Reporter Timmendorf

Jubiläumskonzert: 25 Jahre „OGT Big Band“ und „20 Jahre Popularmusik an der Musikhochschule Lübeck“

Bilder
Timmendorfer Strand. Am kommenden Sonntag gibt es glech zweimal etwas zu feiern ... Seit 25 Jahren fördert Dr. Axel Ster, Musiklehrer am Ostsee-Gymnasium Timmendorfer Strand (OGT) und Dozent an der Musikhochschule Lübeck, den Nachwuchs im Jazz. „Axel Ster ist eine Feuerseele und brennt für seine Sache,“ so der künstlerische Leiter der Jazz Baltica, Nils Landgren. Mit Nils Landgren hat die OGT-Big Band eine besondere Verbindung: Seit vielen Jahren tritt man zusammen bei Jazz Baltica auf und gemeinsam ging es auf Konzertreise nach Schweden und Japan.

Zum 25-jährigen Jubiläum der OGT-Big Band ist nun wieder ein gemeinsames Projekt geplant: Am Sonntag, dem 28. Januar, gibt es unter der Leitung von Axel Ster ein hochkarätiges Konzert im großen Saal des Maritim Seehotels in Timmendorfer Strand. Gäste sind Nils Landgren (Posaune), Ingolf Burkhardt, Solo-Trompeter der NDR Big Band, sowie die MHL-Big Band der Musikhochschule Lübeck mit Prof. Bernd Ruf.

Neben der jetzigen aktuellen OGT-Big Band wird auch eine OGT-Jubiläums-Big Band auftreten, bestehend aus ehemaligen Mitgliedern.

Seit der Gründung durch Axel Ster im Jahr 1999 haben zirka 350 Schülerinnen und Schüler Erfahrungen im Jazz gesammelt und einige sind in die Professionalität gegangen. Das Heranführen von Schülerinnen und Schülern an den Jazz und die Improvisation ist Axel Sters große Leidenschaft. Mehrere OGT-Big Band-Mitglieder waren Mitglieder in den Landesjugendjazzorchestern Schleswig-Holstein und Hamburg sowie im Bundesjugendjazzorchester.

Bei dem Konzert am Sonntagabend sind mit Vincent Niessen, Ilja Ruf und Christian Höhns drei Preisträger des renommierten Jazz Baltica-IBSH Förderpreises dabei, die alle in der OGT-Big Band aufgewachsen sind. Auch Michél von Wussow, stimmgewaltiger Newcomer der deutschen Popszene und Ex-OGT-Big Band Mitglied, wird mit jazzigem Gesang einheizen.

Außerdem feiert die MHL-Big Band ein Jubiläum: Vor 20 Jahren etablierte Prof. Bernd Ruf Popularmusik an der Musikhochschule Lübeck. Mittlerweile gehört die MHL-Big Band der Musikhochschule Lübeck zu einem der Top-Ensembles in der norddeutschen Jazz-Szene. Unter der Leitung von Prof. Bernd Ruf hat die MHL-Big Band Konzert­reisen nach Kalifornien und Taiwan absolviert und mehrere CDs eingespielt.

Karten für das große Jubiläumskonzert sind im Ostsee-Gymnasium, bei der TSNT GmbH am Timmendorfer Platz in Timmendorfer Strand sowie an der Abendkasse für 25 Euro (12 Euro für Schüler und Studierende ermäßigt) erhältlich. Online kann man Tickets bei lübeck-ticket erwerben. Hier der direkte Link zum Ticket: https://miadi.net/2v9W/. (PM/rk)

Weitere Nachrichten Tdf. Strand

UNTERNEHMEN DER REGION

Meistgelesen