Reporter Eutin

Nistkastenbau – Die Jäger spenden für die Ukraine

Oldenburg/Wangels. (jpf) Der Hegering Wangels ist ein Zusammenschluss verschiedener Jagdreviere in der Gemeinde Wangels und hat bereits in den vergangenen Jahren verschiedene Aktionen, wie z.B. den Bau von Futterglocken für Wildvögel, zur Förderung des Natur- und Artenschutzes durchgeführt.
Angesichts dessen, was in der Ukraine passiert, wollten die Hegeringmitglieder helfen und
haben spontan beschlossen, hochwertige Nistkästen zu bauen, diese zu verkaufen und den gesamten Erlös als Spende an RSH – Schleswig-Holstein hilft der Ukraine zu geben. Es wurden 74 große, solide Nistkästen aus dickem Lärchenholz gefertigt und hieran haben sich viele Jäger und Jägerinnen beteiligt.
Die Kästen wurden für € 20,- pro Stück angeboten, die Nachfrage aus der Bevölkerung war überwältigend und es wurden oftmals sogar freiwillig höhere Preise bezahlt. Somit konnte der Hegeringleiter insgesamt € 1.800,- als Spende überweisen.


Weitere Nachrichten Oldenburg

UNTERNEHMEN DER REGION