Reporter Timmendorf

Christiane Ehrlicher ist neue Ordnungsamtsleiterin der Gemeinde Scharbeutz

Bilder
Die neue Ordnungsamtsleiterin der Gemeinde Scharbeutz, Christiane Ehrlicher, in ihrem Büro im Bürgerhaus. Bürgermeisterin Bettina Schäfer (links) freut sich über die Neubesetzung.

Die neue Ordnungsamtsleiterin der Gemeinde Scharbeutz, Christiane Ehrlicher, in ihrem Büro im Bürgerhaus. Bürgermeisterin Bettina Schäfer (links) freut sich über die Neubesetzung.

Foto: René Kleinschmidt

Scharbeutz. Sie ist die „Neue“ in der Gemeindeverwaltung von Scharbeutz: Christiane Ehrlicher hat zum 1. Juli die Leitung des Ordnungsamtes übernommen. Die 37-jährige neue Ordnungsamtsleiterin stammt aus Winsen (Luhe) und hat in Scharbeutz eine neue Wohnung gefunden. Christiane Ehrlicher hat bei der Stadt Winsen gelernt und bis zum Wechsel an die Ostsee 15 Jahre im Landkreis Harburg gearbeitet. Dort war sie im Umweltbereich und Ordnungsrecht tätig.

„Wenn ich Freizeit habe, liebe ich das Joggen und verreise gerne nach Südost-Asien,“ berichtet die neue Ordnungsamtsleiterin nach privaten Hobbies gefragt.

Ehrlicher ist die Nachfolgerin von Heiko Laskowski, der von der Gemeinde Scharbeutz nach Ratekau wechselte und seit 1. Mai das Ordnungsamt der Gemeinde Ratekau leitet.

Die Verwaltungsfachwirtin ist weisungsbefugt über 24 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und bereits seit dem 24. Juni im Büro gewesen, um noch vor ihrem offiziellen Dienstantritt die Kolleginnen und Kollegen zu unterstützen.

Ihre Chefin, Bürgermeisterin Bettina Schäfer, freut sich über das Engagement ihrer neuen Mitarbeiterin und über die Neubesetzung dieser wichtigen Stelle: „Wir hatten mehrere Bewerbungen und Frau Ehrlicher ist dann mit zwei weiteren Bewerbern in die engere Auswahl gekommen. Die Politik, also die Mitglieder des Hauptausschusses, haben sich dann für Christiane Ehrlicher entschieden.“

In den ersten Tagen stand die Vorstellung bei den Kollegen auf dem Programm sowie Besuche bei der DLRG und Polizei. Außerdem hat sich Christiane Ehrlicher schon die Feuerwehrgerätehäuser in der Gemeinde angeschaut. Am vergangen­en Wochenende hat sie als örtliche Ordnungsbehörde den privaten Sicherheitsdienst, der abends – in Zusammenarbeit mit der Polizei – am Strand patroulliert, begleitet.

„Ich freue mich auf meine Arbeit in der Gemeinde Scharbeutz. Die Arbeit im Ordnungsamt ist abwechslungsreich und bringt immer wieder unabsehbare neue Herausforderungen mit sich,“ so Christiane Ehrlicher im Gespräch mit dem „reporter“. (rk)


Weitere Nachrichten Tdf. Strand
Der neue König des Scharbeutzer Schützenvereins, Helmut Franke (2.v.r.), seine Ritter Peter König (r.), Mattias Timm (l.) und der Fahnenträger des Vereins, Ralf Fritz.

Scharbeutzer Schützenverein: Endlich wieder ein König

04.08.2021
Scharbeutz. Am vergangenen Sonnabend feierte der Scharbeutzer Schützenverein sein Schützenfest im Schüttenhus am Speckenweg – wegen der Einhaltung der Corona-Auflagen erneut ein kleines Fest, lediglich unter Beteiligung der Mitglieder.Absoluter Höhepunkt der Feier war…
Stellten jetzt die Angebote für das Herbst-/Wintersemester vor: Vhs-Leiterin Jutta Holweg und Heinz-Klaus Drews, stellvertretender Bürgermeister der Gemeinde Ratekau.

Volkshochschule Ratekau: Neues Programm bietet rund 70 Kurse

04.08.2021
Ratekau. Das neue Kursprogramm der Volkshochschule (Vhs) Ratekau ist da. Gemeinsam mit dem stellvertretenden Bürgermeister der Gemeinde Ratekau, Heinz-Klaus Drews, stellte Vhs-Leiterin Jutta Hollweg, das neue Programm jetzt im Rathaus vor.Es umfasst 70 Kurse und damit…
Trotzte im Niendorfer Hafen gemeinsam mit dem Publikum dem strömenden Regen und hielt seine Rede: Robert Habeck, Bundesvorsitzender der Grünen.

Politprominenz auf Wahlkampftour an der Ostsee

03.08.2021
Timmendorfer Strand/Niendorf. Einheimische und Gäste bekamen am Dienstag, dem 27. Juli, in der Gemeinde Timmendorfer Srtand gleich zwei der ganz Großen der Bundespolitik live zu sehen. Im einsetzenden heftigen Dauerregen redete der Bundesvorsitzende der Grünen, Robert…
Tanja Schridde von der AktivRegion  Innere Lübecker Bucht schaut sich gemeinsam mit Timmendorfs Bürgermeister Sven Partheil-Böhnke die neuen Schließfächer an.

Lübecker Bucht: Schließfächer für Badende und Reparaturhelfer für Radelnde

03.08.2021
Ostholstein. Gute Nachrichten für Strandbesucher in Sierksdorf: sie müssen sich beim Baden in der Ostsee nicht mehr um ihre Wertsachen am Strand sorgen. Ab sofort stehen hierfür am Fischerplatz und am Parkplatz am Waldwinkel Schließfächer zur Verfügung. Die Fächer…
Polizeibericht (Symbolfoto)

11-jähriger konnte erfolgreich wiederbelebt werden

03.08.2021
Timmendorfer Strand. Am Montagabend, 2. August, gegen 20.56 Uhr wurden die Beamten der Polizeistation Timmendorfer Strand zu einem Badeunfall an den Strandabschnitt im Bereich des Aquariums entsandt. Ein 36-jähriger Feriengast hatte während seines Spazierganges im…

UNTERNEHMEN DER REGION