Reporter Timmendorf

Zwei Highlights am Wochenende: StrandKlub-Party mit Hafenklang und Singer- und Songwriter-Contest am Timmendorfer Strand

Bilder
Am Wochenende wird es laut in Timmendorf: StrandKlub-Party mit Hafenklang und Singer- und Songwriter-Contest am Timmendorfer Strand. Beginn ist am Freitag um 17.00 Uhr

Am Wochenende wird es laut in Timmendorf: StrandKlub-Party mit Hafenklang und Singer- und Songwriter-Contest am Timmendorfer Strand. Beginn ist am Freitag um 17.00 Uhr

Tdf. Strand. Auch im Mai können Gäste und Einheimische wieder eine Party direkt auf dem Strand erleben. Vom 12. bis 14. Mai ist es nun wieder soweit und der StrandKlub öffnet direkt an der Maritim Seebrücke erneut seine Tore für Alle, die es nach einem wechselhaften April nach draußen zieht. „Am zweiten Mai-Wochenende halten wir gleich zwei besondere Highlights im Rahmen des StrandKlubs für unsere Gäste bereit. Die Hafenklang-DJs aus Neustadt (Chop, DJ Paradox und Montedew) werden allen Party-liebhabern am Freitag, dem 12. Mai, ab 17 Uhr einheizen und den Strand in einen Dancefloor verwandeln,“ so Janina Schütze, Eventmanagerin der Timmendorfer Strand Niendorf Tourismus GmbH.
 
„Am Samstag ab 16 Uhr wird dann der Strand zur Bühne für kreative Künstler im Rahmen unseres Singer- und Songwriter-Contests.“ Sieben Jurymitglieder des Kulturkreises und der Timmendorfer Strand Niendorf Tourismus GmbH haben im vergangenen Monat insgesamt mehr als 25 Bewerbungen für den Singer-Songwriter-Contest zum Motto „#timmenlove“ bewertet und die besten zwölf Einreichungen ausgewählt. Darunter sind Songs mit Texten wie, „Fernweh“, „Einfach mal weg“ oder „Timmenlover“, die das Jurygremium schnell überzeugt haben. Diese und neun weitere Songs sind für den Wettbewerb am Samstag in Timmendorfer Strand nominiert worden und werden direkt auf dem Strand performt. Der Contest findet zum ersten Mal in Timmendorfer Strand statt und wird im Rahmen des Literaturwettbewerbes veranstaltet. Ein weiterer Gast an die-sem Nachmittag wird Björn Paulsen sein, der sowohl als Jurymitglied als auch als Sänger den Wettbewerb bereichern wird. Auch gastronomisch können sich die Gäste wieder verwöhnen lassen. Bunte Cocktails, spritziges Bier und Burger vom Grill erwartet die Gäste unter anderem beim StrandKlub. Der Startschuss fällt am Freitag um 14 Uhr. Am Samstag und Sonntag öffnet der StrandKlub dann bereits um 11 Uhr. DJs und Song-Poeten unter freiem Himmel, dazu spritzige Cocktails oder ein kühles Bier und das Ganze mit Blick auf die Ostsee, was will man mehr? Jedermann ist herzlich eingeladen, seinen eigenen besonderen STRANDmoment in Timmendorfer Strand zu erleben. Der Eintritt für den StrandKlub ist kostenfrei.


Weitere Nachrichten Tdf. Strand

UNTERNEHMEN DER REGION

Meistgelesen