Reporter Timmendorf
| Allgemein

Am Mittwoch und Donnerstag: Grundschüler der Achim-Bröger-Schule führen „Die Vogelhochzeit“ auf

Bilder
Eifrig haben die Sereetzer Grundschüler seit Beginn des Schuljahres geprobt. Jetzt endlich stehen die Aufführungen an. Foto: privat/hfr

Eifrig haben die Sereetzer Grundschüler seit Beginn des Schuljahres geprobt. Jetzt endlich stehen die Aufführungen an. Foto: privat/hfr

Sereetz. Bunte Federkostüme, professionelle Musiker, Tanz und Schauspiel: Die Grundschüler der Achim-Bröger-Schule aus Sereetz führen im Rahmen eines ganz besonderen Projekts „Die Vogelhochzeit“ auf.
In Sereetz und Ratekau zwitschern sie es bereits seit Anfang des Schuljahres von den Dächern, denn so lange proben die Schüler der ersten bis dritten Klassen der Achim-Bröger-Schule schon zweimal wöchentlich. In dieser Woche stehen sie nun auf der großen Bühne der Cesar-Klein Schule in Ratekau.
Das Projekt – ein unterrichtsübergreifender Spaß: Erst begann alles im Musikunterricht. Die Begeisterung wuchs genau wie die Anzahl der teilnehmenden Schüler. 56 Kinder treten auf. Für die Kulissen, das Bühnenbild, die Kostüme und Vogelmasken packten alle mit an. Eltern, Lehrer, der Hausmeister und alle Kinder der Schule waren fleißig am Basteln, Nähen und Gestalten.
Zu dem Stück „Die Vogelhochzeit“ gehören Lieder, Schauspiel und Tanz. Begleitet wird der Chor von Kindern aus der Musik-AG und von fünf zum Teil professionellen Musikern (Oboe, Klavier, Geige, Gitarre).
Nun ist es soweit: „Die Vogelhochzeit“ kommt endlich auf die große Bühne der Cesar-Klein-Schule in Ratekau zur Uraufführung.
Drei Aufführungen plus eine zusätzliche Vorstellung in Ausschnitten im Rahmen der Einschulungsfeier der neuen Erstklässler im Sommer sind geplant. Außerdem gibt es eine Vormittagsaufführung für die Kinder aus den Kindergärten der Gemeinde Ratekau.
Die Aufführungen finden am Mittwoch, 23. Mai, um 10 und um 17 Uhr sowie am Donnerstag, 24. Mai, um 17 Uhr in der Cesar- Klein-Schule statt.
Großzügig finanziell wurde das Projekt von der Sparkassenstiftung Ostholstein, dem Druckhaus Menne, dem Rotary Club Timmendorfer Strand und der Firma Schöler aus Pansdorf unterstützt.



Weitere Nachrichten Tdf. Strand
Polizeibericht (Foto: Thorben Weigert/pixelio.de)

Vereitelter Einbruchsversuch in Timmendorfer Strand - Polizei fasst flüchtige Tatverdächtige

20.07.2018
Timmendorfer Strand. Gegen 1.20 Uhr erregten am sehr frühen Freitagmorgen (20.07.2018) zwei dunkle, in der Strandallee in Timmendorfer Strand abgestellte Pkw die Aufmerksamkeit eines Nachbarn.Der Mann informierte die Polizei. Noch während des Telefonats konnte der...
Sängerin Namika ist am 25. Juli in den NDR-Live-Sendungen in Timmendorfer Strand zu Gast. (Foto: René Kleinschmidt/Archiv)

Am 25. Juli unter anderem mit Sängerin Namika: Zwei NDR-Fernsehsendungen live aus Timmendorfer Strand

20.07.2018
Timmendorfer Strand. Das NDR Fernsehen ist zu Gast in Timmendorfer Strand: Am Mittwoch, dem 25. Juli, werden gleich zwei Live-Sendungen am Timmendorfer Strand produziert: Um 18.45 Uhr die Sendung „Das!“ und um 21 Uhr folgt dann 45 Minuten lang die Sendung „Live im...
Beim „Tanzen am Meer“ können die Gäste bei freiem Eintritt und mit Blick aufs Meer einen tollen Abend mit großartiger Musik und kühlen Getränken erleben. (Foto: René Kleinschmidt)

Kostenfrei und open air: „Tanzen am Meer“ in Niendorf/Ostsee

20.07.2018
Niendorf/Ostsee. Die Timmendorfer Strand Niendorf Tourismus GmbH lädt mit DJ René Kleinschmidt am kommenden Dienstag, dem 24. Juli, wieder zur „Tanz-Party“ auf dem Platz am Haus des Kurgastes in Niendorf/Ostsee ein. Beim „Tanzen am Meer“ können die Gäste bei...
Das Buschfest in Luschendorf zählt zu den Klassikern unter den sommerlichen Open Air-Veranstaltungen im südlichen Ostholstein. Am Samstag steigt die 42. Party dieser Art und wieder werden viele Gäste aus nah und fern erwartet. (Foto: VA/hfr)

An diesem Samstag: Buschfest in Luschendorf

20.07.2018
Luschendorf. Auch in diesem Jahr findet in Luschendorf wieder das traditionelle Buschfest statt. Der Förderverein der Freiwilligen Feuerwehr Luschendorf veranstaltet die sommerliche Party nun schon zum 42. Mal und will an das äußerst gelungene Fest im letzten Jahr...
Die Strandallee lädt an den zehn TW-Tagen zum Schlendern, Schlemmen und Shoppen ein. (Foto: segel-bilder.de)

20. bis 29. Juli: 129. Travemünder Woche – einzigartige Symbiose aus Sport und Festival

20.07.2018
Travemünde. Nach der im Sportbereich jugendlich geprägten Travemünder Woche im vergangenen Jahr und einem geänderten Layout im Festivalbereich kehrt die 129. Travemünder Woche (20. bis 29. Juli) wieder zu ihrer bewährten Struktur zurück. Der Segelsport wird in...

UNTERNEHMEN DER REGION