Reporter Eutin

Die Plöner Squaredancer

Bilder

Plön (t). Was ist eigentlich eine „Class“ – oder eine „Graduation“? Mit diesen Begriffen befindet man sich schon mitten in der Sportart für Körper, Geist und Seele: „Squaredance“.
Die „Prinzen Promenadors“, eine Sparte im TSV Plön, laden ein zu einer „ Class“. Einfach formuliert sind das die Übungsstunden zum Erlernen der 69 Mainstream-Figuren, die erforderlich sind, um weltweit „Squaredance“ tanzen zu können. Die Figuren sind Globus-umspannend gleich.
Es handelt sich dabei um die sogenannte Studienzeit, die mit der „Graduation“ abgeschlossen wird. Das ist so eine Art Akademikertitel beim Squaredance. Dieser Titel wird in einer feierlichen Veranstaltung verliehen.

Squaredance wird immer wieder mit Linedance verwechselt. Weit gefehlt! Beim Square (Quadrat)- dance folgen jeweils vier Paare den Anweisungen des/r Callers/in. Was der/die „vorsagt“, muss sofort 1 zu 1 umgesetzt werden. Das ist die eigentliche Kunst. Die Konzentration wird dabei sehr stark gefordert und gefördert.

Squaredance ist körperlicher und geistiger Leistungssport, der nahezu von jedem erlernbar ist. Das Alter spielt wirklich keine Rolle, eine gewisse körperliche Fitness ist allerdings Voraussetzung. Die jüngste Teilnehmerin im Club war 15, nach oben ist keine Grenze gesetzt. Der älteste Teilnehmer aktuell hat die 80 bereits überschritten und ist noch immer mit viel Freude, Können und Begeisterung dabei.
Am Montag, dem 25. April und dem 2. Mai 2022 bieten die „Prinzen Promenaders“ zwei Schnupperabende an. Wer Interesse hat, Squaredance zu erlernen, ist herzlich willkommen, an diesen Probenabenden einen Eindruck von dieser Sportart zu erhalten. Bereits am ersten Abend werden die ersten leichten Figuren getanzt. Die stets hoch motivierten Clubmitglieder werden die Interessierten dabei bestens unterstützen. Jeder ist willkommen, Single, Paar oder interessierte Familien….
Die Übungszeit des Clubs ist am Montag von 19 bis 21 Uhr in der Gymnastikhalle des Berufsbildungszentrums Plön, Heinrich-Rieper-Str. 3. Vom Parkplatz aus geht man links am Gebäude entlang zum hinteren Eingang – einfach mal vorbeischnuppern.
Nähere Informationen gibt es auf der Homepage des Clubs unter: www.prinzen-promenadors.de , dort auch Informationen zum Board (Clubleitung)) und deren Kontaktadressen. Weitere Infos auf der Homepage des TSV Plön, www.tsvploen.de oder bei Erwin Zarniko (President-Vorsitzender) 04523 1499, Sabine Matysiak 04522 2189 oder Helga Lübeck 04522 789960.


Weitere Nachrichten Plön/Preetz

UNTERNEHMEN DER REGION