime Stiefelversteck“. Die Aktion verbindet den Oldenburger Weihnachtszauber (Weihnachtsmarkt) und den…

UNTERNEHMEN DER REGION