Reporter Timmendorf

Seniorenbeirat Stockelsdorf: Ehrungen beim letzten Frühstück des Jahres

Bilder
Die Geehrten und Ehrenden beim anschließenden Gruppenfoto (v.l.): Detlef Kurzrock, Gerhard Mascher, Siegfried Müller, Matthias Bössenroth, Julia Samtleben, Heide-Marie Jüngling, Manfred Beckmann, Monika Rothe, Wolfgang Hantel, Helga Mascher, Hans Kilian und Rosi Siemers.

Die Geehrten und Ehrenden beim anschließenden Gruppenfoto (v.l.): Detlef Kurzrock, Gerhard Mascher, Siegfried Müller, Matthias Bössenroth, Julia Samtleben, Heide-Marie Jüngling, Manfred Beckmann, Monika Rothe, Wolfgang Hantel, Helga Mascher, Hans Kilian und Rosi Siemers.

Foto: Uwe Derlin

Stockelsdorf. In der Gemeinde ­Sto­ckelsdorf ist es gute Tradition, dass beim letzten Seniorenfrühstück des Jahres all jene mit einer kleinen Aufmerksamkeit geehrt werden, die sich in besonderer Weise im Bereich der Seniorenarbeit in der Gemeinde verdient gemacht haben.

Als prominente Gäste, die die Ehrungen übernahmen, konnte der Vorsitzende des Stockelsdorfer Seniorenbeirats, Siegfried Müller, Pastor Hans Kilian sowie die Bürgermeisterin Julia Samtleben und Bürgervorsteher Manfred Beckmann begrüßen.
Allen voran, der Seniorenbeirat, der Jahr für Jahr ein vielfältiges Programm an Aktivitäten auf die Beine stellt – wie unter anderem die regelmäßigen Frühstücksveranstaltungen – wurde ausgezeichnet. Und so gab es ein Dankeschön in Worten und in Form eines Präsentes für die aktuellen Beiratsmitglieder Siegfried Müller, Gerhard Mascher, Heide-Marie Jüngling, Helga Mascher, Matthias Bössenroth, Rosi Siemers, Jürgen Fischer, Detlef Kurzrock und Monika Rothe.

Christiane Hildebrandt von der Verwaltung, die sich um die organisatorischen Belange der Senioren beim Seniorenfreizeitpass kümmert, sowie der Leiter der Kegelgruppe, Wolfgang Hantel, erhielten zudem ebenso ein Präsent, wie die fleißigen Helfer beim Frühstück, Heidemarie Bössenroth, Gerda Muschiol und Hendrik Jüngling.


Weitere Nachrichten Tdf. Strand
Gleich zu Beginn der Ferien geht es für 20 Jugendliche aus der Gemeinde Stockelsdorf zum Snowboarden nach Österreich.

In den Osterferien: Snowboarden mit der Jugendpflege Stockelsdorf

17.01.2020
Stockelsdorf. Die Jugendpflege Stockelsdorf hält an ihrer jährlichen Tradition fest: eine Woche Snowboard-Freizeit in und um St. Anton am Arlberg in den Osterferien.Einmal im Jahr geht es für 20 Stockelsdorfer Jugendliche zwischen 12 und 17 Jahren in den Schnee.…
Joelina Braun vom Offenen Kanal Lübeck, Bürgermeister Thomas Keller und Jugendarbeiter Patrick Bohle suchen Jugendliche, die Lust haben, die Gemeinde Ratekau ins Radio zu brinen. Die Info-Veranstaltung dazu findet am Freitag in Ratekau statt.

„Offener Kanal Lübeck“ und Gemeinde Ratekau: Radio machen macht Spaß

16.01.2020
Ratekau. Schon mal ausprobiert ein Interview zu führen, einen Beitrag für eine Radiosendung zu erstellen oder sogar eine eigene Radiosendung zu produzieren? Wenn nicht, gibt es dazu jetzt die Gelegenheit: Unter dem Motto „Radio machen macht Spaß“ startet der Offene…
Der Club für Eissport in Timmendorfer Strand e.V. freut sich über den Nachwuchs im Eishockeysport.

Eishockey in Timmendorfer Strand: Club für Eissport erfreut über den Nachwuchs

16.01.2020
Timmendorfer Strand. Der Club für Eissport in Timmendorfer Strand kann sich über tolle Leistungen seiner Nachwuchsteams freuen. Am vergangenen Wochenende waren die Nachwuchsspieler wieder sehr aktiv. Und auch in dieser Woche steht das ein oder andere Highlight wieder…
VHS-Leiterin Jutta Holweg und Ratekaus Bürgermeister stellten jetzt das neue Frühjahrsprogramm vor. Zahlreiche Kurse finden dabei auch im Familienzentrum statt.

Volkshochschule Ratekau: Frühjahrsprogramm mit vielen neuen Angeboten

16.01.2020
Ratekau. Mit 20 Kursen setzt sich das Frühjahrsprogramm 2020 der Volkshochschule (VHS) der Gemeinde Ratekau zu rund einem Viertel aus neuen Angeboten zusammen. VHS-Leiterin Jutta Holweg und Ratekaus Bürgermeister Thomas Keller warfen in der vergangenen Woche gemeinsam…
Unter den zahlreichen Gästen, die sich am Sonntagmorgen in der Mensa in der Schulstraße einfanden, hieß Bad Schwartaus Bürgermeister Dr. Uwe Brinkmann auch die Landtagsabgeordnete Sandra Redman willkommen.

Neujahrsempfang in Bad Schwartau: „Darüber nachdenken, was für alle richtig ist“

15.01.2020
Bad Schwartau. Die Begrüßung der Gäste, die sich am vergangenen Sonntag zum Neujahrsempfang der Stadt Bad Schwartau in der Mensa an der Schulstraße eingefunden hatten, übernahm Bad Schwartaus Bürgervorsteherin Wiebke Zweig. In ihrer Rede zog sie den Vergleich mit den…

UNTERNEHMEN DER REGION