Reporter Timmendorf

Sonderzugfahrt zum Eisenbahnfest in Wittenberge

Bilder

Bad Schwartau. Am Samstag, dem 10. Oktober, erfolgt ab Bad Schwartau eine Sonderzugfahrt mit dem Museumstriebwagen VT 628 201 zum Eisenbahnfest in Wittenberge. Nach den im Frühjahr und Sommer zahlreich ausgefallenen Fahrten möchte die Interessengemeinschaft Kulturlokschuppen Neumünster (IKN) ihr Fahrtenprogramm unter Berücksichtigung der geltenden Verhaltensregeln mit dieser Veranstaltung wieder aufnehmen. Um 6.59 Uhr startet der Sonderzug in Bad Schwartau und fährt über die Bahnhöfe Lübeck Hauptbahnhof (7.12 Uhr) und Bad Oldesloe Richtung Zielbahnhof „Wittenberge“. Die geplante Ankunft ist um 10.18 Uhr.

Geboten werden unter anderen die Vorführungen der zirka 30 Fahrzeuge, die sich aus Dampf-, Diesel- und Elektro-Loks und besonderen Eisenbahnfahrzeugen zusammensetzt. Des Weiteren sind Rundfahrten mit einem historischen Personenwagen und wechselnden Dampf- und Dieselloks auf dem Gelände vorgesehen.

Ganztägig kann an Draisinenfahrten und Führungen mit interessanten Einblicken in die Eisenbahngeschichte und das Arbeitsleben vergangener Tage im Lokschuppen und dem Stellwerk teilgenommen werden.

Einen weiteren Höhepunkt stellt die Paradefahrt von diversen Fahrzeugen, die gegen 14 Uhr stattfindet, sicher. Hier lassen sich die betriebsfähigen Fahrzeuge des Museums in Aktion bestaunen und fotografieren. Wer beim Bewundern Hunger oder Durst bekommt, wird von der Feuerwehr mit ihrer berühmten Erbsensuppe aus der Gulaschkanone versorgt.

Fahrgäste, die nicht den ganzen Aufenthalt im Museumsgelände verbringen möchte, haben die Möglichkeit, auf eigene Faust Wittenberge zu erkunden (ein Kilometer bis in das Stadtzentrum) oder einen ausgedehnten Spaziergang an der Elbe zu genießen.

Im Zug können die Fahrgäste während der Hin- und Rückfahrt abgepackte Snacks und Getränke kostengünstig erwerben. Gegen 16.15 Uhr machen sich die Teilnehmer wieder auf den Heimweg und werden Bad Schwartau um 19.22 Uhr erreichen.

Der Fahrpreis, in dem der Museums­eintritt bereits enthalten ist, beträgt für Erwachsene in der 2. Klasse 54 Euro. Kinder bis zum vollendeten 14. Lebensjahr bezahlen 26 Euro für die Hin- und Rückfahrt.

Weitere Informationen und Buchungen sind möglich über die Website der Interessengemeinschaft www.IKNms.de. Der Erlös der Sonderfahrt dient weiterhin ausschließlich der Erhaltung des Museumsfahrzeuges.


Weitere Nachrichten Tdf. Strand
Gruppenfoto mit Abstand: Bo Anderson, stellv. Jugendwart (oben von links), Ortswehrführer Sebastian Levgrün, David Siegmund, Leiter der Kinderfeuerwehr mit Mirena, Charlotte, Niclas und Marian Günther.

Ganze Familie spendet für Nachwuchs der Feuerwehr Scharbeutz

27.10.2020
Scharbeutz. Bei trockenem Wetter und unter Corona-Bedingungen wurde der Kinder- und Jugendfeuerwehr aus Scharbeutz vor Kurzem insgesamt 444 Euro übergeben.Die Familie Günther, wo beide Kids bereits Mitglieder der Kinderfeuerwehr Scharbeutz (KFS80) und der…
Drei Fahrzeuge waren am Montagmittag in den Verkehrsunfall verwickelt, an allen Pkw entstand nach erster Einschätzung Totalschaden.

Schwerer Verkehrsunfall mit mehreren Verletzten in Timmendorfer Strand

27.10.2020
Timmendorfer Strand. Schon wieder ein schwerer Verkehrsunfall auf der B 76 bei der Einmündung zum Höppnerweg (famila-Parkplatz) in Timmendorfer Strand: Am vergangenen Montag, dem 26. Oktober, fuhr ein Daimler Benz-Minibus V 250 aus Pirna (Sachsen) gegen 12.30 Uhr in…
Auf dem Übersichtsplan ist ersichtlich, welche Bereiche für das verpflichtende Tragen eines Mund-Nasenschutzes ausgewiesen sind.

Neuer Appell der Gemeinde Timmendorfer Strand

23.10.2020
Timmendorfer Strand. Zur Sensibilisierung aller Gewerbetreibenden und Einheimischen im Rahmen der aktuellen Situation hat die Gemeinde Timmendorfer Strand einen neuen Appell an die Bevölkerung veröffentlicht.Der Corona-Inzidenzwert von 35 ist in Ostholstein…
Ab Montag, 26. Oktober, wird die marode Brücke aus Sicherheitsgründen und für dringende Erhaltungs-Arbeiten voll gesperrt. Ab Mitte November soll die Brücke dann nur noch einspurig befahrbar (mit Ampelregelung auf beiden Seiten) sein. (Foto: René Kleinschmidt)

Marode Bahnhofstraßen-Brücke ab Montag voll gesperrt

22.10.2020
Timmendorfer Strand. Der Landesbetrieb Straßenbau und Verkehr Schleswig-Holstein (LBV.SH) teilt am heutigen Mittwoch mit, dass ab Montag, 26. Oktober 2020, die Arbeiten zum Erhalt der Verkehrssicherheit an der Brücke Bahnhofstraße über die B 76 in Timmendorfer Strand…
Mit traumhaftschönem Blick auf den winterlichen Hemmelsdorfer See kommt der diesjährige Lions Adventskalender daher.

Gutes tun mit dem Lions Adventskalender

22.10.2020
Lübecker Bucht. Gutes tun bei sehr guten Gewinnchancen: So lässt sich die Erfolgsformel des Adventskalenders des Lions Clubs Lübecker Bucht auf einen kurzen Nenner bringen. Bis das erste Türchen am 1. Dezember tatsächlich geöffnet werden kann, gehen zweifellos noch…

UNTERNEHMEN DER REGION