Reporter Timmendorf

Schneemann statt „Lesende“

Bilder

Bad Schwartau. 2006 wurde die Bronzestatue „Die Lesende“ von dem Künstler Josef Andrej Wieczorek angefertigt und vor der Stadtbücherei Bad Schwartau aufgestellt. Seit geraumer Zeit jedoch ist die nackte Dame mit den Büchern in der Hand dort verschwunden, weil Unbekannte um den Jahreswechsel herum ihren sinn- und hirnlosen Aggressionen freien Lauf lassen mussten und die Verankerung der Statue stark beschädigt haben.

Nach einer Begutachtung durch Kunstexperten soll „Die Lesende“ nun repariert und laut Homepage der Stadt „so schnell wie möglich wieder aufgestellt“ werden.

Dass es auch kreativ und einfallsreich geht, zeigten ebenfalls Unbekannt an selber Stelle. Sie nutzten die Gelegenheit und verwendeten den Sockel, auf dem die nackte Dame normalerweise steht, um darauf quasi als Ersatz einen Schneemann zu bauen. Natürlich coronakonform mit Maske.

Zugegeben: Mit der Schönheit und Anmut des Originals kann der frostige Geselle aus Eis und Schnee nicht mithalten – zumal schwankende Temperaturen ihren Teil zu einer gewissen Unförmigkeit beigetragen haben.

Die Idee an sich hat allerdings allemale ein Schmunzeln verdient und ist um Längen orgineller als Vandalismus und Zerstörrungswut.


Weitere Nachrichten Tdf. Strand
Polizeibericht (Symbolfoto)

Streit um Maskenpflicht: Schnelles Urteil nach Faustschlag in Drogeriemarkt

25.02.2021
Travemünde. Am 9. Februar hatte eine Kundin in einem Drogeriemarkt in Travemünde nicht die vorgeschriebene Mund-Nasenschutz-Bedeckung aufgesetzt. Als sie von einer Verkäuferin darauf angesprochen wurde, schlug sie dieser unvermittelt mit der Faust ins Gesicht („der…
Flammen schlagen aus dem Dach des Anbaus als die ersten Einsatzkräfte eintreffen.

Brand in Legehennenfarm – Feuerwehren verhindern Schlimmeres

25.02.2021
Curau. Um 13.12 Uhr schrillen am vergangenen Dienstag die Pieper der Feuerwehrleute aus der Gemeinde Stockelsdorf. Keine fünf Minuten später sind die ersten Einsatzkräfte in Curau vor Ort. In einer Legehennenfarm war dort ein Feuer ausgebrochen.Zur ersten Alamierung…
Die Künstlerin Juliette Pitu hat das Themenbild zum diesjährigen Weltgebetstag gemalt. Es heißt „Pam 2“ und entstand nach dem Zyklon Pam.

Frauen der Bad Schwartauer Ökumene zeigen: Weltgebetstag als Videogottesdienst

25.02.2021
Bad Schwartau. Jedes Jahr am ersten Freitag im März wird weltweit der Weltgebetstag gefeiert. Ziel dieser Veranstaltung: 24 Stunden weltumspannend ein Gebet für ein Land. Der Weltgebetstag ist die größte und älteste weltweite ökumenische Frauenbewegung.Dieses Jahr…
Die Anschaffung einer modernen Luftdruck-Pistole soll bei der Ahrensböker Gill als zusätzliches Angebot Jugendliche ab dem 12. Lebensjahr an eine weitere olympische Sportart heranführen.

Ahrensböker Gill bittet um Unterstützung ihres Spendenprojekts

24.02.2021
Ahrensbök. Die Ahrensböker Gill vun 1490 e.V. ist ein gemeinnütziger Verein zur Förderung des Sports, der Heimatpflege und der Heimatkunde. Die Sportabteilung kann dabei auf große Erfolge zurückblicken. In allen Sparten haben die Sportschützen bei deutschen…
Marco Graupner (r.), Geschäftsführer der „Klindwort – Medical GmbH“ bei der Übergabe der FFP2-Masken an Bad Schwartaus Gemeindewehrführer Lars Wellmann.

1.000 FFP2-Masken für Bad Schwartaus Feuerwehren

24.02.2021
Bad Schwartau. Nach den Gemeindewehren in Timmendorfer Strand und Ratekau dürfen sich jetzt auch die 85 Einsatzkräfe der Freiwilligen Feuerwehr aus Bad Schwartau-Rensefeld und die 35 Aktiven aus Groß Parin über eine Spende von 1.000 FFP2-Masken freuen. Am vergangenen…

UNTERNEHMEN DER REGION