Reporter Timmendorf

Neuer Einsatzleitwagen für die Freiwillige Feuerwehr Stockelsdorf

Bilder

Stockelsdorf. Die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Stockelsdorf freuen sich über einen neuen Einsatzleitwagen vom Typ ELW 1. Anfang vergangener Woche wurde das Fahrzeug offiziell von Stockelsdorfs Bürgermeisterin Brigitte Rahlf-Behrmann an die Wehr übergeben. Als Fahrgestell dient ein Mercedes-Benz Sprinter mit Automatikgetriebe und 163 PS. Den Aufbau erstellte die Firma BINZ Ambulance- und Umwelttechnik GmbH in Ilmenau in Thüringen. Das Fahrzeug verfügt über vier Sitzplätze, davon zwei als Funkarbeitsplätze mit verschiedenen Funkgeräten, Laptop, Multifunktionsgerät, Telefon und Internet. Der Wagen wird in der Großgemeinde Stockelsdorf von der Ortswehr Stockelsdorf und der Führungsgruppe der Feuerwehr genutzt. Darüber hinaus wird es für einige Spezialaufgaben im gesamten Landkreis Ostholstein eingesetzt. „Das neue Fahrzeug dient zur Erkundung von Einsatzstellen, zur Leitung eines Einsatzes oder Einsatzabschnitts und zur Abwicklung des Funkverkehrs an der Einsatzstelle“, berichten Dennis Wichelmann und Marcus Fischer von der Feuerwehr Stockelsdorf. Zur Beladung des modernen Fahrzeuges gehören unter anderem: Funkgeräte, Wärmebildkamera, Gasmessgeräte, Beleuchtungsmaterial, Atemschutzgeräte, Verkehrsabsicherungsmaterial und Einsatzunterlagen. Ebenso ist die Fahrzeugtechnik bereits für den zukünftigen Digitalfunk vorbereitet. Das Fahrzeug wurde eigens nach Vorgaben der Wehr vom Hersteller beklebt. Der neue Einsatzleitwagen ersetzt einen Vorgänger aus dem Jahr 1998.


Weitere Nachrichten Tdf. Strand

UNTERNEHMEN DER REGION

Meistgelesen