Reporter Eutin

Openair-Kino am 1. August in Oldenburg

Bilder

Oldenburg. (ll) Kino-Begeisterte sind auch im Sommer 2020 eingeladen, ein unterhaltendes Open-Air Vergnügen zu erleben. Die KulTour Oldenburg in Holstein gGmbH veranstaltet am Samstag, 1. August 2020 wieder das beliebte Openair-Stummfilmkino. Ab 21:00 Uhr (Einlass ab 20:00 Uhr) sind auf dem Museumshof im Wallmuseum in Oldenburg Stummfilme zu sehen, die ganz nostalgisch live musikalisch begleitet werden. Das Wanderkino „Laster der Nacht“ präsentiert ein Oldtimer- Feuerwehrfahrzeug (Magirus Deutz, 1969), in das die gesamte Kino-, Ton- und Lichttechnik integriert ist. Mit Einbruch der Dunkelheit erleben die Besucher die Filme „Der Emigrant“ (1916) von Charlie Chaplin, „Pat und Patachon auf hoher See“ (1926) von Lan Lauritzen, „Lost and Found“ (1922) von Harry Langdon, „Die Babywäsche“ - drei Filme mit den Kleinen Strolchen (1922) sowie „Das Bleichgesicht“ (1922) mit Buster Keaton. Umrahmt wird das Programm von Sebastian Rank am Saxofon und an der Bassklarintette sowie von Tobias Rank am Klavier. „Das Programm soll und wird unterhalten“, verspricht KulTour-Geschäftsführer Michael Kümmel auch 2020.
In diesem Jahr stehen aufgrund der aktuellen Situation maximal 50 Plätze zur Verfügung. Karten sind zum Preis von 10,00,- € inkl. einem Begrüßungsgetränk im Vorverkauf bei der KulTour Oldenburg in Holstein gGmbH, Göhler Str. 56, Tel. 04361 – 508390 oder in der Tourist-Information & Stadtbibliothek am Schauenburger Platz, erhältlich. Abendkasse nach Verfügbarkeit.


Weitere Nachrichten Oldenburg
Majestät Willi Wiese und der 3. Ältermann Karsten Prokoph machen Station beim „Stift am Sonnenweg“.

Der Gildemontag unter Corona-Regeln

09.07.2020
Oldenburg. (Pressewart Bernd Schultz) Traditionell besucht die St. Johannis Toten- und Schützengilde von 1192 e.V. am Gildemontag die Pflegeeinrichtungen und das Sana-Klinikum, um die Bewohner und Krankenstationen mit Gilderosen zu erfreuen. Das Gildefest war jedoch…

Rotary Club Oldenburg / Holstein hat einen neuen Präsidenten

09.07.2020
Oldenburg. (ll) In einem kleinen feierlichen Rahmen in Strandhotel Weißenhäuser Strand hat am vergangenen Montag, 29.06.2020, die offizielle Ämterübergabe der Präsidentschaft für den Rotary Club Oldenburg/ Holstein stattgefunden. Zahlreiche Freundinnen und Freunde…
Jörg Saba und Sandra Schulz im Verlauf der Spendenübergabe im Oldenburger Rathaus.

Stadtwerke Oldenburg i. H. unterstützen Kindergarten Priesterwiese

13.06.2020
Oldenburg. (cj) Nicht erst seit der Corona-Pandemie wissen wir, dass Kinder ein besonderes Bewegungs- und Spielbedürfnis haben. Das gilt insbesondere auch für die Kindergartenkinder. Investitionen in altersgerechte Spielgeräte sind daher sinnvoll, aber leider auch…
Fördervereinsvorsitzende Christine Frahm, Projektleiter Willibald Übler und Schulleiter Andrè Bigott (von links) nehmen – mit Abstand - den symbolischen Scheck von Rotary Präsident Dr. Horst Simonsen und Rotarier Dr. Reinhard Priebe (ganz rechts) entgegen.

500 Euro für die Präventionsarbeit

12.06.2020
Oldenburg. (KK) In Coronazeiten ist alles ein wenig anders als sonst. Die Rotarier, die sich seit Mitte Mai wahlweise im Clublokal oder per Videokonferenz treffen können, haben beschlossen, auch in diesem Jahr wieder das Programm zur Prävention und…

„Vandalismus beschäftigt Schule und Stadt“

11.06.2020
Oldenburg. (ll) Eingeschlagene Scheiben, Scherben, Steine und Müll vor und in der Sporthalle und auf dem Gelände des „Freiherr-vom-Stein-Gymnasium“ Oldenburg in Holstein. Die Fälle von Vandalismus insbesondere an dieser Liegenschaft mehren sich und machen sowohl der…

UNTERNEHMEN DER REGION