Reporter Timmendorf

Coronavirus: So ist Bad Schwartau betroffen

Bilder
Auch im Bad Schwartauer Rathaus gibt es derzeit Einschränkungen. Ein Zettel an der Eingangstür weist darauf hin.

Auch im Bad Schwartauer Rathaus gibt es derzeit Einschränkungen. Ein Zettel an der Eingangstür weist darauf hin.

Foto: Stefan Setje-Eilers

Bad Schwartau. Anlässlich der Corona-Krise gibt die Stadt Bad Schwartau Folgendes in Form einer Pressemitteilung bekannnt:

Wochenmarkt findet statt

Der Wochenmarkt findet zur Versorgung der Bevölkerung wie gewohnt zur üblichen Zeit am Mittwoch und Samstag von 8 bis 13 Uhr auf dem Marktplatz direkt vor dem Rathaus statt.
Auch hier sind die allgemein bekannten Hygienemaßnahmen und ein Mindestabstand beim Warten in der Schlange zu beachten.

Verkaufsoffener Sonntag entfällt

Da die Bekanntgabe der Stadtverordnung über das Offenhalten von Verkaufsstellen aus Anlass von Märkten, Messen und ähnlichen Veranstaltungen an Sonn- und Feiertagen noch nicht in Kraft getreten ist, wird in Absprache mit dem Interessenverband der Gewerbetreibenden der verkaufsoffene Sonntag am 22. März nicht stattfinden.

Reitturnier abgesagt

Das Reitturnier im Riesebusch vom 10. bis 12. April sowie 16. bis 19. April ist in Absprache mit dem Reiterverein Bad Schwartau und Umgebung e.V. aufgrund der Erlasslage abgesagt worden. Bei Rückfragen wenden sich Interessierte direkt an den Reiterverein.

Folgende Einrichtungen sind zu schließen:

Mit Nachdruck weist Bad Schwartaus Bürgermeister Uwe Brinkmann darauf hin, dass laut Erlass des Ministeriums für Soziales, Gesundheit, Jugend, Familie und Senioren folgende Einrichtungen zu schließen sind:

Alle Bars, Clubs, Diskotheken, Theater, Kino und Museen unabhängig von der jeweiligen Trägerschaft oder von Eigentumsverhältnissen; alle Fitness-Studios, Schwimmbäder und sogenannte „Spaßbäder“, Saunen, alle Angebote in Volkshochschulen, in Musikschulen, in sonstiger öffentlicher und privater Bildungseinrichtungen; Zusammenkünfte in Sportvereinen, sonstige Sport- und Freizeiteinrichtungen sowie Spielhallen; Bordelle

Rathaus bleibt geschlossen

Das Rathaus bleibt aufgrund der aktuellen Lage vorerst bis zum 19. April für den Publikumsverkehr geschlossen.

Sollte ein Besuch jedoch unaufschiebbar sein, wird um Terminvereinbarung über die Zentralnummer 0451/2000-0 oder bei dem jeweils zuständigen Mitarbeiter gebeten. Ein Notschalter ist in der Touristinformation im Eingangsbereich des Rathau-ses, Marktseite, eingerichtet.

Die Stadtverwaltung und deren Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind per E-Mail oder unter den telefonischen Durchwahlen, die auf der Internetseite nachzulesen sind, oder per Fax unter 0451/2000-2020 erreichbar.

Die allgemeine Erreichbarkeit der Stadtverwaltung ist bis zum 19. April von Montag bis Donnerstag von 8 bis 16 Uhr und Freitag von 8 bis 12 Uhr gewährleistet.

Alle Information zum Neuen Coronarvirus gibt es unter www.bad-schwartau.de.


Weitere Nachrichten Tdf. Strand

Gottesdienst aus Niendorf/Ostsee im Live-Stream

27.03.2020
Niendorf/Ostsee. Zum zweiten Mal überträgt der Kirchenkreis Ostholstein am kommenden Sonntag per Live-Stream ab 11 Uhr einen Gottesdienst aus einer seiner Kirchengemeinden. Diesmal werden Pastor Johannes Höpfner und Vikar Jan Störtebecker – dem Umständen entsprechend…
Bürgermeisterin Bettina Schäfer in ihrem Büro im Bürgerhaus in Scharbeutz.

Wichtige Informationen aus dem Bürgerhaus: Bürgermeisterin Bettina Schäfer richtet sich an die Bürger der Gemeinde Scharbeutz

26.03.2020
Scharbeutz. Die Bürgermeisterin der Gemeinde Scharbeutz, Bettina Schäfer, informiert aktuell über die derzeitige Lage und richtet sich mit folgenden Worten an die Bürgerinnen und Bürger der Großgemeinde: „Liebe Bürgerinnen und…
Die alte Mühle in Timmendorfer Strand, der Firmensitz der PM-Druck GmbH ("der reporter")

In eigener Sache: Wir sind weiterhin für Sie da ...

26.03.2020
Timmendorfer Strand/Bad Schwartau. Cafés und Restaurants, Geschäfte und Boutiquen haben geschlossen, in den Straßen, auf dem Marktplatz oder auf den Kurpromenaden und am Strand ist es deutlich leerer als sonst, fast gespenstisch. Die Schul- und Kitakinder müssen…
Vom 27. März bis einschließlich 19. April werden weitere Großparkplätze in der Gemeinde Timmendorfer Strand gesperrt.

Gemeinde Timmendorfer Strand: Sperrungen weiterer Parkplätze und touristische Einschränkungen im Kampf gegen die Ausbreitung des Coronavirus

26.03.2020
Timmendorfer Strand. Im Kampf gegen die Ausbreitung des Coronavirus wird die Gemeinde Timmendorfer Strand weitere Maßnahmen ergreifen.Dafür werden nun zusätzlich zu den bereits am letzten Wochenende gesperrten Großparkplätzen,…
Scheckübergabe in der Seniorenresidenz in Timmendorfer Strand mit Erika Weigandt (hinten rechts), Mitglieder der Kreativ-Gruppe und Prof. Dr. med. Thorsten Langer vom UKSH Lübeck (hi. 2.v.re.) sowie Manfred Nemitz und Violetta von „Klinik-Clowns-Lübeck e.V.“ (hinten von links).

Erlös des Weihnachtsbasars in der Seniorenresidenz: Kreativ-Gruppe überreichte Spenden in Höhe von 1.700 Euro

26.03.2020
Timmendorfer Strand. Große Freude beim Verein Klinik-Clowns-Lübeck e.V. und der Kinderonkologie des Universitätsklinikum Lübeck, denn beide erhielten von den Mitgliedern der Kreativ-Gruppe der Seniorenresidenz Timmendorfer…

UNTERNEHMEN DER REGION