Reporter Timmendorf

Neue Seebrücken für Scharbeutz und Haffkrug: Abbrucharbeiten sollen am 29. November beginnen

Bilder

Scharbeutz/Haffkrug. Seebrücken sind Wahrzeichen der Ostseeküste, Besuchermagnet und maritimes Herzstück der Orte. In Scharbeutz und Haffkrug sind die Seebrücken in die Jahre gekommen, darum sollen sie ersetzt werden. Die neuen Seebrücken werden dem gestiegenen Meeresspiegel angepasst, erhalten barrierefreie Zugänge und bieten Möglichkeiten, wie man sie künftig noch vielfältiger nutzen und genießen kann. Die Planungen für das Bauprojekt laufen auf Hochtouren. Die Abbrucharbeiten beginnen voraussichtlich am 29. November.

Die Abbrucharbeiten

Die Arbeiten starten von der Landseite aus und werden folgend sukzessive zum Brückenkopf hin fortgesetzt. Laut Information der Abbruchunternehmen wird der Transport des Abbruchmaterials größtenteils mit dem Schiff über Wasser erfolgen. Erst beim Abladen soll das Material zerkleinert und weiterverarbeitet und somit Lärmemissionen stark reduziert werden. Aus Gründen der Nachhaltigkeit soll möglichst viel des Abrissgutes aufbereitet und in anderen passenden Bauprojekten eingesetzt werden.

Die Baustelle macht eine Weihnachtspause

Ab Mitte Dezember 2021 ist eine Weihnachtspause bis zur ersten Januarwoche 2022 vorgesehen. Gemäß weiterem Zeitplan wird der Abbruch bis spätestens Ende März 2022 beendet sein. Im Frühling und Sommer kommenden Jahres sollen keine Baumaßnahmen vorgenommen werden und somit eine freie Strandnutzung gewährleistet sein. Im Spätsommer bzw. frühen Herbst 2022 soll der Bau der neuen Seebrücken beginnen.

Stets informiert zum aktuellen Baugeschehen

Interessierte Bürgerinnen und Bürger sowie ortsansässige Gewerbetreibende können auf der Website der Gemeinde Scharbeutz unter www.gemeinde-scharbeutz.de weitere Informationen zum Arbeitsfortschritt einsehen. Ebenso wird seit dem 22. November 2021 auf der Website der Tourismus-Agentur Lübecker Bucht (TALB) unter www.luebecker-bucht-ostsee.de/seebrueckenbau und im Lübecker Bucht Guide über das jeweils aktuelle Baugeschehen informiert werden. Die TALB stellt die Meilensteine der Seebrücken-Baustellen in einem digitalen Bautagebuch dar, Webcams in Scharbeutz und Haffkrug werden neu ausgerichtet und zeigen einen permanenten Livestream der Seebrücken. Für den Nachgang ist die Produktion eines Zeitraffer-Videos geplant, das das gesamte Bauprojekt der Seebrücken in Scharbeutz und Haffkrug dokumentiert. Auftraggeber des Bauprojektes ist die Gemeinde Scharbeutz.


Weitere Nachrichten Tdf. Strand
Zum zweiten Mal fand jetzt in Bad Schwartau der Aktionstag „Happy Integration Kids – Doppelpass ins Leben“ unter der Leitung von DFB A-Lizenz-Trainer Jochen Bauer (vorne, liegend) statt.

Zahlreiche Sponsoren ermöglichen zweiten Fußball-Integrationstag

25.11.2021
Bad Schwartau. Nach der Erstauflage vor zwei Jahren fand in Bad Schwartau jetzt unter der Überschrift „Happy Integration Kids – Doppelpass ins Leben“ in der Ludwig-Jahn-Sporthalle der zweite Fußball-Integrationstag für Schüler:innen der…
Der neu gewählte Seniorenbeirat mit der wiedergewählten Vorsitzenden Elisabeth Lund (vo.3.v.re.), dem Kreisseniorenbeiratsvorsitzenden Wilfried Lühr (links), Bürgervorsteherin Anja Evers und Bürgermeister Sven Partheil-Böhnke.

Seniorenbeirat : Elisabeth Lund bleibt Vorsitzende

24.11.2021
Timmendorfer Strand. Rund 80 Gäste haben am 5. Oktober am Seniorenfrühstück der Gemeinde Timmendorfer Strand im Haus des Kurgastes in Nien­dorf/Ostsee teilgenommen. Während des Frühstücks konnten die anwesenden Senioren auch den neuen Seniorenbeirat wählen.Dr. Ulrich…
Nachdem „Fischers Wiehnacht“ im vergangenen Jahr ausgefallen ist, findet die beliebte vorweihnachtliche Veranstaltung am ersten Adventswochenende wieder im Niendorfer Hafen statt und das Crossover-Zelt lädt zum Verweilen ein.

Weihnachtliche Stimmung bei "Fischers Wiehnacht" im Niendorfer Hafen

24.11.2021
Niendorf/Ostsee. Die Timmendorfer Strand Niendorf Tourismus GmbH lädt - in Absprache mit dem Ordnungsamt der Gemeinde Timmendorfer Strand und dem Kreis Ostholstein – alle Einheimischen und Besucher vom 26. bis 28. November in den Niendorfer Hafen, auf die große…
Das abgeschobene Ehepaar befindet sich mit seinen beiden kleinen Kindern jetzt auf engem Raum bei Verwandten in Armenien.

Helferbörse ist fassungslos: Armenische Familie aus Timmendorfer Strand wurde abgeschoben

24.11.2021
Timmendorfer Strand. Am 16. November um zirka 5 Uhr geschah das Unfassbare ..... Die armenische Familie aus Timmendorfer Strand („der reporter“ berichtete bereits darüber) wurde nach sechsjährigem Aufenthalt von der Polizei und einem Mitarbeiter der Ausländerbehörde…
Mit der Illumination des Amtsgerichts wurde heute der Weihnachtsmarkt in Bad Schwartau eröffnet.

Weihnachtsmarkt Bad Schwartau eröffnet

23.11.2021
Bad Schwartau. Seit dem heutigen Dienstag heißt die Stadt Bad Schwartau alle großen und kleinen Besucher auf dem Weihnachtsmarkt herzlich willkommen. Der offizielle Startschuss fiel um 17 Uhr mit dem Signal zur Illumination des Amtsgerichtes durch Stadtpräsidentin…

UNTERNEHMEN DER REGION