Reporter Timmendorf

DRK Bad Schwartau: Kleiderstube prall gefüllt – „Aktionswoche für Kinderbekleidung“ startet heute

Bilder

Bad Schwartau. Birgit Clemens und ihre Mitstreiter kommem kaum noch gegenan. „Aufgrund der Corona-Pandemie mussten natürlich auch wir in den letzten Wochen schließen. Entsprechend haben sich die Säcke mit Kleiderspenden bei uns regelrecht gestapelt“, erklärt die 1. Vorsitzende des DRK-Bad Schwartau und öffnet eine Tür im Keller des Gebäudes in der Mühlenstraße, in dem sich die Kleiderstube des Ortsverbandes befindet.


„Allein hier drin sind rund zehn Tonnen Kleidungsstücke, die noch wegsortiert werden müssen“, sagt sie. Im wahrsten Sinne des Wortes sei das „Schwerstarbeit“. Denn die prall gefüllten Säcke haben Gewicht, und ein Großteil ihrer 14 ehrenamtlichen Helfer ist nicht da, um mitanzupacken. „Viele gehören zur Risikogruppe – allein schon altersbedingt“, schildert Birgit Clemens und öffnet zwei weitere Kellertüren, in denen noch mehr Kleidungsstücke und Schuhe lagern: „Schätzungsweise die Hälfte davon hätte jetzt schon weg sein können. Aber durch die zwangsbedingte Schließung...“.
 


Abnehmer hin oder her, von einem hat die DRK-Kleiderstube in Bad Schwartau auch zu „normalen Zeiten“ immer genug. „Kinderbekleidung. Das liegt ganz einfach daran, dass die Sachen generell nicht sehr lange getragen und dann weggegeben werden.“

Aus diesem Grund findet von heute an in den Räumlichkeiten der Kleiderstube eine „Aktionswoche für Kinderbekleidung“ statt. Birgit Clemens: „Wir haben dafür Räume freigeräumt, in denen wir die Sachen besser als sonst präsentieren können. Es sind viele schöne Stücke dabei.“
 


Auch diverse Markenartikel. Und dennoch kostet jedes Teil nur 50 Cent. „Wer bei uns 5 Euro in die Hand nimmt, geht mit zwei Armen voller hochwertiger Kinderbekleidung nach Hause. Es lohnt sich, vorbeizuschauen“, lädt die Ehrenamtlerin ein und ergänzt: „Natürlich halten auch wir dabei die derzeit geltenden Hygienevorschriften ein und haben dafür entsprechende Maßnahmen getroffen.“

Die bestehende Kinderabteilung soll übrigens anschließend noch um einen weiteren Raum vergrößert werden, in dem jetzt zwei Waschmaschinen stehen, die dann ausgelagert werden.
 


Jetzt steht beim Ortsverein aber erst einmal die Aktionswoche an, die vom heutigen Mittwoch, 6. Mai, bis Freitag, den 15. Mai, läuft. Die DRK-Kleiderstube in der Mühlenstraße 27 ist Montag, Dienstag, Donnerstag und Freitag von 8.30 bis 11.30 Uhr geöffnet.


Weitere Nachrichten Tdf. Strand
„Wenn die Musik nicht wäre“: Die Musicalgala mit Valerie Koning und Thomas B. Franz wird am Pfingstsonntag live aus der Trinkkurhalle Timmendorfer Strand ins Internet übertragen.

„Wenn die Musik nicht wäre“ als Live-Stream: Musicalgala mit Valerie Koning und Thomas B. Franz live aus der Trinkkurhalle

29.05.2020
Timmendorfer Strand. Ein lauer Frühlingsabend. Der Mai neigt sich dem Juni entgegen. In der Luft liegt ein Hauch von Sommer und im sanften Rauschen der Wellen summt das Meer ein paar leise Töne in Vorahnung und Freude auf die…
Polizeibericht

Staatsschutz und Polizei ermitteln: Fahrzeugbrand in Niendorf/Ostsee - Pkw gehört einem Mitglied des Kreistags

28.05.2020
Niendorf/Ostsee. In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag (28. Mai 2020) ist in Niendorf/Ostsee (Gemeinde Timmendorfer Strand) ein Hyundai Kona vollständig ausgebrannt. Die Staatsanwaltschaft Lübeck…
Am Samstag öffnet das Seebadmuseum in Travemünde wieder seine Pforten.

Seebadmuseum Travemünde öffnet wieder

28.05.2020
Travemünde. Am Samstag, dem 30. Mai, um 11 Uhr, öffnen sich in der Torstraße 1 in Travemünde nach elfwöchiger Schließung aufgrund der Corona-Pandemie wieder die Tore zum Erleben von über 200 Jahren einzigartiger Seebadgeschichte des einst mondänen Travemünde.…
Stephanie Hönig (m.) vom Küchengarten Schloss Eutin erklärt einer Gruppe Vorschulkinder des Ev.-Luth. Kindergartens „Kleine Raupe“ in Pansdorf anhand verschiedener Kartoffelsorten, wie ein Küchengarten bewirtschaftet werden kann. Auch die Erzieherinnen Doris Gramkow (l.) und Katja Doll hören interessiert zu.

In Ostholsteins Kindergärten: Der Küchengarten geht auf Tour

28.05.2020
Ostholstein/Pansdorf. Die Stiftungen der Sparkasse Holstein nehmen Corona zum Anlass, um das naturpädagogische Programm des Erlebnis Küchengarten Schloss Eutin in die Gärten der Kindergärten Ostholsteins zu bringen.Die Idee: Wenn die Kinder der Region momentan wegen…
So jung wie die Gemeinde Timmendorfer Strand: Hilde Pomplun (75) mit ihrem Lebensgefährten Volker Westphal in ihrem Haus in der Hauptstraße.

75 Jahre Gemeinde Timmendorfer Strand: Hilde Pomplun ist so alt wie ihr Geburtsort

28.05.2020
Timmendorfer Strand. „Alles Gute zum Jubiläum! Wenn ich Deine Jugendbilder aus den 50ern anschaue, dann muss ich sagen: Wow, Du bist Dir erstaunlich treu geblieben. Denn das ist in Deiner Lage keine Selbstverständlichkeit. Hast Deinen Stil, Deinen Charme stets behütet…

UNTERNEHMEN DER REGION