Reporter Eutin

Pflegestützpunkt umgezogen

Bilder
Die Oldenburger Beraterinnen Heike Block und Claudia Buge (v. li. nach re.) in ihrem neuen Büro.

Die Oldenburger Beraterinnen Heike Block und Claudia Buge (v. li. nach re.) in ihrem neuen Büro.

Foto: hfr

Oldenburg i.H. (sk) Der nördliche Außenstandort des Pflegestützpunkt im Kreis Ostholstein ist umgezogen. „Wir freuen uns, Sie ab sofort in der Kuhtorstraße 13 in Oldenburg in Holstein in hellen Räumlichkeiten begrüßen zu dürfen“ so Heike Block und Claudia Buge, Beraterinnen am Standort Oldenburg i.H.
Sie erreichen den neuen Standort fußläufig vom Oldenburger Rathaus, da die Kuhtorstraße direkt vom Marktplatz abzweigt. Die neuen Räumlichkeiten sind barrierefrei zugänglich. Ein öffentlicher Parkplatz (P2 Zentrum West) befindet sich in unmittelbarer Nähe am Einkaufszentrum in der Schauenburger Straße.
Wer Fragen u.a. zur Pflege der Angehörigen oder für sich selbst hat, wird individuell, unabhängig und kostenfrei zu den bekannten Öffnungszeiten Dienstag bis Donnerstag von 9:00 Uhr bis 12:00 Uhr, sowie am Donnerstag von 15:00 Uhr bis 17:00 Uhr beraten.
Termine können per Telefon unter 04361 / 620 09 85 vereinbart werden.
Nähere Informationen finden Sie online unter www.pflegestuetzpunkt-ostholstein.de.

Weitere Nachrichten Oldenburg

UNTERNEHMEN DER REGION

Meistgelesen