Reporter Timmendorf

Polizei sucht Zeugen: Lämmer gestohlen – ein Lamm verletzt zurückgelassen

Bilder
Dieses Foto der Tiere haben uns die Besitzer freundlicherweise zur Verfügung gestellt.

Dieses Foto der Tiere haben uns die Besitzer freundlicherweise zur Verfügung gestellt.

Foto: privat/hfr

+++UPDATE+++
 
Am Sonntag, den (26.07) informierte der Besitzer die Polizei darüber, dass die beiden vermissten Bocklämmer unversehrt am Zaun außerhalb der Weide standen. Er konnte es kaum glauben, als er sie dort stehen sah. Ob ein Dieb die Tiere tatsächlich nun zurückgebracht hat? Die Polizei ermittelt weiter.
 
Klingberg. In der Nacht von Sonntag auf Montag (19. auf den 20. Juli) wurden von einer Weide in Klingberg offensichtlich zwei weiße Lämmer gestohlen und ein weißes Lamm verletzt zurückgelassen. Die Polizei sucht jetzt Zeugen.


Bei der täglichen Kontrolle am Montagmorgen des 20. Juli stellten die Besitzer der Schafherde fest, dass ein Lamm im Bereich des Kopfes blutüberströmt gewesen ist. Zwei andere (männliche) Lämmer waren verschwunden. Nach bisherigen Ermittlungen gehen die Beamten der Polizeistation Scharbeutz davon aus, dass die beiden Schafe gestohlen wurden. Die gesamte Spurenlage, der heruntergedrückte Zaun, Reifenspuren und Kotreste der Tiere, auf einem Weg zum Parkplatz, deuten darauf hin. Ein selbständiges Ausbrechen der Lämmer wird ausgeschlossen.


Die Koppel befindet sich abgehend von der Straße „Grasredder“ in Scharbeutz, Ortsteil Klingberg, und ist zirka 40 Meter von dem dortigen Parkplatz entfernt.


Die Polizisten leiteten ein strafrechtliches Ermittlungsverfahren wegen Diebstahl ein. Darüber hinaus wird hinsichtlich eines Verstoßes nach dem Tierschutzgesetz ermittelt.


In diesem Zusammenhang sucht die Polizei Zeugen, die gesehen haben könnten wie die Tiere abtransportiert wurden.


Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizeistation Scharbeutz 04503-35720 oder per E-Mail an Scharbeutz.PST@polizei.landsh.de.


Weitere Nachrichten Tdf. Strand
Trotzen der Krise und laden auch in diesem Jahr zu „Orgel per bike“ ein: Bad Schwartaus Kantorinnen Julia Wyrwa (v.l.), Katha Kreitlow und Hedwig Geske.el per bike“ ein: Bad Schwartaus Kantorinnen Julia Wyrwa (v.l.), Katha Kreitlow und Hedwig Geske.

In Rensefeld Bad Schwartau und Cleverbrück: „Orgel per bike“ am kommenden Sonntag

14.08.2020
Bad Schwartau. „Wir freuen uns, dass wir die beliebte musikalische Fahrradtour ,Orgel per bike‘ zu den Schwartauer Orgeln auch in diesem Jahr anbieten können“, erklären die drei Bad Schwartauer Kantorinnen Hedwig Geske, Katha Kreitlow und Julia Wyrwa. Den Umständen…
Noch bis Sonntag können Nachwuchsforscher im Niendorfer Hafen auf Entdeckungstour gehen. Ob sie dabei auch tatsächlich einer Meerjungfrau begegnen?

Niendorfer „meeresRAUM“: Biologische Vielfalt und Meeresschutz erleben

14.08.2020
Niendorf. Meeres-Schall und -Lärm, Plastik im Meer und Biologische Vielfalt sind die zentralen Themen der Meeres-Aktionstage in Niendorf an der Ostsee, die in diesem Jahr zum zweiten Mal stattfinden. Noch bis Sonntag, den 16. August, laden die Deutsche Meeresstiftung…
Anfang Juli 2020 führte die Tourismus-Agentur Lübecker Bucht (TALB) den sogenannten Strandticker ein. Die Ampel zeigt an, wo der Strandbesuch (noch) möglich ist, und wo nicht.

Strandticker in der Lübecker Bucht – jetzt auch in Timmendorfer Strand und Niendorf: Wichtige Infoquelle vor dem Strandbesuch – schon mehr als 1,5 Millionen Seitenbesuche

13.08.2020
Lübecker Bucht. Anfang Juli 2020 führte die Tourismus-Agentur Lübecker Bucht den sogenannten Strandticker ein. Unter www.strandticker.de kann hiermit tagesaktuell die Auslastung an verschiedenen Ostseestränden in der inneren…
In Zeiten, in denen sich von einem Tag auf den nächsten alles ändern kann, gibt es bei der Volkshochschule Ratekau diesmal kein festes Programmheft. „Ein Flyer weist auf unsere Kursangebote im Herbst hin, die immer aktuell auf unserer Homepage nachzulesen sind“, erklären VHS-Leiterin Jutta Holweg und Sarah Kaminski, Fachdienst Bildung und Familie.

Volkshochschule Ratekau: Flyer weist auf Kursangebote im Internet hin

13.08.2020
Ratekau. Auch an den Volkshochschulen im Land ist die Corona-Krise nicht spurlos vorbeigegangen. Im Gegenteil! „Abrupt mussten wir unser Frühjahrsprogramms beenden. Rund 70 Prozent unserer Angebote sind weggefallen. Die Kursbesucher haben anteilig ihre Gebühren…
Berät zu allen Säuglingsfragen: Familien-Gesundheits-Kinderkrankenschwester Bianca Janßen.

Jetzt jeden Freitag: Säuglingssprechstunde in Timmendorfer Strand

13.08.2020
Tdf. Strand. Für Schwangere und Familien mit Neugeborenen und Babys gibt es ab dem 14. August statt 14-tägig jeden Freitag von 10 bis 12 Uhr eine kostenlose Beratung durch die Familien-Gesundheits-Kinderkrankenschwester Bianca Janßen. Die Säuglingssprechstunde findet…

UNTERNEHMEN DER REGION