Reporter Timmendorf

Sommerfest der Freiwilligen Feuerwehr Timmendorfer Strand vom 22. bis 24. Juli

Bilder
Die Freiwillige Feuerwehr Timmendorfer Strand veranstaltet am kommenden Wochenende wieder ihr traditionelles Sommerfest rund um den Seepferdchenbrunnen.

Die Freiwillige Feuerwehr Timmendorfer Strand veranstaltet am kommenden Wochenende wieder ihr traditionelles Sommerfest rund um den Seepferdchenbrunnen.

Foto: Archiv

Timmendorfer Strand. Rund um den Seepferdchen-Brunnen an der Kurpromenade Timmendorfer Strand wird nach zwei Jahren Pause wieder geschwoft und geschlemmt, was das Zeug hält. Mit musikalischen Highlights und einem bunten Programm feiert die Freiwillige Feuerwehr Timmendorfer Strand von Freitag, den 22. Juli, bis Sonntag, den 24. Juli, wieder ihr traditionelles Sommerfest im Herzen von Timmendorfer Strand im Strandpark (Neuer Kurpark).

Der locker-legere Treffpunkt ist genau richtig für alle, die gerne einmal ganz lässig bei Musik und Unterhaltung die Sommertage und -abende genießen möchten. Für ein reichhaltiges kulinarisches Angebot ist mit leckeren Flammkuchen, Holsteiner Cook, Pizza, Bratwurst und Pommes, Prager Schinken im Brötchen, Fischbrötchen und Scampi, Eis, Crêpes, Kaffee und Kuchen, Mutzen, frisch Gezapftem sowie leckeren Cocktails gesorgt. Ein Discjockey sorgt täglich ab 14 Uhr mit Musik von Abba bis Zappa für gute Stimmung und unterhält die Gäste.

Eröffnet wird das dreitägige Fest rund um den Seepferdchenbrunnen am Freitag, dem 22. Juli, um 15 Uhr von Ortswehrführer Björn Jessen.

Einige der imposanten Einsatzfahrzeuge werden am Samstag ab 14 Uhr wieder auf der Promenade präsentiert und die Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr stehen den interessierten Besuchern mit Infos zu den Fahrzeugen und Ratschlägen rund um den Brandschutz zur Verfügung.

Am Samstag wird um 15 Uhr die Jugendarbeit der Feuerwehr in einer Präsentation vorgestellt. Um 16 Uhr stellen die Feuerwehrkameradinnen und -kameraden in einer Feuerwehrmodenschau ihre Einsatzkleidung und Ausrüstung vor und erklären deren Funktion auf dem Catwalk, der über dem Seepferdchenbrunnen verläuft.

Die kleinen Besucher dürfen sich auf eine Hüpfburg, Bungee-Jumping, Kinderkarussell und vieles mehr freuen. An der Wasserwand der Jugendfeuerwehr darf „Löschen“ geübt werden.

Während der Veranstaltung können die Besucher die Fahrzeugschau mit unterschiedlichen Fahrzeugen der Freiwilligen Feuerwehr bestaunen. Ein weiteres Highlight wird sicherlich der Seepferdchenbrunnen auf der Kurpromenade, der abends mit schwimmenden Lampen beleuchtet wird.

Das musikalische Highlight des dreitägigen Feuerwehrfestes ist gleich zweimal live zu erleben, denn den Freitag- und Samstagabend gestalten „Boerney & die Tri Tops“ auf der Showbühne. Seit 20 Jahren ist die Band ein Inbegriff für hervorragende Stimmung, tolle Musik und exzellentes Bühnenprogramm. Partyspaß mit Niveau: So ist auch das Repertoire der Partyband über die Jahre gewachsen und die Band - heute auch bekannt unter ihren Initialen BTT - hat mittlerweile ihr Programm erweitert und mehrere Bühnenshows mit spezieller musikalischer Ausrichtung auf die Beine gestellt. Die Songs werden nicht nur einfach gespielt, sondern „gelebt” und somit ein musikalischer und optischer Leckerbissen zugleich.

Außerdem lädt die Feuerwehr am Sonntag ab 11 Uhr zum „Frühschoppen“ mit DJ Guido ein.


Weitere Nachrichten Tdf. Strand

UNTERNEHMEN DER REGION

Meistgelesene Artikel der letzten 7 Tage