Reporter Timmendorf

Dorffest Sereetz: Spaß und gute Laune bis in die Nacht hinein

Bilder

Sereetz. Nach zweijähriger Zwangspause wegen der Corona-Pandemie findet nun endlich wieder das beliebte Dorffest in Sereetz statt, das in frühreren Jahren nicht nur Einheimische, sondern auch immer viele Besucher aus dem Umland angelockt hat.
Der Startschuss fällt am Samstag, um 14 Uhr mit dem traditionellen Festumzug, der sich von der Bruhnstraße aus durch die Straßen der Ortschaft in Richtung Sportplatz in Bewegung setzt.
Jeder kann mitmarschieren. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Die Aufstellung und Einweisung erfolgt ab 13 Uhr.
Nach der bunten Parade steht gegen 15.30 Uhr das legendäre Platzkonzert auf dem Festplatz an, ehe das bunte Programm für Jung und Alt startet. In diesem Jahr ist die Jugend Brass Band Lübeck zu Gast.
Um 16 Uhr zeigen die Nachwuchskräfte der Kinder- und Jugendtanzgruppe des TSV Kücknitz ihr Könnnen, bevor DJ Thomas Kock das musikalische Zepter ab 16.30 Uhr übernimmt.
Die Besucher dürfen sich auf Getränkewagen und eine Cocktailbar sowie Grill- und Imbissstände freuen. Kegeln, Glücksrad, eine Tombola und Wurstknobeln sorgen für Abwechlung, die jüngsten Festbesucher kommen auf der Kinder-Rutsche, einer Hüpfburg beim Kinderkarusselfahren oder Dosenwerfen auf ihre Kosten.
Ab 19 Uhr legt dann DJ Thomas Kock bis eine Stunde nach Mitternacht Tanzmusik vom Feinsten auf.
Zwischendurch erhellt gegen 22.30 Uhr ein Höhenfeuerwerk den Sereetzer Nachthimmel.


Weitere Nachrichten Tdf. Strand

UNTERNEHMEN DER REGION

Meistgelesene Artikel der letzten 7 Tage