Reporter Eutin

Jahresrückblick Turntiger 2020

Bilder

Neukirchen. (md) Im Januar starteten wir wie gewöhnlich mit winterlichen Turnlandschaften. Der Februar war uns auch noch vergönnt, so hatten unsere kleinsten des Vereins riesig Spaß in der Fasching-Bewegungslandschaft und dem von den Eltern liebevoll arrangierten Buffett. Danke liebe Turn-Eltern! Ihr seid spitze!!!
Im März forderte der Lockdown auch von uns eine Pause und kreative Ideen, unseren Kindern trotz allem etwas Sportprogramm zukommen zu lassen. Ich versorgte die Turntiger nun via Post und WhatsApp mit Trainingsvideos, Bewegungsliedern und Bastelpost zu Ostern.
Im August hatten wir gleich zwei Gründe zum Jubeln: am 11. August durften wir an der Siegerehrung von „Sterne des Sports“ teilnehmen, belegten den 2. Platz und gewannen 1000 Euro. Drei Tage später konnten wir, mit gutem Hygienekonzept gerüstet, das Training in der Halle wieder aufnehmen. Bis Ende Oktober haben wir die gemeinsame Turnzeit, besonders den Herbstzauber in den Ferien, genossen. Dann im November war wieder Pause.
Da nun so viel Schönes, wie z.B. Weihnachtsmarkt, Weihnachtsmärchen und Weihnachtsturnen für unsere Kinder wegfällt, habe ich mich entschlossen, einen Turntiger-Adventskalender zu machen. Dafür bekam jeder Turntiger Ende November einen Schuhkarton mit allerlei Material nach Hause. Am 1. Dezember ging es dann los: Es gibt jeden Tag eine Videobotschaft über die WhatsApp Gruppe mit Bewegungsliedern, Entspannungsgeschichten, Bastelideen, Fitnessspielen uvm., bei denen der Inhalt des Schuhkartons Stück für Stück seine Verwendung findet. An dieser Stelle ein herzliches Dankeschön an den Vorstand des SVN für die finanzielle Unterstützung dieses Vorhabens.
Ich möchte mich auch von Herzen bei allen Mitgliedern des SVN bedanken, dass sie gerade in dieser verrückten Zeit hinter ihrem Verein stehen, ihm treu bleiben und weiterhin unterstützen, obwohl das Training nur phasenweise und/oder nur in anderer Form stattfinden konnte. DANKE
Ich wünsche allen eine besinnliche Weihnacht, ein zufriedenes Nachdenken über Vergangenes, ein wenig Glauben an das Morgen und Hoffnung für die Zukunft!
Mareike Dunkel (ÜL Eltern-Kind-Turnen SV Neukirchen)


Weitere Nachrichten Oldenburg

Brut- und Setzzeit beachten

05.04.2021
Kreis Ostholstein. (nabu) Während der anhaltenden Corona-Pandemie zieht es die Menschen nach draußen, um den größten Beschränkungen ein wenig zu entgehen. Doch das vermehrte „Nutzen“ der Natur hat nicht nur Positives: In geschützten und sensiblen Landschaften werden…
Sabine Bockwoldt, auf dem Hubwagen mit Philip Möller von den Kommunalen Diensten Oldenburg, und Cora Brockmann legen beim Aufhängen der Gießkannen Hand an.

Oldenburger Geschäftswelt begrüßt ihre Kunden mit einem humorvollen Lächeln

04.04.2021
Oldenburg. (eb) Unter dem Motto „Wir begrüßen den Frühling farbenfroh in der Innenstadt“ hat das Oldenburger Stadtmarketing in Zusammenarbeit mit dem Wirtschafts- und Fremdenverkehrsverein Oldenburg (WFO) eine neue Aktion gestartet. Mit Hilfe der kommunalen Dienste…
Lars Nissen, Sprecher des Vorstandes der VR Bank, Claus-Peter Bruhn, Finanzierungsspezialist für den Agrarbereich bei der VR Bank und ab 01.04.2021 im wohlverdienten Ruhestand, Roland Mish, Leiter Firmenkunden Agrar und Großkunden bei der VR Bank.

Nach 37 Jahren Einsatz für seine Kunden und die VR Bank

03.04.2021
Lütjenburg. (ng) Seit vielen Jahren ist Claus-Peter Bruhn eines der bekannten Gesichter der VR Bank Filiale in Lütjenburg. Seine Ausbildung zum Bankkaufmann absolvierte Bruhn von 1977 bis 1980 bei der Vereins- und Westbank Schleswig. Von dort wechselte er 1984 zur…
Auf dem idyllischen Gelände des Museumshofes in Lensahn wollen die Schüler einen Picknick-Pavillon auf dem Naturlehrpfad errichten.

Drittklässler benötigen Spenden für Schulprojekt

31.03.2021
Lensahn. (red/gm) Der Museumshof Lensahn bietet mit seinem Naturlehrpfad einen wunderbaren, kurzweiligen Weg zum Spazieren und Entdecken. Ein weiterer Platz zum Ausruhen und längeren Verweilen in Hofnähe fehlt hier noch. Diesen Ort möchte nun die 3. Klasse der Freien…

Der Seniorenbeirat informiert: Impf-Hotline Oldenburg!

31.03.2021
Oldenburg. (ll) Die Gruppe von 50 Seniorinnen und Senioren aus Oldenburg in Holstein, die Impftermine in Lensahn zum 2. April, 6. April und 7. April 2021 von uns schriftlich bekommen haben, erhalten rechtzeitig vor Karfreitag in Ihren Briefkästen einfache…

UNTERNEHMEN DER REGION