Reporter Timmendorf

Winter-StrandKlub in Timmendorfer Strand: Erste Beachparty des Jahres mit heißen Getränken und coolen Beats

Bilder
Am kommenden Wochenende startet die erste Beachparty im Rahmen des Winter-StrandKlubs neben der Maritim-Seebrücke in Timmendorfer Strand.

Am kommenden Wochenende startet die erste Beachparty im Rahmen des Winter-StrandKlubs neben der Maritim-Seebrücke in Timmendorfer Strand.

Foto: Torsten Vollbrecht/TSNT

Timmendorfer Strand. Auch in der kalten Jahreszeit können Gäste und Einheimische wieder direkt am Strand eine entspannte Zeit bei Drinks und lauschiger Musik erleben. 2020 startet die Timmendorfer Strand Niendorf Tourismus GmbH im Januar mit der ersten Beachparty des Jahres in die neue Saison und verwandelt den Strand für ein Wochenende in eine gemütliche Atmosphäre.

An allen drei Tagen wird chillige Loungemusik zu hören sein. Am Freitag, dem 24. Januar, wird ab 16 Uhr Strahlemann & Söhne und am Samstag, dem 25. Januar, ab 17 Uhr die Hafenklang-Crew für den richtigen Beat sorgen. Auch zwei Live-Music Acts stehen am StrandKlub Wochenende auf dem Programm: das charmante Allround Talent Joe Green wird am Samstag ab 14.30 Uhr mit seinem abwechslungsreichen Repertoire begeistern und am Sonntag gibt es lauschige Pianomusik live von Sven vom Klavierzauber.

„Wir werden den Strandabschnitt rechtsseitig der Maritim Seebrücke in eine chillige Winter Location unter freiem Himmel verwandeln und die Gäste können sich nicht nur mit entspannter Musik, sondern auch gastronomisch verwöhnen lassen“, freut sich Jessica Gotthilf aus der Veranstaltungsabteilung der TSNT GmbH.

Glühwein, Lumumba, heiße Cocktails und andere Leckereien lassen keinen Gast kalt. Wer es kuschelig mag, findet in einer 72 Quadratmeter großen Pagode ein gemütliches Plätzchen und kann dabei den Blick auf die Ostsee genießen. Der Startschuss fällt am Freitag um 14 Uhr. Am Samstag und Sonntag öffnet der StrandKlub dann bereits um 11 Uhr.

Ein unvergesslicher, winterlicher STRANDmoment mit echtem Strandfeeling ist garantiert. Jedermann ist herzlich eingeladen, es sich beim Winter-StrandKlub in Timmendorfer Strand gut gehen zu lassen.


Weitere Nachrichten Tdf. Strand
Die alte Mühle in Timmendorfer Strand, der Firmensitz der PM-Druck GmbH (der reporter).

Wie läuft das Homeschooling oder die Arbeit im Homeoffice? Wie planen Sie Ostern oder die Ferien mit den Kindern?: Schicken Sie uns Ihre persönliche Homestory

05.04.2020
Timmendorfer Strand/Bad Schwartau. „der reporter“ ist ein Forum für alle. Darum sind auch Sie, liebe Leser gefragt. Wie hat die Corona-Krise Sie getroffen? Wie geht es Ihnen und wie richten Sie Ihr Leben gerade ein? Arbeiten Sie…
Aus 1 + 1 + 1 mach 1. Die drei Ortsvereine aus dem südlichen Ostholstein sind zu einer Organisation zusammengeschmolzen.

Jusos Bad Schwartau, Stockelsdorf und Ratekau: Ortsvereine schließen sich zusammen

02.04.2020
Bad Schwartau/StockelsdorfRatekau. Die Jusos aus dem südlichen Ostholstein geben bekannt, dass die Ortsvereine Bad Schwartau, Stockelsdorf und Ratekau dem Antrag der Jugendorganisation gefolgt sind, ihre Ortsvereine zu einer AG zu fusionieren. In den letzten Monaten…
Schnell zum Gruppenfoto zusammenkommen und dann wieder auseinander. Binnen kürzester Zeit hatten Eckhard Mix (v.l.), Wolfgang Scharf und Lüder Garms jede Menge Müll zusammengetragen – jeder für sich, als Einzelkämpfer.

„Sauberes Schleswig-Holstein“ in Bad Schwartau: Als „Einzelgänger“ erfolgreich auf Mülljagd

02.04.2020
Bad Schwartau. Coronabedingt war die angekündigte Säuberungsaktion in Bad Schwartau am 14. März abgesagt worden. Einige Akteure des Umweltbeirats sahen sich trotzdem in der Pflicht, zu handeln. Im Bereich zwischen dem P1 bei Edeka bis zum Moorwischpark sammelten sie…
Mit künstlichen Sperrungen wie Amphibien-Zäunen ...

Rücksichtnahme bei Amphibienwanderung

01.04.2020
Ratekau. Die Gemeinde Ratekau als umweltbewusste Kommune bemüht sich seit Jahrzehnten auch um den Schutz der Amphibien. So wurden zum Beispiel Kleingewässer angelegt und regelmäßig im Frühjahr Amphibienzäune aufgestellt, um die Tiere bei ihren Massenwanderungen nicht…
In der Wohldstraße in Timmendorfer Strand wurde erstmals ein Krötenzaun errichtet.

Erster Krötenzaun in der Gemeinde Timmendorfer Strand

01.04.2020
Timmendorfer Strand. Seit Donnerstag (19. März) befindet sich entlang der Wohldstraße in der Gemeinde Timmendorfer Strand erstmalig ein Amphibienschutzzaun. Jetzt, da es wärmer wird, beginnt die Krötenwanderung wieder: 10° Celsius und Regen sind ideal. Die Frösche,…

UNTERNEHMEN DER REGION