Reporter Eutin

Schulen aus dem Kreis Ostholstein sollten sich jetzt anmelden und ‚Laufwunder‘ werden

Bilder
Klar zum Start für den Laufabzeichen-Wettbewerb im Kreis Ostholstein - jetzt für den Laufabzeichen-Wettbewerb ‚AOK-Laufwunder 2021/2022’ anmelden.

Klar zum Start für den Laufabzeichen-Wettbewerb im Kreis Ostholstein - jetzt für den Laufabzeichen-Wettbewerb ‚AOK-Laufwunder 2021/2022’ anmelden.

Foto: hfr/AOK

Kreis Ostholstein. (bj) Es geht wieder los und die Vorfreude ist riesengroß. Alle Schulen im Kreis Ostholstein können sich jetzt für den Laufabzeichen-Wettbewerb ‚AOK-Laufwunder 2021/2022’ in Schleswig-Holstein unter www.aok-laufwunder.de anmelden. „Das AOK-Laufwunder ist ein wahrer Klassiker. Viele Schulen warten nach der langen Corona-Pause schon auf den Saisonstart für das aktuelle Schuljahr“, sagt AOK-Serviceregionsleiter Reinhard Wunsch. Bis zum 1. Juli nächsten Jahres können die Schülerinnen und Schüler an allen allgemein- und berufsbildenden Schulen in Schleswig-Holstein zeigen, welche Ausdauer sie haben. In Schleswig-Holstein findet der Wettbewerb in diesem Jahr bereits zum 34. Mal statt und erfreut sich weiterhin großer Beliebtheit bei vielen Schulen. Er wird veranstaltet von der AOK NordWest, dem Schleswig-Holsteinischen-Leichtathletik-Verband e.V. (SHLV) und mit der Unterstützung des Ministeriums für Bildung, Wissenschaft und Kultur des Landes Schleswig-Holstein. Wunsch betont, dass es nach wie vor wichtig sei, Kinder und Jugendliche für mehr Bewegung und für Ausdauersportarten zu begeistern. „Gemeinsam zu laufen, macht vielen Schülerinnen und Schülern auch einfach mehr Spaß“, so Wunsch.
Auf die Schnelligkeit des Einzelnen kommt es dabei nicht an. Das Gemeinschaftsergebnis und die Ausdauer der gesamten Schule zählen. „Ziel des Wettbewerbs ist, Schülerinnen und Schüler für das Laufen zu begeistern und zu zeigen, dass jeder ohne viel Aufwand oder Zubehör Sport treiben kann. Die Freude am Laufen ist dabei wichtiger als die Leistung selbst“, sagt Wunsch. Je nach ihrer persönlichen Kondition laufen die Schülerinnen und Schüler ohne Unterbrechung 15, 30 oder 60 Minuten. Gewertet wird dann die Laufleistung der ganzen Schule. Alle Schüler erhalten nach dem Laufen das begehrte Laufwunder-Armband und werden mit einer Urkunde ausgezeichnet. Zusätzliche Motivation ist ein sportliches Geschenk (AOK-
Bandana oder AOK-Laufsokken) als Dankeschön für alle teilnehmenden Läuferinnen und Läufer. Nach Abschluss der Saison wird dann die Laufleistung der ganzen Schule gewertet. Die Gewinnerschulen werden zur großen Siegerehrung im Herbst 2022 ins Haus des Sports in Kiel eingeladen. Die drei Erfolgreichsten je Schulgruppe werden mit Geldpreisen von insgesamt 3.000 EUR vor Ort geehrt.


Weitere Nachrichten Oldenburg

Birnenernte im Museumsgarten

08.10.2021
Grube. (ll) Birnenernte im Museumsgarten mit der „Igelgruppe“ des Kindergartens Grube 30. September 2021 Ob wir heute überhaupt pflücken können? Regen und Sturmböen waren angesagt worden! Um 10.00 Uhr hatten wir uns verabredet. Um 9.30 Uhr waren die fleißigen…
Stiftungen der Sparkasse Holstein (v.l.n.r.: Steffen Müller – Sparkasse Holstein, Jörg Schumacher – Stiftungen der Sparkasse Holstein, Stefanie Hönig – Erlebnis Küchengarten Schloss Eutin)

Die Stiftungen der Sparkasse Holstein launchen vier neue Websites

08.10.2021
Eutin. (lp) Am Donnerstag, den 30. September 2021, gingen bei den Stiftungen der Sparkasse Holstein gleich vier neue Websites live. Sie erzählen die vielfältigen Bildungsangebote der Sparkasse Holstein und ihrer Stiftungen und richten sich an hiesige Familien,…
Seenotrettungsboot HEILIGENHAFEN/Station Heiligenhafen

Medizinische Einsätze der Seenotretter

05.10.2021
Schleswig/Heiligenhafen. (cs) Zu medizinischen Notfällen sind die Seenotretter zweier Ostseestationen am Wochenende 2./3. Oktober 2021 gerufen worden. Auf der Schlei transportierten die Schleswiger Freiwilligen der Deutschen Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger…

Maritime Kohltage in Heiligenhafen

29.09.2021
Heiligenhafen. (ehd) Der Tourismus-Service Heiligenhafen lädt gemeinsam mit dem Museumshafen am Warder e.V. vom 01.10. bis zum 03.10. zu den Maritimen Kohltagen 2021 am Fischereihafen ein. Mit maritimen Klängen im Hintergrund von Hans Heiermann, allerlei…

Jahreshauptversammlung im Strandkorb

29.09.2021
Dahme. (dw) Eine Pandemie, die noch nicht vorbei ist. Eine Jahreshauptversammlung ist irgendwie stattfinden muß. Wetter, das wechselhaft ist. Diese 3 Dinge mußte der TSV Dahme am vergangenen Freitag unter einen Hut bringen und entschloss sich die…

UNTERNEHMEN DER REGION