Reporter Timmendorf

Weihnachtliche Stimmung bei "Fischers Wiehnacht" im Niendorfer Hafen

Bilder

Niendorf/Ostsee. Die Timmendorfer Strand Niendorf Tourismus GmbH lädt - in Absprache mit dem Ordnungsamt der Gemeinde Timmendorfer Strand und dem Kreis Ostholstein – alle Einheimischen und Besucher vom 26. bis 28. November in den Niendorfer Hafen, auf die große Festwiese, zu „Fischers Wiehnacht“ ein. „Trotz der aktuellen Situation bietet der Niendorfer Hafen mit seinen großzügigen Flächen den passenden Rahmen für einen schönen Weihnachtsmarkt am ersten Adventswochenende,“ so die Veranstalter.

Bei duftenden Sanddornpunsch oder Winzer-Glühwein, leckerer Bratwurst und frisch zubereitetem Backfisch können es sich die Besucher unter dem Crossover-Zelt mit dem bunten Sternenhimmel gemütlich machen, weihnachtliche Klänge hören und verweilen.

Es gibt in diesem Jahr allerdings eine kleine Änderung: „Aufgrund der momentanen Lage haben wir entschieden, dass der Weihnachtsmann in diesem Jahr aufgrund der vielen Kinder, die sich um ihn versammeln, den Hafen nicht besuchen wird,“ berichtet Martina Block von der Veranstaltungsabteilung der TSNT GmbH.

Die Aussteller präsentieren ihre selbst gefertigten Holzarbeiten, Weihnachtsdekorationen, Mützen, Schals, Handschuhe, Silberschmuck, selbstgebackenen Kekse und vieles mehr. Mehrere Feuerkörbe sorgen auf der Festwiese wieder für knisternde Gemütlichkeit.

Von Freitagnachmittag bis Sonntag abend führt Moderator René Kleinschmidt durch das musikalische Programm. Sängerin Anne Holmok wird zum Start von „Fischers Wiehnacht“ die Gäste und Besucher am Freitag von 16.15 bis 17.30 Uhr mit einem gemischten Repertoire aus Weihnachtsliedern, Balladen, Soul und vielem mehr unterhalten. An allen drei Tagen wird es ein musikalisches Rahmenprogramm geben aus Shanties, Oldies, Rock ‘n‘ Roll und aktuellen Hits und Weihnachtssongs. Ab 18 Uhr unterhalten „Louis & Tamara“ das Publikum mit ihrem Musik-Mix.

Am Samstag betritt die Oldie-Band „The Joker“ um 12 Uhr die Bühne, am Nachmittag sorgt der Shantychor Timmendorfer Strand von 15 bis 17 Uhr für maritime Musik im Hafen. Den musikalischen Abschluss bildet das Duo „Jessen & Melzer“ von 18 bis 20 Uhr.

Der Sonntag startet mit dem traditionellen Hafen-Gottesdienst um 11 Uhr, musikalisch wird Lena Sonntag mit ihrem Chor den Gottesdienst begleiten. Von 12 bis 14 Uhr unterhält das Duo „Die Guten“ das Publikum im Niendorfer Hafen und ab 15 Uhr präsentiert Sänger Tom Miller die bekannten Hits von Elvis live auf der Bühne.

„Bei Fischers Wiehnacht trifft man sich und kann gemütliche Stunden zusammen verbringen und die schöne vorweihnachtliche Stimmung genießen“, freut sich Martina Block von der TSNT GmbH.

Jedermann ist herzlich eingeladen seinen ganz besonderen Weihnachtsmoment im Niendorfer Hafen zu erleben. Geöffnet ist „Fischers Wiehnacht“ am Freitag, dem 26. November, ab 16 Uhr, am Samstag, 27. November, und Sonntag, 28. November, ab 11 Uhr. Es gelten die allgemeinen AHA-Regeln.

