Reporter Eutin

Neue Köpfe bei den Bürger-Stiftungen

Bilder

Ostholstein. (t) Wo viele Menschen und Themen zusammenkommen, braucht es Organisationstalente, die rote Fäden zusammenfügen und bei Fragen und Wünschen ansprechbar sind. Susanne Dox, 47, und Jörg Schepers, 41, übernehmen seit Anfang des Jahres gemeinsam diese Schlüsselfunktion bei den Bürgerstiftungen in Stormarn und Ostholstein. Für die kommenden Monate und Jahre haben die zwei Stiftungsreferent:innen viele Pläne: „Wir möchten noch mehr Menschen in den Kreisen Stormarn und Ostholstein dazu einladen, sich über die Bürger-Stiftungen zu engagieren”, erklärt Jörg Schepers. „Es macht einfach Spaß, gemeinsam Ideen zu entwickeln und umzusetzen. Gerade auch die jüngeren Ostholsteiner:innen und Stormarner:innen möchten wir motivieren, sich durch unsere Stiftungen für ihre Region einzusetzen”, ergänzt Susanne Dox.
Jörg Schepers, 41, wuchs in Ahrensburg auf und lebt heute in Bargteheide. Er ist ausgebildeter Bankkaufmann, arbeitete zunächst im Bereich Private Banking und Wealth Management bei namenhaften Banken und heuerte zuletzt als Consultant bei einer Beratungsgesellschaft für Vereine, Stiftungen und andere Gemeinnützigkeitsakteure an. Seit November 2020 übernimmt er schwerpunktmäßig die Arbeit für die Bürger-Stiftung Stormarn.
Susanne Dox, 47, ist ein Kind der Region und als gelernte Bankkauffrau bisher bei verschiedenen Banken und Sparkassen, insbesondere auch bei der Sparkasse Holstein, tätig gewesen. Sie übernimmt seit Januar 2021 schwerpunktmäßig die Arbeit für die Bürger-Stiftung Ostholstein.
Regionales Engagement von Bürger:innen für Bürger:innen – so lässt sich das Konzept Bürgerstiftung kurz und knapp zusammenfassen. Bürgerstiftungen ermöglichen es Jedermann und Jederfrau durch Zustiftungen, Geld- und Zeitspenden, die eigene Region mitzugestalten. Die Sparkasse Holstein unterstützt und fördert beide Bürgerstiftungen seit ihrer Gründung im Jahr 2007. So erklärt sich auch, dass Dox und Schepers ihre Büros mit Sitz in Bad Schwartau und Grabau in den Gebäuden der Stiftungen der Sparkasse Holstein beziehen und in die organisatorische Infrastruktur der Sparkasse Holstein und ihrer Stiftungen eingebunden sein werden. „Unsere Neuzugänge sind ein Gewinn für unsere Stiftungsarbeit” , freut sich Jörg Schumacher, Geschäftsführer sowohl der Bürger-Stiftung Stormarn als auch der Bürger-Stiftung Ostholstein. „Unsere Stiftungen sollen digitaler werden, damit Absprachen schneller funktionieren. Außerdem wünschen wir uns mehr ehrenamtliche Zeitspender:innen, die Lust haben, etwas in ihrer Region zu bewegen. Frau Dox und Herr Schepers verfügen über das nötige Know-how, um die Bürger-Stiftung Stormarn und die Bürger-Stiftung Ostholstein zusammen mit den Beteiligten noch sichtbarer zu gestalten”.


Weitere Nachrichten Oldenburg

Vorweihnachtliches Livestream-Konzert

08.12.2021
Lensahn. (ew) Das Blasorchester Lensahn lädt in diesem Jahr zu einem besonderen vorweihnachtlichen Konzert am Samstag, 18. Dezember 2021, 19.30 Uhr, ein.Geplant waren eigentlich zwei Konzerte in der St. Katharinenkirche zu Lensahn. Aufgrund der aktuellen Entwicklung…
Heinke Buhtz, Bärbel Bruhn und Hans-Joachim Hamer sagen „Herzlichen Dank“ allen Kundinnen und Kunden, die sich über die Warenkorbaktion der Lütjenburger Tafel einsetzen.

Anzeige: Warenkorbaktion bei famila

08.12.2021
Lütjenburg. (eb) „Es ist immer wieder eine Freude zu sehen, wie hilfsbereit unsere Kundinnen und Kunden sind“, freute sich Lütjenburgs famila-Warenhausleiter Hans-Joachim Hamer bei einer Zwischenbilanz zur Warenkorbaktion letzten Monat. Bei der Warenkorbaktion (ein…
Die vier Vorstände beider VR Banken sind überzeugt, ihre Genossenschaftsmitglieder für die Idee einer starken und zukunftsfähigen Genossenschaftsbank zu gewinnen.

Anzeige: Genossenschaftsbanken wollen fusionieren

08.12.2021
Lensahn. (hfr) Die VR Bank Ostholstein Nord – Plön eG und die VR Bank zwischen den Meeren eG (ehem. VR Bank Neumu¨nster eG) sind trotz herausfordernder Rahmenbedingungen wirtschaftlich stabil aufgestellt. Aus dieser Stärke heraus wollen sie ihre Kräfte im Sinne ihrer…
Andreas Maeke, Jörg Saba, David Depenau und André Hasselmann zur Spendenübergabe in der Ringstraße in Oldenburg.

Ferien- und Freizeitpark unterstützte die Freiwillige Feuerwehr

08.12.2021
Oldenburg. (eb) Über eine großartige Spende von 10.000,- Euro aus den Händen von David Depenau, Geschäftsführer im Ferien- und Freizeitpark Weissenhäuser Strand, freuten sich bereits am 23. November Gemeindewehrführer André Hasselmann, sein Stellvertreter Andreas…

Gut geschützt durch den Winter

08.12.2021
Eutin. (ll) Aufgrund der großen Nachfrage - die angebotenen Termine im November waren vollständig ausgebucht - bietet der Fachdienst Gesundheit einen zusätzlichen Termin am 14.12.2021, in der Zeit von 09:00 Uhr bis 16:30 Uhr für kostenlose Grippeschutzimpfungen für…

UNTERNEHMEN DER REGION