Reporter Eutin

Sanierung der Aula des Freiherr-vom-Stein-Gymnasiums durch die Stadt Oldenburg in Holstein

Bilder
Das Foto zeigt den Architekten Jürgen Ruoff, den Schulleiter André Bigott und die Unterzeichnerin bei einer Begehung der Aula des Freiherr-vom-Stein-Gymnasiums.

Das Foto zeigt den Architekten Jürgen Ruoff, den Schulleiter André Bigott und die Unterzeichnerin bei einer Begehung der Aula des Freiherr-vom-Stein-Gymnasiums.

Oldenburg. (cb) Seit November 2020 ist es gewiss: Der erste Baustein des Schulcampus wird durch die Stadt Oldenburg realisiert. Das öffentliche Vergabeverfahren fu¨r die Sanierung der Aula ist abgeschlossen und konnte innerhalb des vorgegebenen Finanzrahmens mit einem Gesamt-Investitionsvolumen von ca. 4,3 Mio. Euro durch die Stadt beauftragt werden. Die Bauarbeiten laufen seit Anfang November vergangenen Jahres auf Hochtouren. Mittlerweile konnte durch eine Spezialfirma die Schadstoffsanierung abgeschlossen und die Freigabe fu¨r die Hochbaugewerke erteilt werden. „Das Gebäude wird quasi in einen Rohbau zuru¨ckversetzt“, erklärt der Architekt Ju¨rgen Ruoff. Als Bindeglied zwischen Schule und dem kulturellen Leben der Stadt Oldenburg kommt der Aula mit ihrer Doppelfunktion als Theater- und Schulgebäude eine besondere Bedeutung in der Region Wagrien zu. Neben der energetischen Vollsanierung, der technischen Modernisierung und der Umsetzung der brandschutztechnischen Belange ist deshalb ein weiterer Schwerpunkt, die Erlebbarkeit auch fu¨r Menschen mit Handicap zu ermöglichen. Mittels Einbaus eines Aufzuges sowie einer induktionsgesteuerten Audioanlage sollen möglichst alle Bu¨rger*innen die grundsanierte Aula gleichermaßen erleben können. Nach dem Jahreswechsel wurde mit den Freilege- und Hauptarbeiten begonnen. Alle am Bau Beteiligten sind hoch motiviert. „Zurzeit liegen wir sogar etwas vor dem Fertigstellungstermin. Wenn die weiteren Arbeiten weiter so in sich greifen, hoffen wir, dass wir Ende November Anfang Dezember Einweihung feiern können“, freuen sich Christina Bonke, Bauamtsleiterin der Stadt Oldenburg, André Bigott, Schulleiter des Freiherr-vom-Stein-Gymnasiums, und der Architekt gemeinsam.


Weitere Nachrichten Oldenburg
Mirko Franck, Sylvaine Mody und Hannah Maschke

Deutsch-Französische Literaturwoche

02.06.2021
Oldenburg. (sm) In Kooperation mit der Buchhandlung TON&TEXT, der Stadtbücherei und dem Café „Leselampe“ organisiert der Städtepartnerschaftsverein Oldenburg-Blain eine Literaturwoche.Zwischen dem 7. und dem 12. Juni stehen in Oldenburgs Lese-Ecken Werke…
Dr. Wilhelm Plüster, Vorstand Eppendorf AG, Axel Jaeger, Vorstand Eppendorf AG, Dr. Thomas Reimann, Geschäftsführer Eppendorf Polymere GmbH, Jörg Saba, Oberbürgermeister Stadt Oldenburg in Holstein, Reinhard Sager, Landrat Kreis Ostholstein (v.l.n.r.)

Eppendorf Polymere feiert Richtfest

02.06.2021
Hamburg/Oldenburg i.H.. (sh) Die Eppendorf Polymere GmbH setzt ihr Wachstum fort und erweitert den ostholsteinischen Standort in Oldenburg um ein neues Verwaltungs- und Bürogebäude. Mit dem Richtfest am 26. Mai startet die finale Bauphase des Projekts, das dem…

E-Ladesäule in Betrieb genommen

02.06.2021
Lütjenburg. (nd) Im Sinne des Klimaschutzes konnte jetzt eine weitere Pkw-E-Ladesäule in der Ferdinand von Schill Straße in Betrieb genommen werden.Neben der E-Ladesäule am Gildenplatz stehen in unserer Stadt somit insgesamt vier öffentliche Ladestellen zur Verfügung,…
Übergabe des Spendenschecks: Frau Wollenweber, Simon Schmidt, Jürn-Wulf Höper und Kinder vom Integrationskindergarten

Nachhaltigkeit und Umweltschutz im Kastanienhof Oldenburg

27.05.2021
Oldenburg. (cm) Schon seit vielen Jahren beschäftigt sich der Kastanienhof Oldenburg mit den Themen Nachhaltigkeit und Umweltschutz auf unterschiedlichste Art und Weise und dieses Engagement gehört somit fest zum Bildungsprozess. Am 20.05.21 bekam der Kastanienhof nun…
v.r.: Jens Junkersdorf (stellvertr. Bürgermeister), Martina Scheel (Behindertenbeauftragte der Stadt OIldenburg), Sabine Hübner (Beauftragte für barrierefreies Angeln des Landessportfischerverbandes Schleswig.Holstein e.V.), Carsten Bargholz (Zimmerei Bäcker) und Olaf Willert (1. Vorsitzender ASV Oldenburg e.V.)

Barrierefreier Angelplatz am Priestersee

27.05.2021
Oldenburg. (bs) Auf Initiative des 1. Vorsitzenden des Angelsportvereins Oldenburg e.V., Olaf Willert, ist in Zusammenarbeit mit der Behindertenbeauftragten des Landessportfischerverbandes Schleswig-Holstein e.V. Sabine Hübner am Priestersee in Oldenburg ein…

UNTERNEHMEN DER REGION