Reporter Eutin

Oldenburg leuchtet!

Bilder
Auf dem Foto: v.l.n.r. Michael Kümmel Geschäftsführer der KulTour Oldenburg in Holstein gGmbH, Lorenz Harms Vertreter des Wirtschafts- und Fremdenverkehrsvereins WFO, Cora Brockmann vom Oldenburger Stadtmarketing und Bürgermeister Jörg Saba.

Auf dem Foto: v.l.n.r. Michael Kümmel Geschäftsführer der KulTour Oldenburg in Holstein gGmbH, Lorenz Harms Vertreter des Wirtschafts- und Fremdenverkehrsvereins WFO, Cora Brockmann vom Oldenburger Stadtmarketing und Bürgermeister Jörg Saba.

Oldenburg. (cb) Für den symbolischen Startschuss in die Vorweihnachtszeit sind Bürgermeister Jörg Saba, Stadtmanagerin Cora Brockmann, Lorenz Harms als Vertreter für den Wirtschafts- und Fremdenverkehrsverein WFO und Michael Kümmel, Geschäftsfu¨hrer der KulTour Oldenburg in Holstein gGmbH zusammengekommen, um die Weihnachtsbeleuchtung anzuschalten. Traditionell ist das Anschalten der Weihnachtsbeleuchtung in Oldenburg in Holstein Teil der Eröffnung des Weihnachtsmarktes. Alljährlich zelebrieren viele Oldenburgerinnen und Oldenburger zusammen auf dem Rathausvorplatz den Beginn der Vorweihnachtszeit. Aufgrund der geltenden Bestimmungen zur Bekämpfung der Corona-Pandemie kann in diesem Jahr leider kein Weihnachtsmarkt stattfinden.
Erweiterung der Weihnachtsbeleuchtung: An Wärme und Weihnachtsstimmung soll es aber in der Innenstadt nicht fehlen. Neben der bekannten Beleuchtung in den Fußgängerzonen Schuhstraße und Kuhtorstraße wurde die Weihnachtsbeleuchtung um 10.000 warmweiße LED-Lichter erweitert. Auf Initiative des Oldenburger Stadtmarketings wurden u.a. die Baumallee am Stadtmarktzentrum und das Baumtor am Ende der Kuhtorstraße mit zahlreichen Lichterketten ausgestattet. Vom 01. Dezember bis zum 23. Dezember 2020 wird zusätzlich der Oldenburger Marktplatz in einem neuen Farbkonzept leuchten und illuminiert werden.
Kauf lokal! Die Vertreter*innen wollen so die weihnachtliche Stimmung fördern und hoffen darauf, dass viele Oldenburgerinnen und Oldenburger ihre Innenstadt fu¨r einen winterlichen Spaziergang nutzen, sich an der stimmungsvollen Beleuchtung erfreuen und den lokalen Einzelhandel im Weihnachtsgeschäft unterstu¨tzen.


Weitere Nachrichten Oldenburg
Die Organisatoren der Aktion: v.l.n.r. Bürgermeister Jörg Saba, Thomas Voß (Kommunale Dienste Oldenburg) und Cora Brockmann (Stadtmarketing).

City-Clean-Up am 6. und 7. März 2021

03.03.2021
Oldenburg. (cb) Das Oldenburger Stadtmarketing und die Kommunalen Dienste Oldenburg (KDO) rufen zum City-Clean-Up auf. Die Mu¨llsammelaktion wird am Wochenende vom 06. und 07. März 2021 stattfinden. Ziel ist es, die Umwelt von Abfällen wie z.B. Plastik und Unrat zu…

Der Weltgebetstag findet statt – nur anders

02.03.2021
Eutin. (mh) Zum Weltgebetstag (WGT) gemeinsam für den Inselstaat Vanuatu singen? In Zeiten von Corona ist das kein leichtes Unterfangen. Aber dann hatte jemand eine gute Idee. Warum nicht einen Chor aus vielen Einzelstimmen zusammenstellen? Lena Sonntag,…
Neu gewählt als Obermeister: der Schönwalder Installateur- und Heizungsbauermeister Holmer Hahn

Holmer Hahn ist neuer Obermeister

25.02.2021
Ostholstein. (t) Die Mitglieder der Innung für Sanitär-, Heizungs-, Klima- und Klempnertechnik Ostholstein haben vor wenigen Tagen in schriftlicher Wahl einen neuen Obermeister gewählt. Das übliche Wahlverfahren im Rahmen einer Mitgliederversammlung konnte aufgrund…

Test- und Nachweispflichten verschärft und Maskenpflicht gilt fort

25.02.2021
Eutin. (t) Aufgrund der vom Land beschlossenen Anpassungen der Corona-Verordnungen und der Änderung des Erlasses zur Testpflicht für Grenzpendler und Grenzgänger hat der Kreis Ostholstein drei neue Allgemeinverfügungen erlassen:1. Die Allgemeinverfügung des Kreises…
Dr. Dziuron, Bärbel Bruhn und Hans-Joachim Hamer freuen sich über zahlreiche Spenden für die Lütjenburger Tafel. Auch Sie können weiterhin helfen, beispielsweise bei der in diesem Jahr erstmaligen Korbaktion von famila, die im März startet.

Bärbel Bruhn, Sprecherin der Lütjenburger Tafel, freute sich über Spenden

25.02.2021
Lütjenburg. (eb) „Gerade zu dieser Jahreszeit sind die frischen Lebensmittel begrenzt, die wir von den uns unterstützenden Geschäften abholen dürfen. Deshalb freut es uns sehr, dass wir unser Lager dank der Spendenbereitschaft der Kundinnen und Kunden des famila -…

UNTERNEHMEN DER REGION