Reporter Timmendorf

Gemeinde Scharbeutz: Tolle Ferien-Events 2022 für Jugendliche – jetzt anmelden

Bilder
In diesem Sommer geht es wieder auf eine achttägige Kanutour nach Südschweden.

In diesem Sommer geht es wieder auf eine achttägige Kanutour nach Südschweden.

Foto: hfr

Scharbeutz. Die Kinder- und Jugendberatung der Gemeinde Scharbeutz bietet nach zweijähriger Corona-Zwangspause dieses Jahr wieder für Kinder und Jugendliche, die in der Gemeinde Scharbeutz wohnen oder in Scharbeutz zur Schule gehen, tolle Jugendfreizeiten und Veranstaltungen in den Sommerferien an.

Kanutour in Südschweden

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe von „Europa zum Anfassen“ geht es mit 27 Kindern und Jugendlichen sowie fünf Betreuer/innen wieder auf eine achttägige Kanutour nach Südschweden, wo die Teilnehmer/innen die Region Halland mit Kanus entdecken werden. Fernab von großen Städten werden die Teilnehmer/innen vom 3. bis zum 11. Juli die fantastische Natur Hallands mit seinen Seen, Flüssen und Wäldern erleben, sich auf einer Sommerrodel- und Seilbahn vergnügen, den Elchpark besuchen, am Ostseestrand chillen, gemeinsam Grillen, Spiele spielen, Baden und viele weitere Outdooraktivitäten unternehmen. Untergebracht sind die Teilnehmer im Wandererheim in Timmershult und übernachten bei gutem Wetter auf eine der vielen einsamen Inseln unter dem klaren Sternenzelt.

Begleitet wird die Reise von den Schulsozialarbeiter/innen Jennifer Last, Stephan Hieronimus und Lutz Maxwitat sowie Sophie Jurat und Ingo Pieplow. Teilnehmen können Kinder und Jugendliche im Alter von 12 bis 17 Jahren. Im Reisepreis von 159 Euro, ermäßigt 39 Euro, ist der Transfer mit Kleinbussen und Fähre (Travemünde-Trelleborg), Unterkunft, Kanus, Vollverpflegung, Eintrittsgebühren sowie Reiseversicherungen enthalten.

Handball-Camp in Scharbeutz

Zweiter sportlicher Höhepunkt ist das Handballcamp in der Scharbeutzer Jugendherberge in der Strand­allee, dass in Kooperation mit der Handball-Ferienschule stattfindet. Das professionelle Trainerteam mit lizensierten Handballtrainern, ehemaligen und aktuellen Bundesligatrainern will die Lust an Bewegung und auf Handball wecken. Mit den neuesten Trainingsmethoden im Gepäck haben sie bei den täglichen Trainingseinheiten immer ein Auge für die persönliche Entwicklung. Das bunte Rahmenprogram beinhaltet einen Grillabend, eine Camp-Olympiade, eine Sportlerparty und ein Beachhandballturnier sowie Zugang zum schönsten Strand der Lübecker Bucht. Die Unterbringung erfolgt an den ersten beiden Terminen 4. bis 9. Juli und 3. bis 8. August im Komfort-Zelt inklusive Vollverpflegung, Reiseversicherung für 309 Euro, ermäßig 219 Euro. Die Unterbringung erfolgt im dritten Camp im Haupthaus vom 8. bis 13. August und kostet 359 Euro, ermäßigt 269 Euro.

Beide Ferienfreizeiten werden über das Jugendferienwerk des Landes Schleswig-Holstein und dem Kreisjugendring Ostholstein unterstützt. Alle Veranstaltungen können für Bezieher von Sozialleistungen (Arbeitslosengeld, Wohngeld, Sozialhilfe, Asylbewerberleistungsgesetz, Bafög, Kindergeldzuschlag) über das Bildungspaket abgerechnet werden. „Bitte sprechen Sie uns an!“

Viele weitere Angebote

Alle weiteren Angebote für Kinder und Jugendliche wie zum Beispiel Wasserski, Fahrt in den Heide-Park, Strandübernachtung, Segelfliegen, Scooter-Workshop, Skate- und Longboard- Workshop, usw. werden am 6. Juni im Sommerferienprogramm veröffentlicht.

Weitere Informationen finden Interessierte auf der Website unter www.jugendarbeit-scharbeutz/ oder über die neue Veranstaltungs-App der Kommunalen Jugendarbeit für Tablets und Smartphones im Google-Play-Store. Die Buchung der Freizeiten ist ab sofort möglich.

Die Kinder- und Jugendberatung der Gemeinde Scharbeutz, Benjamin Schmidt, Telefon 04503-7709411, E-Mail Benjamin.Schmidt@Gemeinde-Scharbeutz.de, berät gerne weiter.


Weitere Nachrichten Tdf. Strand

UNTERNEHMEN DER REGION