Reporter Timmendorf

Peter Maffay probt in Timmendorfer Strand und gibt vor dem Tour-Start 2020 zwei Warm-Up-Konzerte im Maritim Seehotel

Bilder
Peter Maffay probt in Timmendorfer Strand und gibt vor dem Tour-Start 2020 zwei Warm-Up-Konzerte im Maritim Seehotel. (Foto: Wolfgang Köhler/Art: Sassenbach)

Peter Maffay probt in Timmendorfer Strand und gibt vor dem Tour-Start 2020 zwei Warm-Up-Konzerte im Maritim Seehotel. (Foto: Wolfgang Köhler/Art: Sassenbach)

Timmendorfer Strand. "50 Jahre Peter Maffay und Band": Zu diesem besonderen Ereignis gehen die Musiker ab Februar 2020 auf große Deutschland-Tour. Vor dem Tour-Start finden am Montag, dem 17. Februar 2020, und am Dienstag, dem 18. Februar 2020, zwei exklusive Warm Up-Konzerte im Großen Saal des Maritim Seehotels in Timmendorfer Strand statt - Konzertbeginn ist jeweils um 19 Uhr.


50 Jahre Peter Maffay: Genau zwei Jahre sind seit seiner erfolgreichen MTV Unplugged-Tour verstrichen, wenn Peter Maffay im Februar 2020 auf die Bühne zurückkehrt. 22 Städte stehen auf dem Programm, von Kiel bis München und von Köln bis Berlin sind wieder fast alle großen Hallen dabei. Aber diesmal wird es laut! Peter Maffay und seine Band haben ein Rockalbum mit neuen Titeln eingespielt, denn obwohl Peter Maffay 2019 sein 50. Bühnenjubiläum und seinen 70. Geburtstag feiert, möchte er nichts wiederholen und nichts recyceln. „Wir blicken nicht zurück, wir konzentrieren uns auf das, was uns heute beschäftigt“, sagt er.


Deutschlands erfolgreichster Rockmusiker und seine Band freuen sich schon jetzt auf die Jubiläumstour. „Wir sind dankbar, dass es so viele Menschen gab und gibt, die uns begleitet, gefordert und motiviert haben, und die immer noch an unserer Seite sind.“, sagt er. „Auch wenn es vielleicht ein bisschen abgedroschen klingt, aber es ist wahr, und man kann es nicht oft genug sagen: Das Publikum ist das Wichtigste, ohne das Publikum ist alles nichts.“


Seine Fans sind für Peter Maffay daher fast wie langjährige Freunde, die weiter entfernt wohnen: „Man kann sie nicht so oft treffen, wie man gerne möchte, aber spätestens nach ein, zwei Jahren sollte man sich wiedersehen, damit die Verbindung nicht abreißt. Das Schönste ist, wenn es sich dann so anfühlt, als sei man gestern erst auseinander gegangen. Das sind Momente, die man mit nichts aufwiegen kann. Uns bedeutet diese Gemeinschaft sehr viel. Das Jubiläum wollen wir ausgiebig mit einem Album und einer Tour feiern.“


Der exklusive Vorverkauf für die beiden Warm Up-Shows am 17. und 18. Februar 2020 in Timmendorfer Strand beginnt am heutigen Donnerstag, dem 28. November 2019, um 10 Uhr auf Eventim unter www.eventim.de.


Wie seine Musiker-Kollegen Udo Lindenberg, Herbert Grönemeyer oder Howard Carpendale wird sich der Sänger zuvor auch mit seiner Band in Timmendorfer Strand auf die Tournee vorbereiten und wie zuletzt 2017 im Maritim Seehotel proben. Die Tour startet dann offiziell am 26. Februar 2020 in Kiel und endet am 7. Juni 2020 in Dresden.


Aber man sollte nicht zu lange warten, da die Karten erfahrungsgemäß schnell vergriffen und öffentliche Generalproben im Maritim Seehotel generell blitzschnell ausverkauft sind. Die Anzahl der Tickets ist pro Bestellung auf vier (4) beschränkt. Vielleicht für Kurzentschlossene auch noch das richtige Weihnachtsgeschenk? R.K.


Weitere Nachrichten Tdf. Strand
Gudula Bauer (CDU) wurde mit den Stimmen von fünf Fraktionen als Vorsitzende des Hauptausschusses der Gemeindevertretung abgewählt.

Politischer Paukenschlag in Timmendorfer Strand: Hauptausschussvorsitzende Gudula Bauer von fünf Fraktionen abgewählt

03.07.2020
Timmendorfer Strand. In der letzten Sitzung der Timmendorfer Gemeindevertretung vor der Sommerpause am 25. Juni stellten die fünf Fraktionen WUB, BürgerBündnis Neue Perspektive, SPD, Bündnis90/Die Grünen und FDP den gemeinsamen…
Die Küken der Turmfalken, hier sechs Tage alt, werden gerade gefüttert.

„Leid in der Natur findet meist im Verborgenen statt“: Wieder Turmfalken im Gleschendorfer Kirchturm

02.07.2020
Gleschendorf. Seit dem Jahre 2012 finden Turmfalken im Kirchturm der Gleschendorfer Kirche sehr gute Lebensbedingungen vor, um ihren Nachwuchs groß zu ziehen. Die Paten Hans-Ulrich Fenner und Hans-Werner Greger haben vor acht Jahren, hoch oben im Kirchturm, einen…
Screenshot vom Video der Preisverleihung in Kiel.

Netrace-Wettbewerb: Team vom Ostsee-Gymnasium Timmendorfer Strand belegt ersten Platz

02.07.2020
Timmendorfer Strand. Seit Freitag, den 19. Juni, war bekannt, dass das Team „Nordischbynature“, ein Gruppe von Schülern eines Informatik-Kurses vom Ostsee-Gymnasiums Timmendorfer Strand, es unter die Top Ten und damit unter die Preisträger des diesjährigen…
Einwohner, Politiker, Repräsentanten von Vereinen und Bürgerinitiativen sowie örtliche Gewerbetreibende hatten sich zur Präsentation der Flyer im Kurpark eingefunden. Ihre Forderung: Übergesetzlicher Lärmschutz für Bad Schwartau.

Übergesetzlicher Lärmschutz für Bad Schwartau: Flyer an Abgeordnete sollen bei Entscheidungsfindung helfen

01.07.2020
Bad Schwartau. Zu einer Kundgebung für übergesetzlichen Lärmschutz sind am vergangenen Freitagnachmittag Einwohner von Bad Schwartau, Politiker, Repräsentanten von Vereinen und Bürgerinitiativen sowie örtliche Gewerbetreibende…
Gemeinsam mit Sponsor Frank Göhlert und dessen Tochter Luisa präsentierte Rudolf Meisterjahn (re.) die neue Infotafel an der Schwartaubrücke.

Umweltbeirat Bad Schwartau: Neue Infotafel am Naturerlebnispfad

01.07.2020
Bad Schwartau. Am ersten Juni-Wochenende haben Unbekannte an mehreren Stellen entlang des Natur­erlebnispfades im Kurpark von Bad Schwartau randaliert und verschiedene Objekte beschädigt. So ärgerte sich der Umweltbeirat der Stadt unter anderem über die Zerstörung…

UNTERNEHMEN DER REGION