Reporter Eutin

Jahresrückblick Turntiger 2020

Bilder

Neukirchen. (md) Im Januar starteten wir wie gewöhnlich mit winterlichen Turnlandschaften. Der Februar war uns auch noch vergönnt, so hatten unsere kleinsten des Vereins riesig Spaß in der Fasching-Bewegungslandschaft und dem von den Eltern liebevoll arrangierten Buffett. Danke liebe Turn-Eltern! Ihr seid spitze!!!
Im März forderte der Lockdown auch von uns eine Pause und kreative Ideen, unseren Kindern trotz allem etwas Sportprogramm zukommen zu lassen. Ich versorgte die Turntiger nun via Post und WhatsApp mit Trainingsvideos, Bewegungsliedern und Bastelpost zu Ostern.
Im August hatten wir gleich zwei Gründe zum Jubeln: am 11. August durften wir an der Siegerehrung von „Sterne des Sports“ teilnehmen, belegten den 2. Platz und gewannen 1000 Euro. Drei Tage später konnten wir, mit gutem Hygienekonzept gerüstet, das Training in der Halle wieder aufnehmen. Bis Ende Oktober haben wir die gemeinsame Turnzeit, besonders den Herbstzauber in den Ferien, genossen. Dann im November war wieder Pause.
Da nun so viel Schönes, wie z.B. Weihnachtsmarkt, Weihnachtsmärchen und Weihnachtsturnen für unsere Kinder wegfällt, habe ich mich entschlossen, einen Turntiger-Adventskalender zu machen. Dafür bekam jeder Turntiger Ende November einen Schuhkarton mit allerlei Material nach Hause. Am 1. Dezember ging es dann los: Es gibt jeden Tag eine Videobotschaft über die WhatsApp Gruppe mit Bewegungsliedern, Entspannungsgeschichten, Bastelideen, Fitnessspielen uvm., bei denen der Inhalt des Schuhkartons Stück für Stück seine Verwendung findet. An dieser Stelle ein herzliches Dankeschön an den Vorstand des SVN für die finanzielle Unterstützung dieses Vorhabens.
Ich möchte mich auch von Herzen bei allen Mitgliedern des SVN bedanken, dass sie gerade in dieser verrückten Zeit hinter ihrem Verein stehen, ihm treu bleiben und weiterhin unterstützen, obwohl das Training nur phasenweise und/oder nur in anderer Form stattfinden konnte. DANKE
Ich wünsche allen eine besinnliche Weihnacht, ein zufriedenes Nachdenken über Vergangenes, ein wenig Glauben an das Morgen und Hoffnung für die Zukunft!
Mareike Dunkel (ÜL Eltern-Kind-Turnen SV Neukirchen)


Weitere Nachrichten Oldenburg

Engagement für musikalische Früherziehung

24.01.2021
Eutin. (sk) Mit Trommeln, Geigen, Kontrabass, Reiseharmonium, Klangwiege, Posaune, Trompete sowie vielen weiteren Instrumenten und Klangexponaten fährt das musiculum MOBIL durch ganz Schleswig-Holstein und erfreut Kinder mit und durch Musik. Die…

Mit dem „Lichterband der Freundschaft“ wird der deutsch-französische Tag gefeiert.

20.01.2021
Oldenburg. (sm) Am 22. Januar begehen Bürger*innen in Deutschland und Frankreich den deutsch-französischen Tag, den Gerhard Schröder und Jacques Chirac 2003 ins Leben gerufen haben. Der Tag erinnert auch an die Unterzeichnung des Elysée-Vertrags, den Konrad Adenauer…
Nachhaltig, stabil und äußerst langlebig: Die famila Jute-Tasche ist eine tolle Alternative zur Plastiktüte. Gefertigt wird sie von dem Kieler Unternehmen „Jute statt Plastik“, das den naturnahen Anbau der Jutepflanze und faire Produktionsbedingungen garantiert. Auch die famila-Mitarbeiter Sabine Marthiensen und Martin Rathje sind von den Tüten begeistert.

„Plastikfasten“ bei famila - viele Möglichkeiten für den plastikfreien Einkauf

20.01.2021
Lütjenburg. (hfr) Gute Vorsätze für das neue Jahr müssen nicht immer etwas mit Kalorien zu tun haben. Umweltschutz und Nachhaltigkeit sind gute Gründe, Gewohnheiten zu überdenken. famila startet deshalb mit einer Tüten-Offensive zum Plastikfasten in den Januar. Die…
Der Helle Wiesenknopf Ameisenbläuling ist in seiner Existenz auf die Bestände des Großen Wiesenknopfes angewiesen. Foto: Loki Schmidt Stiftung/ Rollett-Vlcek

Der Große Wiesenknopf ist die 42. Blume des Jahres

18.01.2021
Kreis Plön/ Ostholstein (t). Seine Bestände sind rückläufig, sein Zuhause bedroht: Mit der Wahl des GroßenWiesenknopfes zur Blume des Jahres setzt sichdie Loki Schmidt Stiftung für den Erhalt seines artenreichen Lebensraumes, das extensiv genutzteGrünland, ein. Die…
Die Stechpalme: Baum des Jahres 2021.

Die Stechpalme ist Baum des Jahres 2021

14.01.2021
Ostholstein/Plön. (t) Die Doktor Silvius Wodarz Stiftung hat durch den Fachbeirat „Kuratorium Baum des Jahres“ (KBJ) die Stechpalme zum Baum des Jahres 2021 auserkoren. Das dekorative Gehölz ist vielen Menschen als Weihnachtsschmuck bekannt, doch die wenigsten denken…

UNTERNEHMEN DER REGION