Reporter Eutin

Fünf Titelgewinne für die Preetzer

Bilder

Preetz (t). Nach einen Jahr Corona-Pause konnten in diesem Jahr die Schleswig-Holsteinischen Landesmeisterschaften am Samstag 25. September wieder ausgerichtet werden. Gastgebender Verein war die Orientierungslaufabteilung des Preetzer TSV.
Für den Wettkampf wurde mit dem Strezerberg ein lange nicht für den Orientierungslauf genutztes Gelände neu kartiert. Es gab steile Anstiege und einige Höhenmeter zu erklimmen, es gab aber auch flache Passagen mit kleineren Sümpfen. Start und Ziel waren am Eiszeitmuseum in Nienthal bei Lütjenburg.
In den beiden Hauptkategorien D19 und H19 gewannen Teilnehmer des Preetzer TSV. In D19 setzte sich Nachwuchskaderläuferin Annika Stamer (Preetzer TSV) deutlich vor Marika Ciba (Lübecker Turnerschaft) und Ieva Grahl (Preetzer TSV) durch. In H19 gewann Jan Harlaß (Preetzer TSV) knapp vor Lukas Fonk (Preetzer TSV) und Sebastian Barczok (TSV Neustadt).
Insgesamt konnten die Orientierungsläufer des Preetzer TSV fünf Landesmeistertitel erlaufen. Neben den beiden Hauptklassegewinnern gewannen Gregor Grahl in H14 und Kristaps Grahl H15-18.
In D45 setzte sich Beate Stamer knapp durch.
Der Preetzer Jungendeuropameister Konrad Stamer konnte leider verletzungsbedingt nicht in die Entscheidung eingreifen.
Am kommenden Wochenende findet in Brandenburg (ebenfalls nach einer Corona-Pause im vergangenen Jahr) mit der Deutschen Meisterschaft über die Langdistanz und dem Deutschland Cup Staffelwettbewerb der Saisonhöhepunkt der Orientierungsläufer statt. Auch ist mit den Preetzer Orientierungsläufern zu rechnen.


Weitere Nachrichten Plön/Preetz
Melanie Christensen (BK Rollo, v. l.) wird zum dritten Mal angezählt und im Anschluss wird der Kampf abgebrochen. Julia Spieß wurde somit zur Siegerin dieser Partie erklärt.

„Rematch“ in der dritten Runde beendet

17.11.2021
Preetz/ Svendborg (t). Der veranstaltende Bokseklub Rollo, unter der Leitung der Multifunktionärin Christel Black, lud den Boxclub Preetz zu einer jährlich stattfindenden Fight Night mit rund 1.200 boxaffinen Gästen ein. In Begleitung von Live-Musik und einem…
Das stolze Team vom Boxclub Preetz: Julia Spieß, Cheftrainer René Küpper und Daner Mahmud Hassan (v. l.).

Zweimal Gold für den Boxclub Preetz in Dänemark

27.10.2021
Preetz/ Vordingborg (t). Im Rahmen eines internationalen Ländervergleichskampfes zwischen Dänemark und Norwegen war der Boxclub Preetz am Sonnabend, 23. Oktober zur Unterstützung einiger Kämpfe nach Vordingborg (Dänemark) eingeladen worden. Mit Julia Spieß (Frauen bis…
Absagen: Spielpause für Plön und Preetz

Keine Punkte für die SG Dobersdorf/Probsteierhagen

27.10.2021
Kreis Plön (dif). Ein sehr schmales Programm hatte am vergangenen Wochenende die Verbandsliga Ost zu bieten. Auch das mit großer Spannung erwartete Spitzenduell des Preetzer TSV gegen Rot Schwarz aus Kiel musste wetterbedingt abgesagt werden. Ebenfalls nicht auf das…
Heiko Schroeter, Thea Sell, Ursel Schroeter, Annegret Staggen und Klaus-Dieter Langfeldt (v. l.) wurden für ihre langjährige Vereinszugehörigkeit im TSV Lepahn geehrt.

Jahreshauptversammlung TSV Lepahn

29.09.2021
Lepahn (t). Mit 38 stimmberechtigten Mitgliedern eröffnete der Vorstandsvorsitzende Klaus-Dieter Langfeldt die Jahreshauptversammlung 2021 des TSV Lepahn.Das Jahr 2020 stand ganz im Schatten von Corona. Der Punktspielbetrieb in allen Sparten wurde entweder eingestellt…
Traf beim Sieg in Laboe: Maxi Zimmermann (Preetz).

Verbandsliga Spieltag mit 32 Toren!

29.09.2021
Kreis Plön (dif). Trotz der Bundestagswahl sind die Kicker der Verbandsliga Ost natürlich auf den Feldern gewesen. Und wie. Doch zuerst ein kurzer Rückblick auf den vergangenen Donnerstag. Im vorgezogenen Match des 6. Spieltages siegte der TSV Plön mit 3:2 gegen den…

UNTERNEHMEN DER REGION