Reporter Timmendorf

Pfandaktion bei REWE: Über 1.090 Euro fu¨r die Freiwillige Feuerwehr Ratekau

Bilder
Eine Abordnung der Feuerwehr Ratekau nahm auch in diesem Jahr eine Pfandspende von Geschäftsführer Reinhard Bödicker (m.) entgegen (v.l.): Torsten Kempf, Marc Papendorf, Markus Thiel, Jan Feddern und Sandra Helbich. Foto: Dargatz

Eine Abordnung der Feuerwehr Ratekau nahm auch in diesem Jahr eine Pfandspende von Geschäftsführer Reinhard Bödicker (m.) entgegen (v.l.): Torsten Kempf, Marc Papendorf, Markus Thiel, Jan Feddern und Sandra Helbich. Foto: Dargatz

Ratekau. Über einen warmen Geldregen konnten sich die Kameradinnen und Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Ratekau jetzt freuen. Reinhard Bödicker, geschäftsfu¨hrender Gesellschafter des REWE-Marktes in Ratekau, u¨berreichte Ortswehrfu¨hrer Markus Thiel und seinen Einsatzkräften einen Umschlag mit exakt 1.095,97 Euro.
„Der Dank gilt unseren Kunden, die diese Summe zusammengetragen haben“, so der Marktleiter. Das Geld stammt aus einer Spendenbox gleich neben der Leergutannahme.
Wer auf sein Pfandgeld verzichtet und seinen Leergutbon stattdessen in diese Box wirft, unterstu¨tzt damit automatisch die Ratekauer Feuerwehr.
„Wir freuen uns, dass wir auf diesem Wege so viel Unterstu¨tzung aus der Bevölkerung bekommen und unsere ehrenamtliche Arbeit anerkannt wird. Dafu¨r allen Spendern ein herzliches Dankeschön. Wir werden das Geld fu¨r Neuanschaffungen verwenden, die wir uns sonst nicht leisten könnten“, so Thiel bei der Spendenu¨bergabe.
Vom Dezember letzten Jahres bis zum Beginn dieser Woche lief die Aktion zugunsten der Ratekauer Blauröcke. Und auch im nächsten Jahr wird Reinhard Bödicker die Arbeit der Feuerwehr in Ratekau unterstu¨tzen. Dann geht die Spende an die Jugendfeuerwehren der Gemeinde in Pansdorf, Sereetz und Ostgemeinde Ratekau. „Auch weiterhin sammeln wir die Bons zugunsten unserer Feuerwehren. Da ist jeder Cent bestens aufgehoben“, so der Marktleiter abschließend.


Weitere Nachrichten Tdf. Strand
Claudia Hirschfeld und David Döring präsentieren am 2. Weihnachtstag das Konzert „Winterwunderland“ in der Kapelle St. Johann in Niendorf/Ostsee. (Foto: Veranstalter/Archiv)

Am 2. Weihnachtstag in der Kapelle St. Johann: Konzert „Winterwunderland“ mit Claudia Hirschfeld und David Döring

06.12.2019
Niendorf/Ostsee. Sie ist sicherlich die weltweit wohl bekannteste Protagonistin ihres Instruments und er ebenfalls ein Meister seines Faches: Claudia Hirschfeld an der Wersi-Orgel und David Döring an seinen Panflöten. Gemeinsam…
Lars Löhndorf (von links), Bürgermeister Thomas Keller, Sonja Sesko, Julia Dabelstein und Dennis Böttcher präsentieren die Laufshirts.

Neue Laufshirts: Ratekau läuft gegen Gewalt

05.12.2019
Ratekau. Die Laufgruppe der Gemeindeverwaltung Ratekau freut sich über neue Laufshirts und setzt damit ein Zeichen gegen Gewalt. „Und zwar das ganze Jahr über,“ so die Gleichstellungsbeauftragte der Gemeinde Ratekau Sonja Sesko, die die Laufshirts entworfen hat. „Wir…
An der Bushaltestelle in der Marienburgstraße machen sich Stockelsdorfs Bürgermeisterin Julia Samtleben und Ordnungsamtsleiter Stefan Köhler ein Bild vom ÖPNV, der durch die Fördermaßnahme der Gemeinde noch stärker genutzt werden soll.

Dreimonatige Testphase: Stockelsdorf bezuschusst Busmonatskarten

05.12.2019
Stockelsdorf. Die Gemeinde Sto­ckelsdorf ist bestrebt, den Kfz-Verkehr zu reduzieren und auf umweltfreundliche Verkehrsträger zu verlagern. Mit dem Klimaschutzkonzept und dem Verkehrsentwicklungsplan (VEP) setzt sie dabei auf eine Förderung der Nahmobilität aus Fuß-…
Wärme und Gemütlichkeit am Ostseestrand: Fackelwanderungen in Timmendorfer Strand und Niendorf/Ostsee. (Foto: TSNT GmbH)

Wärme und Gemütlichkeit am Ostseestrand: Fackelwanderungen in Timmendorfer Strand und Niendorf/Ostsee

05.12.2019
Timmendorfer Strand-Niendorf/Ostsee. Die Timmendorfer Strand Niendorf Tourismus GmbH lädt Familien, Einheimische und Gäste in den kalten Wintermonaten von November bis März 2020 ein, an kostenfreien Fackelwanderungen am Strand entlang der Ostsee teilzunehmen. Geführt…
Manfred Upnmoor ist Schauspieler, Regisseur, Workshop-Leiter,Musiker und Vorleser. Am Nikolaustag liest er aus dem englischen Weihnachtsklassiker „Eine Weihnachtsgeschichte“ von Charles Dickens.

Manfred Upnmoor liest Charles Dickens’ „Weihnachtsgeschichte“

04.12.2019
Bad Schwartau. Seit 2004 liest Manfred Upnmoor vom Lübecker „theater23“ jedes Jahr im Advent für Erwachsene den Klassiker „Eine Weihnachtsgeschichte“ von Charles Dickens. Dieses Jahr kommt er auf Einladung der Stadt Bad Schwartau mit seiner atmosphärischen Lesung am…

UNTERNEHMEN DER REGION