Das Musik-Programm von Fischers Wiehnacht

Freitag, 26. November
16.15 bis 17.30 Uhr: Anne Holmok
18 bis 20 Uhr: Louis & Tamara

Samstag, 27. November
12 bis 14 Uhr: The Joker
15 bis 17 Uhr: Shantychor Timmendorfer Strand
18 bis 20 Uhr: Jessen & Melzer

Sonntag, 28. November
11 bis 11.45 Uhr: Gottesdienst unter freiem Himmel
12 bis 14 Uhr: DIE GUTEN
15 bis 17 Uhr: Tom Miller (als Elvis, Foto)

An allen drei Tagen führt Moderator René Kleinschmidt durch das Programm.


Weitere Nachrichten Tdf. Strand
Zum zweiten Mal fand jetzt in Bad Schwartau der Aktionstag „Happy Integration Kids – Doppelpass ins Leben“ unter der Leitung von DFB A-Lizenz-Trainer Jochen Bauer (vorne, liegend) statt.

Zahlreiche Sponsoren ermöglichen zweiten Fußball-Integrationstag

25.11.2021
Bad Schwartau. Nach der Erstauflage vor zwei Jahren fand in Bad Schwartau jetzt unter der Überschrift „Happy Integration Kids – Doppelpass ins Leben“ in der Ludwig-Jahn-Sporthalle der zweite Fußball-Integrationstag für Schüler:innen der…
Der neu gewählte Seniorenbeirat mit der wiedergewählten Vorsitzenden Elisabeth Lund (vo.3.v.re.), dem Kreisseniorenbeiratsvorsitzenden Wilfried Lühr (links), Bürgervorsteherin Anja Evers und Bürgermeister Sven Partheil-Böhnke.

Seniorenbeirat : Elisabeth Lund bleibt Vorsitzende

24.11.2021
Timmendorfer Strand. Rund 80 Gäste haben am 5. Oktober am Seniorenfrühstück der Gemeinde Timmendorfer Strand im Haus des Kurgastes in Nien­dorf/Ostsee teilgenommen. Während des Frühstücks konnten die anwesenden Senioren auch den neuen Seniorenbeirat wählen.Dr. Ulrich…
So soll die neue Seebrücke in Scharbeutz nach Fertigstellung aussehen.

Neue Seebrücken für Scharbeutz und Haffkrug: Abbrucharbeiten sollen am 29. November beginnen

24.11.2021
Scharbeutz/Haffkrug. Seebrücken sind Wahrzeichen der Ostseeküste, Besuchermagnet und maritimes Herzstück der Orte. In Scharbeutz und Haffkrug sind die Seebrücken in die Jahre gekommen, darum sollen sie ersetzt werden. Die neuen Seebrücken werden dem gestiegenen…
Das abgeschobene Ehepaar befindet sich mit seinen beiden kleinen Kindern jetzt auf engem Raum bei Verwandten in Armenien.

Helferbörse ist fassungslos: Armenische Familie aus Timmendorfer Strand wurde abgeschoben

24.11.2021
Timmendorfer Strand. Am 16. November um zirka 5 Uhr geschah das Unfassbare ..... Die armenische Familie aus Timmendorfer Strand („der reporter“ berichtete bereits darüber) wurde nach sechsjährigem Aufenthalt von der Polizei und einem Mitarbeiter der Ausländerbehörde…
Mit der Illumination des Amtsgerichts wurde heute der Weihnachtsmarkt in Bad Schwartau eröffnet.

Weihnachtsmarkt Bad Schwartau eröffnet

23.11.2021
Bad Schwartau. Seit dem heutigen Dienstag heißt die Stadt Bad Schwartau alle großen und kleinen Besucher auf dem Weihnachtsmarkt herzlich willkommen. Der offizielle Startschuss fiel um 17 Uhr mit dem Signal zur Illumination des Amtsgerichtes durch Stadtpräsidentin…

UNTERNEHMEN DER REGION