Reporter Eutin

Italienische Klänge auf dem Marktplatz

Bilder

Foto: Maren Weiland

Oldenburg. (cb) Mit der italienischen Pop-Rock-Band „Usi e Costumi“ haben am Donnerstagabend zahlreiche Besucherinnen und Besucher vor dem Rathaus ihren Feierabend eingeläutet. Bereits ab 15 Uhr trudelten die ersten Gäste auf dem Marktplatz ein, um bei entspannten Beats, erfrischenden Getränken und einer Portion Pasta vom Foodtruck den Nachmittag zu genießen. Mit warmen Worten begru¨ßte Jens Junkersdorf als stellvertretender Bu¨rgermeister die Musikerinnen und Musiker der Band, die das musikalische Highlight des After-Work-Events waren und italienische Pop- und Rock-Musik zum Besten gaben. Leuchtende Lichtelemente und ein Glas Wein rundeten das Gefu¨hl von einem Abend im Italienurlaub perfekt ab. Vadim König von der Firma Ostsee Events und Stadtmanagerin Cora Brockmann freuen sich, dass das Konzert gut angenommen wurde. „Das wird bestimmt nicht das letzte After-Work-Konzert in Oldenburg sein“, verraten die beiden. Wer jetzt noch mehr Lust auf gute Unterhaltung und schöne Abende bekommen hat, kann in diesem Sommer noch weiteren Events einen Besuch abstatten. Viele Veranstaltungen sind unter www.oldenburg-holstein.de/veranstaltungen zu finden.


Weitere Nachrichten Oldenburg

UNTERNEHMEN DER REGION

Meistgelesene Artikel der letzten 7 Tage